logo
Joan MacDonald | Quelle: instagram.com/trainwithjoan
Joan MacDonald | Quelle: instagram.com/trainwithjoan

Frau erfährt, dass sie aufgrund ihres Gewichts "langsam stirbt" und verwandelt sich mit 76 Jahren für ihre Tochter auf unglaubliche Weise

Edita Mesic
11. Mai 2023
10:20

Die meisten Menschen legen mit zunehmendem Alter weniger Wert auf Bewegung und gesunde Ernährung, sondern leben langsamer und genießen die Ruhe und Entspannung. Doch bei einer Frau war das anders.

Werbung

Joan MacDonald war über 70, als sie beschloss, dass es an der Zeit war, ihr Leben von Grund auf zu ändern. Heute fühlt sie sich wohler in ihrer Haut und führt das darauf zurück, dass sie ihr Leben trotz ihres siebten Lebensjahrzehnts umgestellt hat.

Sie ist schnell zu einer Internet-Sensation geworden, hat Hunderttausende von Instagram-Followern gewonnen und inspiriert alte und junge Menschen in einer ähnlichen Situation.

Werbung

Im Jahr 2016 war MacDonald unsicher und unglücklich, wog fast 91 kg und war unglaublich ungesund. Sie hatte Medikamente gegen Sodbrennen, Bluthochdruck und hohe Cholesterinwerte verschrieben bekommen und fühlte sich allgemein unwohl.

Eines Tages teilte ihr Arzt ihr Neuigkeiten mit, die ihre Meinung für immer änderten. Sie beschloss, dass es an der Zeit war, eine bessere Version ihrer selbst zu werden und viele Menschen in der gleichen Situation dazu zu inspirieren, das Gleiche zu tun.

MacDonalds Tochter hat ein Ultimatum gestellt

MacDonald hatte sich Knie- und Unterleibsoperationen unterzogen, litt unter fortschreitender Arthritis und hatte angespannte Beziehungen zu ihrer Familie, weil sie so unsicher war. Ihr gefiel nicht, wie sie aussah, und obwohl sie eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio hatte, ging sie nicht oft hin, weil sie nicht wusste, wie sie die Geräte nutzen sollte.

Werbung

MacDonald versuchte auch, sich nicht an Familienaktivitäten wie dem Fotografieren zu beteiligen. Sie gestand:

"Ich fühlte mich sehr unwohl und war unglücklich. Ich würde alles tun, um nicht auf einem Foto zu sein, denn wenn ein Foto von mir gemacht würde, würde ich es hassen."

Eines Tages suchte sie ihren Arzt auf, der ihr mitteilte, dass sich ihr Gesundheitszustand nicht verbessere und sie ihre Medikamentendosis erhöhen müsse. Als sie darüber sprach, wie sie sich dabei fühlte, sagte MacDonald, sie habe erkannt, dass es mit ihrer Gesundheit bergab gehe und sie etwas ändern müsse, um sich besser zu fühlen.

Werbung

MacDonalds Mutter war in einem Pflegeheim gewesen, bevor sie starb, und sie wollte nicht in die gleiche Situation geraten. Sie wusste, dass ihre Zeit auf Erden begrenzt war und sagte: "Ich will nicht so sein wie ich, weil ich langsam im Sterben lag. Jetzt werde ich leben."

Auch MacDonalds Tochter Michelle war besorgt über den Lebenswandel ihrer Mutter. Im Dezember 2016 besuchten Michelle und ihr Mann, beide Bodybuilder, MacDonald und waren schockiert über ihren Zustand.

Michelle war besorgt, weil ihre Mutter aufgrund ihres Gewichts kaum noch die Treppen in ihrer Wohnung benutzen konnte. Sie wusste, dass sie ihr auf irgendeine Weise helfen musste.

Werbung

Michelle diskutierte mit ihrer Mutter über ihr Gewicht und bat sie dann, an einem Online-Fitnessprogramm teilzunehmen, das sie seit sechs Monaten durchführte. MacDonald stimmte bereitwillig zu. Sie erinnerte sich:

"Als Michelle mir das Ultimatum stellte, etwas an meinem Leben zu ändern, dachte ich, jetzt oder nie."

Werbung

MacDonald teilte mit: "Ich war es leid, krank und müde zu sein. Es war ein Dasein, kein Leben." Sie wollte Energie haben, sich gut fühlen und mit Leichtigkeit die Treppe hinaufgehen können. Von diesem Moment an begann sie ihre große Veränderung.

MacDonald hat ihr Leben zum Besseren verändert

Sechs Monate, nachdem MacDonald mit Michelles Fitnessprogramm begonnen hatte, hatte sie circa 20 kg abgenommen. Die Gewichtsabnahme erforderte jedoch eine Menge Arbeit.

Michelle zog mit MacDonald nach Mexiko, wo sie ihr beibrachte, wie man sich gesund ernährt und die richtigen Techniken und Formen im Fitnessstudio anwendet.

Werbung

Michelle verriet, dass ihre Mutter stur war und sich selbst hartnäckig bemühte, ihre Ziele zu erreichen, bis zu dem Punkt, an dem sie ihre Mutter gelegentlich aufforderte, langsamer zu machen.

Obwohl MacDonald diese Reise nicht begann, um Ruhm und Anhänger zu erlangen, endete sie auf diese Weise. Seitdem sie gesünder geworden ist, hat sie viele Menschen beeinflusst und auf dem Weg dorthin viele Follower in den sozialen Medien gewonnen. MacDonald überlegte:

"Ich tue, was ich tue, und denke nicht daran, ein [Rollen-]Vorbild zu sein. Wenn das jemand so sieht, ist das toll."

Werbung

MacDonald hat Menschen auf der ganzen Welt erreicht. Einige erzählten ihr, dass sie ihre Fotos an ihre Mütter und Großmütter weitergegeben haben, in der Hoffnung, dass diese sich dadurch inspirieren lassen, ebenfalls fit zu werden.

Sie hofft, dass Menschen in einer ähnlichen Situation in der Lage sein werden, die notwendigen Veränderungen vorzunehmen, um gesünder zu werden und sich langfristig besser zu fühlen.

MacDonald ermutigt andere, indem sie sagt, dass sie, wenn sie nicht glücklich sind, damit beginnen sollten, kleine Veränderungen vorzunehmen, die sie zu mehr Gesundheit führen. Außerdem rät sie anderen, sich mit Menschen zu umgeben, die ihnen helfen, ihr Ziel zu erreichen.

Werbung

Zudem rät MacDonald, so früh wie möglich damit anzufangen, denn wenn man in dem Alter ist, in dem sie angefangen hat, könnte es schon zu spät sein, um noch etwas zu erreichen.

Zu Beginn ihrer Reise wollte MacDonald nur abnehmen und sich gesünder fühlen, doch als sie durch ihre Stunden im Fitnessstudio begann, Muskeln aufzubauen, hatte sie ein ganz neues Ziel, das nichts mit Gewichtsverlust zu tun hatte.

MacDonald erkannte, dass das Fitnessstudio sie stärker machte und ihre Knochen kräftiger werden ließ. Sie fragte sich, warum jemand weiche Knochen haben wollte, wenn er starke, gesunde Knochen haben konnte.

Werbung

Obwohl es ihr gelungen ist, alle ihre Ziele zu erreichen, räumte MacDonald ein, dass es nicht immer einfach war, und dass es Zeiten gab, in denen sie bereit war, aufzugeben, weil sie nicht die Ergebnisse sah, die sie sich erhofft hatte.

MacDonalds Top-Fitness-Tipps

MacDonald gab ihre fünf besten Tipps, wie man das Beste aus seiner Fitnessreise machen kann. Ihr erster Tipp ist, dem Schlaf Priorität einzuräumen. Acht Stunden Schlaf sind ihrer Meinung nach von größter Bedeutung.

Ihr zweiter Tipp ist, viel zu trinken und zu jeder Mahlzeit Eiweiß zu sich zu nehmen. Außerdem empfiehlt sie, täglich mindestens fünf kleine Mahlzeiten zu essen.

Werbung

MacDonalds dritter Tipp ist, auf jede erdenkliche Weise aktiv zu werden, angefangen mit dem Ziel, 10.000 Schritte pro Tag zu gehen. Von dort aus kann man eine Fitness-Routine aufbauen.

Ihr vierter Tipp betrifft die positive Einstellung, die eine Weile dauern wird. MacDonald gestand:

"Die Einstellung ist etwas, das ich immer noch lerne, und ich weiß, dass sie ein sehr wichtiger Faktor bei allem ist. Das ist etwas, an dem man wirklich arbeiten muss."

Werbung

Ihr fünfter Tipp ist, die Fortschritte zu dokumentieren, indem man jede Woche Fotos von den Veränderungen des Körpers macht, um sich zu motivieren.

MacDonald hofft, dass sie den Menschen geholfen hat, bewusster auf ihre Gesundheit zu achten. Sie sagt, dass es keine magischen Heilmittel gibt, aber es ist eine Arbeit, die man genießen kann und von der man sich besser fühlt.

Jetzt postet sie auf Social Media über ihre Reise und inspiriert andere mit ihren Vorher-Nachher-Fotos. Einige Leute haben sogar gesagt, sie seien neidisch auf ihre Veränderung.

Werbung

Eine Person sagte MacDonald sogar, dass sie sie dazu inspiriert habe, sich von Leuten zu lösen, die ihr gesagt hätten, sie solle ihren Körper so akzeptieren, wie er gealtert sei, anstatt hart zu trainieren, um gesünder und glücklicher zu sein.

Während MacDonald den natürlichen Weg wählte, um ihrem Alter zu trotzen, haben einige Prominente ihre Fans dazu inspiriert, weniger traditionelle Wege zu gehen. Klick hier, um einige zu sehen.

Werbung
Werbung
info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Neuigkeiten

10 Promis, von denen du wahrscheinlich nicht wusstest, dass sie heimlich Perücken und Haarverlängerungen tragen - Fotos

05. Juli 2024

Morgan Fairchild unterzog sich heimlich 2 Hüftoperationen und verlor fast 30 Pfund - Fotos von ihrer Transformation

03. Juni 2024

6 Promis, die einmal ihre Haut ohne Filter gezeigt haben - echte Fotos

28. Juni 2024

Oprah Winfrey, 70, zum ersten Mal nach ihrem Krankenhausaufenthalt auf Video

14. Juni 2024

"Grease"-Star Susan Buckner starb im Alter von 72 Jahren - Was mit anderen Schauspielerinnen des ikonischen Films geschah

02. Juni 2024

Anne Hathaways herzzerreißender Schwangerschaftsverlust

27. März 2024

"Wer ist sie?": Shania Twain ist mit 58 Jahren "nicht wiederzuerkennen" - Ihre Verwandlung verschlägt den Fans die Sprache

02. Juni 2024

Heute in aller Munde: Halle Bailey zeigt endlich ihren Sohn, Vanessa Hudgens bekommt ein Kind, Robert Pattinsons Tochter auf dem Magazin-Cover & mehr

05. Juli 2024

Die Tochter (20) von Heidi Klum & Seal zeigt ihre Figur im Badeanzug während eines Familienausflugs und löst damit gemischte Reaktionen aus

27. Juni 2024

3 Promis, die sich in nicht-berühmte Doppelgänger ihrer Star-Ex-Ehepartner verliebt haben

16. Mai 2024

Dinge, über die mein krankhaft lügender Ex-Ehemann gelogen hat

03. April 2024

Celine Dion, 56, posiert in aufgeknöpftem Hemd und Strumpfhose während ihres Kampfes gegen eine Krankheit und löst damit hitzige Reaktionen aus

24. April 2024

Mein Mann wollte nicht auf unser Neugeborenes aufpassen und mich duschen lassen, also habe ich mir einen Plan ausgedacht, um ihm eine Lektion zu erteilen

14. April 2024

Dieses Mädchen "zerstörte" das Leben einer großen Sitcom-Schauspielerin mit einem Tweet - der Star wurde gefeuert und verlor alles

24. März 2024