logo
Familienmitglieder versammeln sich zum Erntedankessen | Quelle: flickr.com/s_mestdagh/CC BY-SA 2.0
Familienmitglieder versammeln sich zum Erntedankessen | Quelle: flickr.com/s_mestdagh/CC BY-SA 2.0

Ehemann lässt schwangere Frau über 40 Stunden arbeiten und alle Hausarbeiten erledigen - Familie findet es am Thanksgiving-Tag heraus

Edita Mesic
04. Dez. 2023
08:20

Während ihr Haus renoviert wurde, beschlossen eine Frau und ihr Verlobter, im Haus ihrer Schwester zu wohnen. Während ihres Aufenthalts konnte die Frau mit eigenen Augen sehen, wie wenig Unterstützung ihre schwangere Schwester von ihrem Ehemann erhielt. Obwohl er mehr als 40 Stunden arbeitete, erledigte die schwangere Schwester die Hausarbeit allein. Beim Thanksgiving-Essen beschloss die Frau, ihrem Schwager eine Lektion zu erteilen.

Werbung
Nur zu Illustrationszwecken | Quelle:  Pexels

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Im November 2021 teilte eine anonyme weibliche Person eine ergreifende Geschichte im "AITA"-Forum von Reddit. Die 24-jährige Frau erzählte von ihrer 32-jährigen Schwester und deren 38-jährigem Ehemann, der der Inbegriff von bewaffneter Inkompetenz war.

Obwohl er einen Vollzeitjob von über 40 Stunden pro Woche hatte, den gesamten Haushalt führte und sich um die vier Kinder - 10F, 8M, 5M und 3F - kümmerte, während sie schwanger war, leistete der Ehemann ihrer Schwester nichts.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Werbung

Die Frau fand es erstaunlich, dass ihre Schwester um 4 Uhr morgens aufstand, das Frühstück machte, den Haushalt erledigte und die Kinder für die Schule fertig machte, während ihr Mann zu Hause blieb, arbeitete und sich mit Videospielen vergnügte, nachdem er die Kinder abgeholt hatte. Die Frau erwähnte, dass ihre Schwester sogar mehr verdiene als ihr Mann.

Was passierte, als die Frau und ihr Verlobter bei ihrer Schwester wohnten?

Während ihr Haus renoviert wurde, mussten die Frau und ihr 26-jähriger Verlobter sechs Wochen lang bei ihrer Schwester wohnen. Da das Paar von zu Hause aus arbeitete, konnten sie ihre Hilfe anbieten, und die Schwester der Frau fühlte sich glücklich und erleichtert über die zusätzliche Unterstützung.

Er behauptete, der Vorfall habe ihn zum Gespött seiner Familie gemacht.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle:  Shutterstock

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Werbung

Die Frau half ihrer Schwester mit den Kindern, und ihr Verlobter fuhr sie sogar zu Arztterminen. Der Ehemann hingegen erkannte seine Elternrolle nur im Beisein seiner Familie an und präsentierte sich als gottesfürchtiger und fleißiger Vater von fünf Kindern.

Obwohl die Schwester der Frau nach dem letzten Baby keine weiteren Kinder mehr haben wollte, bestand ihr Mann darauf, weitere Jungen zu bekommen. Die ursprüngliche Autorin machte sich nicht nur Sorgen um ihre Schwester, sondern auch um ihre Kinder, besonders als der Älteste die Situation erkannte und versuchte, ihr zu helfen. Die Schwester weigerte sich jedoch aus Stolz beharrlich, Verantwortung für ihr Kind zu übernehmen.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

DIe gab zu, dass sie mit ihrem Schwager nie zurechtkam und dass sein Verhalten seit der Geburt seines achtjährigen Sohnes anhielt. Obwohl sie versuchte, mit ihm über die Möglichkeit zu sprechen, ihn zu verlassen, wehrte sich ihre Schwester und befürchtete, dass ihre Kinder in einem zerrütteten Elternhaus aufwachsen würden.

Werbung
Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Ihre Sicht auf die Scheidung unterschied sich von der der Autorin, da ihre eigenen Erfahrungen mit der Scheidung ihrer Eltern sehr unterschiedlich waren. Sie war der Meinung, dass ihre Kinder sowohl ihre Mutter als auch ihren Vater brauchen und wollte die möglichen Vorteile einer Scheidung in Anbetracht ihrer Situation nicht in Betracht ziehen.

Das Thanksgiving-Essen

Am Wochenende, bevor die Frau ihre Geschichte teilte, veranstalteten ihre Schwester und ihr Schwager ein Thanksgiving-Essen, zu dem ihre beiden Familien eingeladen waren. In der Erwartung, dass ihr Schwager sie nicht unterstützen würde, war die Frau ein paar Tage vorher bei ihrer Schwester geblieben, um ihr zu helfen.

Werbung
Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Flickr

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Flickr

Während des Essens erzählte sie, dass sie und ihr Verlobter versuchen, eine Familie zu gründen. An diesem Punkt machte ihr Schwager dem Verlobten der Frau gegenüber eine "beiläufige Bemerkung" über die Herausforderungen der Vaterschaft. Diese Bemerkung brachte die Frau auf die Palme, woraufhin sie erwiderte: "Als ob du das wüsstest".

Erschrocken erkundigte er sich nach ihrer Bemerkung, woraufhin sie ihrer aufgestauten Frustration freien Lauf ließ und ihn als erbärmliche Ausrede für einen Mann bezeichnete, der ihre im achten Monat schwangere Schwester alles für die Familie erledigen ließ. Die Autorin sprach fast zehn Minuten lang leidenschaftlich über ihre Gefühle, sodass sich ihr Vater sichtlich unwohl in seinem Sitz fühlte. Danach verließ sie die Szene.

Werbung
Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Shutterstock

Später in der Nacht erhielt die Frau einen Anruf von ihrer Schwester, die ihr dafür dankte, dass sie sich für sie eingesetzt hatte, und sich für ihre Unterstützung bedankte. Doch schon am nächsten Tag erhielt sie eine böse Nachricht von ihrem Schwager, in der er sie beschuldigte, ein schlechter Mensch zu sein. Ihm zufolge hatte ihre angebliche Lüge vor seiner Familie seine Mutter verärgert, die daraufhin beschloss, zu ihnen zu ziehen, um ihre Schwester zu unterstützen.

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Nur zu Illustrationszwecken | Quelle: Pexels

Werbung

Er behauptete, der Vorfall habe ihn zum Gespött seiner Familie gemacht. Trotz seiner Sichtweise war er der festen Überzeugung, dass sie die Schuld an den Folgen trug. Nach allem, was passiert war, konnte die Frau nicht anders, als sich zu fragen, ob es falsch war, ihren Schwager für sein fragwürdiges Verhalten zur Rede zu stellen.

Die Online-Unterstützung

Werbung
Werbung

Was denkst du über diese Geschichte? Unterstützt du das Vorgehen der Frau gegen ihren Schwager oder hätte sie die Dinge anders angehen sollen? Klicke hier, um eine andere Geschichte über eine Frau zu lesen, deren Mann sie in ein Restaurant einlud und am Ende des Essens von ihr verlangte, für beide zu bezahlen.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Mann will einen großen Teil seiner gewonnenen Millionen an seine Ex-Frau geben - seine jetzige Freundin ist "außer sich"

05. Oktober 2023

Ehemann sieht perfektes Kindermädchen zum ersten Mal zu Hause, treibt sie dazu, bald zu kündigen

20. Oktober 2023

Meine Frau verlangt, dass ich eine Rechnung über 700 Dollar für sie und ihre Freunde bezahle

17. November 2023

Frau tut "unmoralische Dinge", um für ihre Kinder zu sorgen und wird blass, als sie die Familie ihres zukünftigen Schwiegersohns sieht

10. November 2023

Mann sieht sein Neugeborenes und verlässt seine Frau im Krankenhaus - es war ein "schrecklicher Moment" für sie

12. August 2023

Meine Schwiegereltern behandelten mich wie ein Dienstmädchen und zwangen mich, für sie zu kochen, als ich krank war - ich habe das mit meinem Mann besprochen

04. November 2023

Mein Mann bestand darauf, dass ich für ihn und seine ganze Familie in einem Restaurant bezahle, obwohl es seine Feier war

21. November 2023

Meine geliebte Oma weigert sich, meine neugeborene Tochter zu treffen, nachdem sie ihren Namen erfahren hat

06. November 2023

Meine Schwiegermutter nannte meinen 14 Wochen alten Sohn fett und bat uns, Fotos von weit weg zu machen, damit er dünner aussieht

12. November 2023

Meine jugendliche Tochter zerstörte das Geburtstagskleid ihrer Stiefschwester - ich ließ sie arbeiten, um die 3000 Dollar dafür zurückzuzahlen

17. November 2023

Frau backt Stieftochter einen Geburtstagskuchen und beschließt, ihn später wegzuwerfen

02. Oktober 2023

Meine Tochter hat mich aufgrund des Ultimatums ihres Vaters davon abgehalten, bei ihrer Abschlussfeier dabei zu sein

09. November 2023

Meine gierige Schwiegermutter hat mein Abendessen gegessen und einen Facebook-Post gemacht, anstatt sich zu entschuldigen

27. Oktober 2023

Eine Frau besucht zum ersten Mal eine "weiße Hochzeit" und erregt den Zorn der Braut und ihrer Mutter, als diese ihr Kleid sehen

20. November 2023