logo
Joan Collins | Quelle: Getty Images
Joan Collins | Quelle: Getty Images

9 Promis, die in ihrer Jugend ganz anders aussahen - Bilder zum Vergleich

Maren Zimmermann
20. Juni 2024
04:06
  • Hast du dich jemals gefragt, wie die Zeit einige der beliebtesten Gesichter Hollywoods geformt hat?
  • Begib dich auf eine visuelle Reise und vergleiche das jugendliche Aussehen von neun Berühmtheiten mit ihrem heutigen Aussehen.
  • Von dramatischen Veränderungen bis hin zu subtilen Veränderungen - sieh dir an, wie diese Stars im Laufe der Jahre gealtert sind.
Werbung
Judi Dench während der Veranstaltung "Celebration of Shakespeare" am 14. Februar 2024 in London, England. | Quelle: Getty Images

Judi Dench während der Veranstaltung "Celebration of Shakespeare" am 14. Februar 2024 in London, England. | Quelle: Getty Images

Der Lauf der Zeit ist eine unvermeidliche Reise, die bei jedem Menschen Spuren hinterlässt, auch bei den Stars, die wir bewundern. Während es einigen Stars gelingt, dem Alterungsprozess mit fast magischer Anmut zu trotzen, machen andere auffällige Veränderungen durch, die ihr Leben und ihre Karriere widerspiegeln.

Von der zeitlosen Eleganz von Judi Dench bis zum rauen Charme von Nick Nolte - wirf einen faszinierenden Blick darauf, wie sich neun berühmte Persönlichkeiten von ihrer Jugend bis heute verändert haben.

Nick Nolte bei der Premiere von "Rittenhouse Square" während des 31. Philadelphia Film Festivals am 23. Oktober 2022 in Philadelphia, Pennsylvania. | Quelle: Getty Images

Nick Nolte bei der Premiere von "Rittenhouse Square" während des 31. Philadelphia Film Festivals am 23. Oktober 2022 in Philadelphia, Pennsylvania. | Quelle: Getty Images

Werbung

Kathy Bates

Kathy Bates ist eine gefeierte amerikanische Schauspielerin. Sie hat mit Hollywood-Legenden wie Sandra Bullock in "The Blind Side" und Kate Winslet und Leonardo DiCaprio in "Titanic" gespielt. Bates ist für ihre vielseitigen schauspielerischen Fähigkeiten und ihre beeindruckende Präsenz bekannt und hat eine beachtliche Karriere in Film und Fernsehen gemacht.

In ihren jungen Jahren versprühte Bates mit ihrem warmen Lächeln, ihren strahlenden Augen und ihrem weichen, lockigen braunen Haar einen frischen Charme. Ihr jugendliches Auftreten in Sendungen wie "Vanities" im Jahr 1977 vermittelte einen Sinn für Freundlichkeit und Zugänglichkeit, der sie in ihren frühen Rollen zu einer beliebten Figur machte.

Kathy Bates und die Besetzung des ABC TV-Specials "Vanities" um 1977. | Quelle: Getty Images

Kathy Bates und die Besetzung des ABC TV-Specials "Vanities" um 1977. | Quelle: Getty Images

Werbung

Im Laufe der Jahre hat Bates eine bemerkenswerte Wandlung durchgemacht und zeigt eine Frau, die die Veränderungen, die die Zeit mit sich bringt, anmutig angenommen hat. Ihr schickes, kurzes und elegantes graues Haar unterstreicht ihr kultiviertes und reifes Aussehen.

Kathy Bates bei der 2020 National Board of Review Gala am 8. Januar 2020 in New York City. | Quelle: Getty Images

Kathy Bates bei der 2020 National Board of Review Gala am 8. Januar 2020 in New York City. | Quelle: Getty Images

Mit 75 Jahren ist Bates immer noch so fröhlich und frei wie eh und je und begeistert ihre Fans mit ihrer lebhaften Persönlichkeit. Anfang Mai trat sie bei der CBS Fall Schedule Celebration in Los Angeles auf und bewies dabei ihren zeitlosen Charme und Humor.

Kathy Bates und Skye P. Marshall bei der Fall Schedule Celebration am 2. Mai 2024 in Los Angeles, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Kathy Bates und Skye P. Marshall bei der Fall Schedule Celebration am 2. Mai 2024 in Los Angeles, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Werbung

Während der Veranstaltung erzählte Bates eine witzige Anekdote darüber, wie sie vor ein paar Jahren SKIMS-Produkte von Kim Kardashian erhalten hat, verbunden mit dem Versprechen, sie in einer Werbung zu zeigen. "Und da denke ich: Kim, ich warte. Ich bin bereit", stichelte Bates. Trotz ihrer langen Karriere gibt es bei Bates keine Anzeichen, dass sie langsamer wird.

Kathy Bates bei der Fall Schedule Celebration am 2. Mai 2024 in Los Angeles, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Kathy Bates bei der Fall Schedule Celebration am 2. Mai 2024 in Los Angeles, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Sie nimmt immer wieder neue und aufregende Rollen an und beweist damit ihre anhaltende Leidenschaft für die Schauspielerei. PEOPLE hat vor kurzem exklusiv den ersten Trailer für ihre kommende Komödie "Summer Camp" gesehen, in der sie an der Seite von Diane Keaton und Alfre Woodard spielt.

Kathy Bates in ihren jüngeren Jahren und heute. | Quelle: Getty Images

Kathy Bates in ihren jüngeren Jahren und heute. | Quelle: Getty Images

Werbung

Nick Nolte

Nick Nolte, der raue amerikanische Schauspieler mit dem Golden Globe in der Tasche, ist bekannt für seine denkwürdigen Auftritte in Filmen wie "48 Hrs.", "A Walk in the Woods" und "The Deep". Während seiner gesamten Karriere hat Nolte nie eine Kontroverse gescheut und verkörpert sowohl auf der Leinwand als auch im Kino eine mutige und unverblümte Persönlichkeit.

Nick Nolte am Set von "The Deep", ca. 1976. | Quelle: Getty Images

Nick Nolte am Set von "The Deep", ca. 1976. | Quelle: Getty Images

In seiner Jugend war Nolte der Inbegriff eines klassischen Hollywood-Superstars. In seinen frühen Jahren in den 1970er Jahren war er mit seinem markanten Kinn, den zerzausten blonden Haaren und den stechend blauen Augen ein echter Hingucker.

Noltes jugendliches Aussehen strahlte ein natürliches Charisma und ein hartes, aber zugängliches Auftreten aus, das ihn zu einem herausragenden Star seiner Generation machte. Im Laufe der Zeit hat sich Noltes Aussehen dramatisch verändert.

Werbung
Nick Nolte während eines Fotoshootings am 12. Januar 1978. | Quelle: Getty Images

Nick Nolte während eines Fotoshootings am 12. Januar 1978. | Quelle: Getty Images

Sein weißes, ungepflegtes Haar und sein faltiges Gesicht spiegeln die Jahre und Erfahrungen wider, die ihn geprägt haben. Trotz dieser Veränderungen haben seine Augen immer noch den intensiven, nachdenklichen Blick, der ihn schon immer ausgemacht hat.

Nick Nolte bei der Feier zu seinem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame am 20. November 2017 in Hollywood, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Nick Nolte bei der Feier zu seinem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame am 20. November 2017 in Hollywood, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Werbung

In einem offenen Interview im Jahr 2015, als er 70 Jahre alt war, gestand Nolte, dass das Alter seinen körperlichen Tribut forderte. Er verriet, dass er jeden Morgen weinte, weil er vor lauter Schmerzen nicht mehr aus dem Bett kam, und gab zu, dass sein Körper "wie die Hölle" schmerzte.

Im Jahr 2022 zeigte sich Nolte jedoch entschlossen, weiter zu arbeiten: "Nein, ich werde nicht in den Ruhestand gehen. Wenn ich an einer Alterskrankheit erkranke und nichts dagegen tun kann, dann werde ich darüber nachdenken müssen."

Nick Nolte in seinen jungen Jahren und er jetzt. | Quelle: Getty Images

Nick Nolte in seinen jungen Jahren und er jetzt. | Quelle: Getty Images

Mickey Rourke

Mickey Rourke ist ein amerikanischer Schauspieler und ehemaliger Profiboxer. Er hat das Publikum mit seinen starken Leistungen in Filmen wie "Iron Man 2", "9 ½ Weeks" und "The Wrestler" begeistert. Bekannt für seine intensive Präsenz auf der Leinwand und sein turbulentes Leben abseits des Bildschirms, hat Rourke eine Karriere durchlebt, die von dramatischen Höhen und Tiefen geprägt war.

Werbung
Mickey Rourke und Kim Basinger am Set von "9 1/2 Weeks" am 1. Januar 1986. | Quelle: Getty Images

Mickey Rourke und Kim Basinger am Set von "9 1/2 Weeks" am 1. Januar 1986. | Quelle: Getty Images

In seiner Jugend war Rourke die Verkörperung der Hollywood-Allüren der 1980er Jahre. Sein glatter, gebräunter Teint, seine markanten Gesichtszüge und seine stechenden Augen machten ihn zu einem herausragenden Hauptdarsteller. Rourkes selbstbewusstes und markantes Aussehen zog die Zuschauer in seinen Bann. Es brachte ihm den Ruf eines charismatischen Schauspielers ein.

Im Laufe der Jahre hat sich Rourkes Aussehen stark verändert. Seinem Gesicht sieht man die Spuren der Zeit an, mit ausgeprägteren Linien und einer rauen Textur. Sein einst perfekt frisiertes Haar ist jetzt oft unter Hüten versteckt, und seine markanten Gesichtszüge tragen die Spuren des Alters und seiner vergangenen Boxkarriere.

Mickey Rourke bei der UFC 227 Veranstaltung am 4. August 2018 in Los Angeles, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Mickey Rourke bei der UFC 227 Veranstaltung am 4. August 2018 in Los Angeles, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Werbung

Im April wurde Rourke bei einem Ausflug in Beverly Hills mit seinem langjährigen Freund und Friseur Giuseppe Franco gesichtet. Der 71-jährige Schauspieler zeigte sich von seiner liebevollen Seite und drückte Franco beim Verlassen eines italienischen Cafés einen Kuss auf die Wange.

Rourkes Outfit, ein karierter Trenchcoat über einem tief ausgeschnittenen T-Shirt, unterstreicht seinen unverwechselbaren und kantigen Stil. Rourkes Tage als Profiboxer liegen hinter ihm. Aber seine Leidenschaft für die Schauspielerei ist ungebrochen.

Mickey Rourke bei der TEATRO Even Summer White Affair am 17. Juni 2022 in West Hollywood, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Mickey Rourke bei der TEATRO Even Summer White Affair am 17. Juni 2022 in West Hollywood, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Sein neuestes Projekt ist "Bring the Law", ein Action-Thriller, dessen Produktion Anfang April abgeschlossen wurde. Der Film zeigt, dass Rourke sich immer noch seinem Handwerk widmet. Trotz des körperlichen Tributs seiner Boxkarriere und der Herausforderungen des Älterwerdens ist Rourkes Entschlossenheit, in der Branche aktiv zu bleiben, offensichtlich.

Werbung
Mickey Rourke in jüngeren Jahren und er heute. | Quelle: Getty Images

Mickey Rourke in jüngeren Jahren und er heute. | Quelle: Getty Images

Judi Dench

Judi Dench, die als eine der größten britischen Schauspielerinnen verehrt wird, hat sowohl auf der Bühne als auch auf der Leinwand unauslöschliche Spuren hinterlassen. Dench kann auf eine lange Karriere zurückblicken, die sich über mehrere Jahrzehnte erstreckt. Am bekanntesten ist sie für ihre ikonische Rolle als M in der James Bond-Reihe. Sie verkörperte die Figur mit unübertroffener Finesse und Autorität.

In ihrer Jugend war Dench zart und schön. Sie hatte einen klaren, strahlenden Teint, ausdrucksstarke Augen und weiche, raffinierte Gesichtszüge. Ihre frühen Rollen in Shakespeare-Stücken wie "Hamlet" und "Romeo und Julia" unterstrichen oft ihre Anmut und Eleganz und machten sie zu einem aufsteigenden Stern am Schauspielhimmel.

Werbung
Judi Dench und John Stride als Romeo und Julia im Oktober 1960. | Quelle: Getty Images

Judi Dench und John Stride als Romeo und Julia im Oktober 1960. | Quelle: Getty Images

Im Laufe der Jahre hat sich Denchs Aussehen natürlich verändert. Sie spiegeln den Wandel wider, den die Zeit mit sich bringt. Sie zeigen eine Frau, die mit Würde und Gelassenheit gealtert ist.

Ihr Haar ist jetzt auffallend weiß und umrahmt ein Gesicht, das von den Linien der Erfahrung und Weisheit geprägt ist. Trotz dieser Veränderungen strahlen ihre Augen immer noch die gleiche Intensität und Tiefe aus, die sie schon immer auszeichnete.

Judi Dench bei "TODAY" am 15. September 2017. | Quelle: Getty Images

Judi Dench bei "TODAY" am 15. September 2017. | Quelle: Getty Images

Werbung

Sie hat eine bewegte Karriere hinter sich und viele Preise gewonnen, darunter einen Oscar. Aber Dench hat kürzlich angedeutet, dass ihre große Filmreise zu Ende gehen könnte.

Die 89-jährige Schauspielerin machte diese Enthüllung, als sie 2019 die Chelsea Flower Show in London besuchte. Als sie von einem Journalisten auf ihre zukünftigen Projekte angesprochen wurde, antwortete Dench freimütig: "Nein, nein, ich kann nicht einmal sehen!"

Judi Dench bei der RHS Chelsea Flower Show am 20. Mai 2019 in London, England. | Quelle: Getty Images

Judi Dench bei der RHS Chelsea Flower Show am 20. Mai 2019 in London, England. | Quelle: Getty Images

Dieses überraschende Geständnis unterstreicht ihren ständigen Kampf mit der altersbedingten Makuladegeneration, die das Sehvermögen stark beeinträchtigt. Denchs letzter Auftritt war 2022 in dem Film "Spirited".

Sie spielte sich selbst in einer entzückenden Weihnachts-Musikkomödie mit Will Ferrell und Ryan Reynolds. Die Rolle war ein Beweis für ihr anhaltendes Talent und ihr Charisma, auch wenn sie sich den Herausforderungen stellte, die ihr Zustand mit sich brachte.

Werbung
Judi Dench in ihren jungen Jahren und heute. | Quelle: Getty Images

Judi Dench in ihren jungen Jahren und heute. | Quelle: Getty Images

Tilda Swinton

Tilda Swinton, die schillernde britische Schauspielerin, ist für ihre bemerkenswerte Vielseitigkeit bekannt und hat sowohl in Independent-Filmen als auch in großen Blockbustern mitgespielt. Ihre vielseitige Karriere hat ihr zahlreiche Auszeichnungen eingebracht und ihren Status als einzigartige und einflussreiche Figur in der Filmindustrie gefestigt.

In ihrer Jugend war Swintons Aussehen durch ihren glatten, hellen Teint, ihr glattes, kastanienbraunes Haar und ihre auffallend klaren Augen gekennzeichnet. Ihr minimalistischer Stil und ihre natürliche Schönheit zeichneten sie schon zu Beginn ihrer Karriere in den 1990er Jahren aus und deuteten auf den kühnen und unkonventionellen Weg hin, den sie in Hollywood einschlagen würde.

Werbung
Tilda Swinton bei der Premiere von "Orlando" am 2. Juni 1993 in New York City. | Quelle: Getty Images

Tilda Swinton bei der Premiere von "Orlando" am 2. Juni 1993 in New York City. | Quelle: Getty Images

Im Laufe der Jahre hat sich Swintons Look weiterentwickelt und spiegelt ihre furchtlose Herangehensweise sowohl an ihre Karriere als auch an ihren Stil wider. Die Schauspielerin trägt heute platinblondes Haar, das glatt und kantig gestylt ist und zu ihren scharfen Gesichtszügen passt.

Tilda Swinton bei der CHANEL Metiers D'Art Show am 7. Dezember 2023 in Manchester, England. | Quelle: Getty Images

Tilda Swinton bei der CHANEL Metiers D'Art Show am 7. Dezember 2023 in Manchester, England. | Quelle: Getty Images

Werbung

Ihr Gesicht, das nun von subtilen Linien gezeichnet ist, strahlt eine Reife und Stärke aus, die ihrer ohnehin schon überzeugenden Präsenz noch mehr Tiefe verleihen. Anfang Mai wurde Swinton mit ihrem langjährigen Partner Sandro Kopp bei einem lockeren Ausflug in New York City gesehen.

Das Paar wirkte entspannt und glücklich, als es durch die Stadt schlenderte - ein seltener öffentlicher Ausflug für die sonst so private Schauspielerin. Dieser Ausflug kam kurz nach aufregenden Neuigkeiten über Swintons neueste berufliche Unternehmung.

Tilda Swinton bei der Vorführung von "Problemista" am 27. Februar 2024 in New York City. | Quelle: Getty Images

Tilda Swinton bei der Vorführung von "Problemista" am 27. Februar 2024 in New York City. | Quelle: Getty Images

Es wurde bekannt gegeben, dass sie neben Colin Farrell in Edward Bergers kommendem Netflix-Projekt "The Ballad of a Small Player" mitspielen wird. Diese Zusammenarbeit wird mit Spannung erwartet und verspricht, Swintons außergewöhnliches Talent in einer neuen und faszinierenden Geschichte zu zeigen.

Werbung
Tilda Swinton in ihren jungen Jahren und heute. | Quelle: Getty Images

Tilda Swinton in ihren jungen Jahren und heute. | Quelle: Getty Images

Joan Collins

Dame Joan Henrietta Collins, liebevoll Joan Collins genannt, ist eine gefeierte englische Schauspielerin, Autorin und Kolumnistin mit einer Karriere, die sich über beeindruckende acht Jahrzehnte erstreckt. Die gebürtige Londonerin hat im Laufe ihrer glanzvollen Karriere in der Unterhaltungsbranche enorme Erfolge erzielt und zahlreiche Auszeichnungen erhalten.

In ihrer Jugend strahlte Collins klassische Hollywood-Eleganz aus. Ihre markanten grünen Augen, die von dunklem, perfekt gestyltem Haar umrahmt wurden, und ihr makelloser Teint verliehen ihr einen Hauch von Raffinesse und Verführung.

Ein Porträt der lächelnden Joan Collins, ca. 1956. | Quelle: Getty Images

Ein Porträt der lächelnden Joan Collins, ca. 1956. | Quelle: Getty Images

Werbung

Im Laufe der Zeit hat Collins weiterhin Glamour und Anmut verkörpert. Bei einem öffentlichen Auftritt Anfang dieses Jahres war das Haar der Schauspielerin immer noch voluminös und dunkel. Ihre charakteristische Frisur ergänzte ihre raffinierten Gesichtszüge, die von den natürlichen Linien des Alters gezeichnet waren, aber ihre Unverwechselbarkeit behielten.

Joan Collins bei den The Variety Club Showbusiness Awards 2024 am 28. April 2024 in London, England. | Quelle: Getty Images

Joan Collins bei den The Variety Club Showbusiness Awards 2024 am 28. April 2024 in London, England. | Quelle: Getty Images

Kürzlich verkörperte Collins schicke Raffinesse bei dem Stück "Fawlty Towers: The Play" im Londoner Apollo Theatre am 30. Mai.

Die 91-jährige Schauspielerin strahlte Glamour aus und trug einen beigen Zweiteiler über einer eleganten cremefarbenen Bluse. Dazu trug sie cremefarbene, offene Sandalen, die ihrem ohnehin schon umwerfenden Aussehen noch einen Hauch von Größe und Eleganz verliehen.

Werbung
Joan Collins posiert hinter der Bühne mit der Besetzung von "Fawlty Towers: The Play" am 29. Mai 2024 in London, England. | Quelle: Getty Images

Joan Collins posiert hinter der Bühne mit der Besetzung von "Fawlty Towers: The Play" am 29. Mai 2024 in London, England. | Quelle: Getty Images

Trotz ihres Alters ist Collins immer noch eine lebendige und aktive Kraft in der Unterhaltungswelt. Sie hat immer wieder bewiesen, dass das Alter nur eine Zahl ist und geht ihren Leidenschaften mit unerschütterlichem Enthusiasmus nach.

"Ich liebe es, zu schreiben, zu schauspielern, auf die Bühne zu gehen und meine kleine One-Woman-Show zu machen, und ich weigere mich, mich durch eine Zahl oder ein Alter definieren zu lassen. Ich finde, das ist furchtbar altmodisch und in der heutigen Welt nicht mehr zeitgemäß", sagte Collins.

Joan Collins in ihren jüngeren Jahren und heute. | Quelle: Getty Images

Joan Collins in ihren jüngeren Jahren und heute. | Quelle: Getty Images

Werbung

Alain Delon

Alain Delon, ein Synonym für das französische Kino, hat die Filmindustrie durch seine vielfältigen Rollen als Schauspieler, Filmemacher, Sänger und Geschäftsmann geprägt.

Bekannt für sein markantes Aussehen und seine intensive Leinwandpräsenz, spielte Delon in zahlreichen filmischen Meisterwerken mit, darunter "Purple Noon" (1960), "The Leopard" (1963) und "Swimming Pool" (1969).

Alain Delon während einer Szene aus "The Leopard" im Jahr 1963. | Quelle: Getty Images

Alain Delon während einer Szene aus "The Leopard" im Jahr 1963. | Quelle: Getty Images

Diese Filme festigten nicht nur seinen Status als globale Ikone, sondern stellten auch seine Vielseitigkeit und Tiefe als Schauspieler unter Beweis. In seiner Jugend wurde Delon für sein außergewöhnlich gutes Aussehen gefeiert.

Werbung

In den 60er Jahren hatte der Schauspieler einen glatten, makellosen Teint, stechend blaue Augen und perfekt gestyltes dunkles Haar. Seine markanten Gesichtszüge und sein selbstbewusstes Auftreten verkörperten das Ideal von Männlichkeit auf der Leinwand und zogen das Publikum weltweit in ihren Bann.

Alain Delon um 1962. | Quelle: Getty Images

Alain Delon um 1962. | Quelle: Getty Images

Im Laufe der Zeit hat sich Delons Aussehen stark verändert und zeigt einen Mann, der in Würde gealtert ist und die Spuren der Zeit und Erfahrung trägt.

Bei seinem Auftritt bei den Filmfestspielen in Cannes 2013 zeigte das einst glatte Gesicht des Schauspielers tiefe Falten und eine verwitterte Textur, die die vielen Jahre seines reichen und abwechslungsreichen Lebens widerspiegeln. Seine leuchtend blauen Augen sind zwar immer noch auffallend, aber sein Gesicht erzählt eine Geschichte von Widerstandsfähigkeit und Ausdauer.

Werbung
Alain Delon beim Tribute To Alain Delon während der 66. jährlichen Filmfestspiele von Cannes am 25. Mai 2013 in Cannes, Frankreich. | Quelle: Getty Images

Alain Delon beim Tribute To Alain Delon während der 66. jährlichen Filmfestspiele von Cannes am 25. Mai 2013 in Cannes, Frankreich. | Quelle: Getty Images

Delons graues, schütteres Haar verleiht seinem Aussehen einen Hauch von vornehmer Eleganz. Sein ernster und nachdenklicher Gesichtsausdruck vermittelt die Weisheit und Ernsthaftigkeit, die das Alter mit sich bringt.

Trotz der körperlichen Veränderungen ist Delons Präsenz nach wie vor überzeugend. Der Schauspieler verkörpert nach wie vor die Würde und Stärke, die seine lange Karriere ausgemacht haben, wie die öffentlichen Auftritte zeigen, die er im Laufe der Jahre absolviert hat.

Hermann Buehlbecker; Paz Vega und Alain Delon bei der Lambertz Monday Night am 27. Januar 2014 in Köln, Deutschland. | Quelle: Getty Images

Hermann Buehlbecker; Paz Vega und Alain Delon bei der Lambertz Monday Night am 27. Januar 2014 in Köln, Deutschland. | Quelle: Getty Images

Werbung

Trotz dieser glanzvollen Karriere ist Delon in letzter Zeit aus eher persönlichen Gründen in die Schlagzeilen geraten, nachdem sein Sohn enthüllt hatte, dass der Schauspieler mit seinem sich verschlechternden Zustand nur schwer zurechtkommt.

"Er spricht nicht mehr viel, es ermüdet ihn oder es ärgert ihn, wenn wir ihn wiederholen lassen, weil seine Stimme nicht mehr immer klar und deutlich zu hören ist", behauptete Delons Sohn. Inzwischen sind Berichte aufgetaucht, dass Delon eine Klage gegen seinen Sohn eingereicht hat.

Werbung

Inmitten dieses Familienstreits entschied ein Richter, Delon aufgrund von Bedenken bezüglich seiner Gesundheit und seines Wohlbefindens unter rechtlichen Schutz zu stellen. Diese Maßnahme stellt sicher, dass Delon weiterhin an wichtigen Entscheidungen über seine medizinische Versorgung und die Verwaltung seines Vermögens beteiligt ist, während seine Kinder ihre Differenzen über seine Pflege austragen.

Alain Delon in seinen jungen Jahren und heute. | Quelle: Getty Images / Instagram

Alain Delon in seinen jungen Jahren und heute. | Quelle: Getty Images / Instagram

Maggie Smith

Dame Margaret Natalie Smith, liebevoll Maggie Smith genannt, ist eine englische Schauspielerin, die für ihren scharfen Verstand und ihre denkwürdigen Auftritte in zahlreichen komödiantischen Rollen bekannt ist. Doch trotz ihrer Erfolge in leichten Komödien hat sich Smith schon immer für ernstere, dramatische Rollen interessiert.

Werbung

In den 1960er Jahren strahlte Smith mit ihren ausdrucksstarken blauen Augen, ihrem makellosen Teint und ihrem elegant gestylten dunklen Haar eine klassische Schönheit aus. Ihr bezauberndes Lächeln und ihr sicheres Auftreten machten sie in ihren frühen Rollen zu einem herausragenden Star, der ihren natürlichen Charme und ihre Kultiviertheit unter Beweis stellte.

Maggie Smith bei den Evening Standards Drama Awards am 26. Januar 1960 in London, England. | Quelle: Getty Images

Maggie Smith bei den Evening Standards Drama Awards am 26. Januar 1960 in London, England. | Quelle: Getty Images

Im Laufe der Jahre hat sich Maggie Smiths Aussehen stark verändert und spiegelt ein Leben voller reicher Erfahrungen und glänzender Leistungen wider.

Bis 2005 war die Schauspielerin mit Anmut und Würde gereift. Ihr ergrautes Haar umrahmte ein Gesicht, das von den Linien der Zeit gezeichnet war, und jede Falte erzählte von ihrer langjährigen Karriere und ihrem persönlichen Weg.

Werbung
Maggie Smith auf dem 4. jährlichen Tribeca Film Festival am 23. April 2005 in New York City. | Quelle: Getty Images

Maggie Smith auf dem 4. jährlichen Tribeca Film Festival am 23. April 2005 in New York City. | Quelle: Getty Images

Trotz dieser Veränderungen funkeln ihre Augen immer noch mit der gleichen Intelligenz und Tiefe, die ihre Auftritte schon immer ausgemacht haben. In einem Interview verriet Smith einen ergreifenden Aspekt ihres beruflichen Werdegangs.

Seit ihrer Teenagerzeit wollte sie eine ernsthafte Bühnenschauspielerin werden. Ihre frühe Karriere in den 1950er Jahren begann jedoch in der Revue, was dazu führte, dass sie zu einer beliebten Figur in der leichten Komödie wurde.

Maggie Smith bei den Acting For Others Golden Bucket Awards am 4. Mai 2018 in London, England. | Quelle: Getty Images

Maggie Smith bei den Acting For Others Golden Bucket Awards am 4. Mai 2018 in London, England. | Quelle: Getty Images

Werbung

Smith sagte dazu: "[...] Es schien ewig zu dauern, bis ich von der leichten Komödie wegkam. Ich bin sehr dankbar für die Arbeit in Potter und auch in Downton, aber es war nicht das, was man als befriedigend bezeichnen würde. Ich hatte nicht wirklich das Gefühl, dass ich in diesen Dingen schauspielern würde."

Smiths Vielseitigkeit und Tiefe als Schauspielerin sind bekannt, aber auch ihre Freundlichkeit abseits der Leinwand hat ihr großen Respekt und Bewunderung eingebracht.

Maggie Smith im All England Lawn Tennis and Croquet Club am 9. Juli 2022 in London, England. | Quelle: Getty Images

Maggie Smith im All England Lawn Tennis and Croquet Club am 9. Juli 2022 in London, England. | Quelle: Getty Images

Im Mai eröffnete Whoopi Goldberg in ihren Memoiren "Bits and Pieces: My Mother, My Brother, and Me" über die emotionale Unterstützung, die Smith während einer besonders schwierigen Zeit in ihrem Leben bot.

Werbung

Nach dem Tod von Goldbergs Mutter und ihrem Bruder waren Smiths Einfühlungsvermögen und Unterstützung von unschätzbarem Wert. "Maggie Smith zu haben, die da war [...], jemanden zu haben, der es verstanden hat, das ist alles", erzählte Goldberg.

Maggie Smith in ihren jüngeren Jahren und heute. | Quelle: Getty Images

Maggie Smith in ihren jüngeren Jahren und heute. | Quelle: Getty Images

Helen Mirren

Helen Mirren, eine angesehene englische Schauspielerin, kann auf eine bemerkenswerte Karriere von über 60 Jahren zurückblicken und hat sich als Hollywood-Ikone etabliert. Ihre Leistungen in der Filmindustrie haben ihr zahlreiche Auszeichnungen eingebracht, darunter einen Academy Award, BAFTAs, Golden Globes und mehr.

In den 1970er Jahren war Mirren eine bezaubernde Schönheit, die sich durch ihren strahlenden Teint, ihre ausdrucksstarken Augen und ihr wallendes blondes Haar auszeichnete. Ihre jugendliche Eleganz und ihre markanten Gesichtszüge machten sie in ihren ersten Rollen zu einer herausragenden Persönlichkeit, die ihr viel Lob von Kritikern und eine treue Fangemeinde einbrachte.

Werbung
Helen Mirren, um 1970. | Quelle: Getty Images

Helen Mirren, um 1970. | Quelle: Getty Images

Im Laufe der Zeit hat sich Mirrens Aussehen natürlich weiterentwickelt, aber ihre Anmut und ihr Charme sind unbestreitbar geblieben. Im Jahr 2023 ist Mirren zu einer kultivierten Schönheit herangereift, deren silbernes Haar ihr einen Hauch von königlicher Eleganz verleiht.

Helen Mirren bei der "Golda"-Premiere während der 73. Internationalen Filmfestspiele Berlinale am 20. Februar 2023 in Berlin, Deutschland. | Quelle: Getty Images

Helen Mirren bei der "Golda"-Premiere während der 73. Internationalen Filmfestspiele Berlinale am 20. Februar 2023 in Berlin, Deutschland. | Quelle: Getty Images

Werbung

Ihr Gesicht, das von den Linien der Erfahrung gezeichnet ist, spiegelt ein Leben wider, das reich an verschiedenen Rollen und tiefgründigen Auftritten war. Obwohl die Zeit vergangen ist, haben ihre Augen immer noch die gleiche ausdrucksstarke Tiefe, die das Publikum in ihrer frühen Karriere in ihren Bann zog.

Helen Mirren in ihren jüngeren Jahren und heute. | Quelle: Getty Images

Helen Mirren in ihren jüngeren Jahren und heute. | Quelle: Getty Images

Von den Anfängen ihrer Karrieren bis hin zu ihrem heutigen Aussehen haben diese neun Berühmtheiten eine bemerkenswerte Wandlung durchgemacht.

Werbung
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Die 7 beliebtesten rothaarigen Prominenten, die ihre Haarfarbe geändert haben - Fotos

04. Juni 2024

Wie 9 Promis aussehen würden, wenn sie dem Goldenen Schnitt entsprächen - Fotos

27. Mai 2024

7 Promi-Duos, die erstaunlicherweise gleich alt sind, sich aber stark unterscheiden

13. Mai 2024

Wie die "besten" Regisseure in Hollywood heute aussehen würden, wenn sie nie den Übergang vollzogen hätten: 7 Bilder via KI

06. Juni 2024

7 Schönheiten der Vergangenheit: Wie sich berühmte Schauspielerinnen über Jahrzehnte verändert haben

22. April 2024

Wie würden Berühmtheiten mit dünnen Augenbrauen aussehen - Unerwartete Fotos

02. Juni 2024

Dieser Kinderstar hielt sich für "hässlich" und verließ Hollywood, um als Kindermädchen zu arbeiten - ihre neuen Fotos lassen ihre Fans sagen, dass sie "absolut schön" ist

27. Mai 2024

6 Prominente, die dafür kritisiert werden, dass sie ihr graues Haar mit Stolz zur Schau stellen

27. März 2024

11 Berühmtheiten, die Schönheit von ihren Müttern geerbt haben - Fotos ihrer Familien-Duos

02. Juni 2024

Ein Foto, auf dem Julia Roberts kritisiert wurde, weil sie "schrecklich" und nicht wiederzuerkennen ist - 5 Stars werden für ihr natürliches Aussehen gelobt

13. Mai 2024

5 Promi-Duos, die sich der Gleichaltrigkeit widersetzen

09. April 2024

Fans schwärmen von Tom Hanks' 36-jähriger Ehefrau, die in einem blauen Kleid mit tiefem Ausschnitt posiert - Foto

11. Juni 2024

Wie Justin & Hailey Biebers zukünftiges Baby aussehen könnte - KI-generierte Bilder

15. Juni 2024

Igor Bogdanoff hatte nie Kinder mit der 45 Jahre jüngeren Julie Jardon - wie ihre Kinder via KI aussehen würden

05. Juni 2024