logo
Akexia Ohanian und Serena Williams | Quelle: Getty Images - Instagram.com/serenawilliams
Quelle: Akexia Ohanian und Serena Williams | Quelle: Getty Images - Instagram.com/serenawilliams

Serena Williams versuchte, ihren Ehemann beim ersten Treffen zu vertreiben - sie zeigen, dass die Ehe auch im Ruhestand "Glück" sein kann

Maren Zimmermann
22. Okt. 2022
20:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Tennisprofi Serena Williams fand die Liebe, als sie am wenigsten damit rechnete. Bei ihrem ersten Treffen mit ihrem jetzigen Ehemann empfand sie seine Anwesenheit als lästig.

Es ist fast ein Jahrzehnt her, dass sie sich kennengelernt haben, und sie beweisen, dass die Ehe auch fünf Jahre später noch wunderbar sein kann. Hier ist eine Zeitleiste der Romanze des süßen Paares.

Obwohl der Anfang von Serena Williams' Liebesgeschichte die Qualitäten eines Märchens besaß, geschah sie durch Zufall. Auch sie lernte ihren Märchenprinzen schon wenige Stunden nach dem Kennenlernen kennen, aber es hat auch eine Besonderheit. Beim ersten Anblick rührten sich keine Schmetterlinge in ihrem Bauch, sondern sie fühlte sich irritiert und versuchte, Alexia Ohanian, ihren jetzigen Ehemann, zu vertreiben.

Nicht, dass er sich ihr zuerst genähert hätte; tatsächlich war er allein, aber er war ihr zufällig im Poolbereich eines italienischen Hotels ins Gesicht gefallen. Im Mai 2015 waren die beiden zu Besuch im Cavalieri Hotel in Rom.

Williams, die ein paar Stunden später ihr erstes Spiel bei den Italian Open bestreiten sollte, wollte mit ihrem Team, zu dem auch die langjährige Agentin Jill Smoller und der Geschäftsentwickler Zane Haupt gehörten, ein Buffet genießen.

Alexis hingegen, die wegen der Festival of Media Global Conference in der Stadt war, ging nach einem Kater ebenfalls zum Frühstück an den Pool.

Irgendwie zog Alexis, ein Computerfreak und Mitbegründer von Reddit, einen Stuhl neben Williams' Gruppe heran. Er war darauf konzentriert, sein Essen zu essen und an seinem Laptop zu arbeiten. Aber das wirkte auf die Tennismeisterin wie eine Ablenkung.

Haupt, eine gebürtige Australierin, machte keinen Hehl aus ihren Gefühlen; sie versuchte, ihn zu vertreiben, indem sie ihn mit Ratten erschreckte. Der Unternehmensentwickler log, dass sich eine Ratte unter seinem Tisch befand, aber das brachte Williams nur zum Lachen.

Die 23-fache Grand-Slam-Titelträgerin gestand, dass es keine Ratten gab, und fügte hinzu, dass ihre wahre Absicht war, ihn zum Gehen zu bewegen. Daraufhin scherzte Alexis, dass er keine Angst vor Ratten habe, wie er sagte:

"Ich bin aus Brooklyn. Ich sehe die ganze Zeit Ratten."

Später wurde er an ihren Tisch eingeladen, und ihre wunderbare Freundschaft begann. Alexis, der ein begeisterter Fußball- und Basketballfan war und sich nicht für Tennis interessierte, wusste, dass sein neuer Freund eine Tennislegende war.

Das Duo unterhielt sich angeregt; Williams erkundigte sich nach seinem Besuch in Rom, während er ihr von seiner Reddit-Website erzählte. Zuerst dachte die Grand-Slam-Siegerin, er sei an jemandem aus ihrem Team interessiert. Sie gab ihm aber trotzdem ihre Nummer.

Einer Einladung folgend, gesellte sich Alexis zu den Zuschauern des abendlichen Tennismatches, aber er fehlte beim feierlichen Abendessen; Williams hatte das Spiel gewonnen.

Ein paar Wochen später kam er der Bitte der Sportlerin nach, zu den French Open zu kommen. Die Tennismeisterin wollte, dass er sie besser spielen sieht als beim ersten Mal. Auch wenn er keine Erwartungen hatte, reiste Alexis nach Frankreich.

Am Ende hatten sie eine tolle Zeit. Williams fühlte sich wohl dabei, mehr Zeit mit Alexis zu verbringen. Sie fuhren mit dem Uber und besuchten einen Zoo namens Le Ménagerie und später einen Süßwarenladen.

Sechs Stunden lang schlängelten sie sich durch die wunderschöne Stadt Paris. Hier begann ihre Liebesgeschichte, in der Stadt der Liebenden!

Alexis, eine erfahrene Reisende, und Williams, eine prominente Spielerin, die nicht viele Gelegenheiten hatte, solche Reisen zu genießen, bildeten ein gutes Team, das überall hinreiste.

Alexis änderte Serenas Plan mit seinem Überraschungsantrag

Ein Jahr nach ihrem ersten Treffen waren Alexis und Williams unzertrennlich geworden. Sie befanden sich in einer romantischen Affäre, für die sie einige Überzeugungen aufgeben mussten. Williams, die den Glauben der Zeugen Jehovas praktizierte, glaubte nicht an Geburtstagsfeiern.

Trotzdem wünschte sie ihrem Geliebten in diesem Jahr über Facetime alles Gute zum Geburtstag, während er mit seinen Großeltern zum Essen ging.

Williams versicherte sich selbst, dass sie reif und bereit für die Ehe sei, aber sie erfuhr die harte Wahrheit erst, als sie 2017 heiratete.

Abgesehen von ihrer Verbundenheit war Alexis davon überzeugt, dass sie seine Seelenverwandte war und dass er sie heiraten wollte.

Für ihn ging es um mehr als Glück oder Kompatibilität. Stattdessen war der Technikprofi überwältigt von Williams' Arbeitsmoral, die ihn dazu brachte, ein besserer Mensch und ein anspruchsvoller Draufgänger zu werden. Sie sagte:

"Ich hatte das Gefühl, dass sich eine Tür zu einem Menschen geöffnet hatte, der mich dazu brachte, mein bestes Ich zu sein. Ich will einfach nur besser sein, wenn ich in ihrer Nähe bin, weil sie so hohe Ansprüche hat."

Kurz nach dem Geburtstagsanruf machte sich Alexis an die Arbeit. Er schloss sich mit ihren engen Mitarbeitern und Freunden, darunter Smoller, und ihrer Assistentin Dakota Baynham zusammen.

Im Dezember 2016 plante der Reddit-Mitbegründer einen Überraschungsantrag an dem Ort, an dem sie sich zum ersten Mal trafen - dank Wiliams' Team! Die Tennismeisterin sollte in Indien spielen, aber Smoller ermutigte sie, in Italien zu bleiben und im Hotel Cavalieri zu übernachten.

Obwohl sie wusste, dass es keinen Grund gab, nach Europa zu reisen, zumal sie für die Australian Open trainieren musste, stimmte sie zu.

Williams war verärgert, als sie das Flugzeug in die entgegengesetzte Richtung bestieg, aber sie verstand bald, dass Alexis beschlossen hatte, ihr eine Überraschung fürs Leben zu bereiten. Endlich fühlte sie sich mit 35 Jahren bereit! Man hatte ihr gesagt, dass ihr Liebhaber wollte, dass sie Zeit miteinander verbringen.

Alexis buchte dasselbe Zimmer, ließ den Pool frei machen und erzählte auf romantische Weise die Geschichte ihres ersten Treffens, während er mit seiner Geliebten allein war. Er sorgte sogar für etwas Humor, indem er eine Plastikratte auf den Tisch stellte. Schließlich machte er ihr einen Antrag!

Die Ehe ist kein Glück, aber sie kann es sein

Williams versicherte sich selbst, dass sie reif und bereit für die Ehe sei, aber sie erfuhr die harte Wahrheit erst, als sie 2017 heiratete. Zum Glück ist ihre Realität inspirierend und lässt die jüngere Generation wissen, dass man sich für eine solche Beziehung anstrengen muss.

Als sie beschrieb, was sie nach ihrer Heirat entdeckte, sagte sie: "Die Ehe ist kein Glück, aber sie kann es sein, wenn man daran arbeitet."

Gleichzeitig hat die Ehe sie auch etwas über die Liebe gelehrt. "Ich habe gelernt, dass Liebe ein wunderbares Gefühl ist, und wenn man die Möglichkeit hat, es zu spüren, dann ist es etwas Besonderes", fügte sie hinzu.

Bei ihren Eingeständnissen möchte Williams ihren jungen Fans klarmachen, dass "Herzschmerz ein Teil des Lebens ist" und dass der Schmerz, den er verursacht, mit der Zeit heilt.

Zum Abschluss des Interviews gab die Tennisprofi zu, dass ihr Dealbreaker in einer Beziehung ist, keine Treue zu zeigen. Heute ist Williams nicht nur eine glücklich verheiratete Frau, sondern auch Mutter einer süßen Tochter, Olympia Ohanian, die sie mit ihrem Mann teilt.

Serenas Ruhestand ist nur ein Anfang

Seit ihren Teenagerjahren hat Serena Williams Trophäen gesammelt, und jetzt, mit 41 Jahren, hat sie beschlossen, sich von ihrer ersten Liebe, dem Tennis, zurückzuziehen.

Am 3. September spielte sie das erste Spiel ihrer letzten U.S. Open. Dies geschah, nachdem sie im August ihren Rücktritt angekündigt hatte. Die 23-fache Grand-Slam-Titelträgerin verriet, dass sie sich nie zwischen ihrem Sport und ihrer Mutterschaft entscheiden wollte, aber letztendlich musste eines von beiden weichen.

Nach der schweren Entscheidung erklärte die Tennislegende, dass die Dinge anders gelaufen wären, wenn sie ein Mann gewesen wäre. Sie schrieb:

"Ich würde das hier nicht schreiben, weil ich da draußen spielen und gewinnen würde, während meine Frau die körperliche Arbeit machen würde, um unsere Familie zu vergrößern. Vielleicht wäre ich mehr ein Tom Brady, wenn ich diese Möglichkeit hätte."

Trotz ihrer Geständnisse behauptete Williams, dass sie sich in ihrer Weiblichkeit sonnt, aber sie zögerte, zuzugeben, dass sie nicht weiter Tennis spielen kann, während sie versucht, ihre Familie zu vergrößern.

Sie bezeichnete das Thema als "Tabu" und fügte hinzu, dass sie selbst mit ihren Eltern nicht gerne darüber spricht, da es sie emotional aufregt.

Williams, die während ihrer Schwangerschaft mit Olympia einige Monate lang gespielt hat, erklärte, dass es dieses Mal anders sein muss. Sie witzelte:

"Ich will nicht wieder als Sportlerin schwanger sein. Ich muss mit zwei Beinen im Tennis stehen oder mit zwei Beinen draußen sein."

Im Laufe der Jahre haben die Fans miterlebt, wie sich eine der besten Tennisspielerinnen der Welt ihre Titel hart erarbeitet hat. Neben dem Sport ist sie auch geschäftlich aktiv: Sie besitzt eine Bekleidungslinie und andere Unternehmen wie Serena Ventures, das jährlich Millionen einbringt.

Statt das Wort "Ruhestand" zu verwenden, hat sich die alleinerziehende Mutter für "Evolution" entschieden. Für sie bedeutet das, dass sie sich in verschiedene Phasen ihres Lebens hineinentwickelt.

Zum Glück hat sie auf dieser Reise einen liebevollen und fürsorglichen Ehemann, der sie auf und neben dem Tennisplatz immer unterstützt.

Während ihres letzten Spiels sah man Alexis, die mit ihrer Tochter zuschaute, mit tränenfeuchten Augen. Er war auf das Tribute-Video fixiert, das zu Ehren der Karriere der Sportlerin abgespielt wurde.

Alexis' unerschütterliche Unterstützung und Williams' Bewusstsein, sich um ihre Beziehung zu bemühen, sind das Erfolgsrezept des Paares für ihre Ehe. Sie sind der Beweis dafür, dass eine Romanze auf dem Bildschirm auch im echten Leben funktionieren kann!

Ähnliche Neuigkeiten

Königin hat Camilla vor Charles' erster Hochzeit "abgesägt" - sie wurde 15 Jahre lang von Gästelisten verbannt, sagt Autor

13. September 2022

Ein Paar, das 79 Jahre lang verheiratet war, ohne sich zu streiten, teilt das Geheimnis seiner anhaltenden Liebe

25. Juli 2022

Nachdem der Ehemann seine im 8. Monat schwangere Frau verlassen hat, kommen die Nachbarn abwechselnd zu ihrem Haus - Story des Tages

26. Juni 2022

Ein Mann nähert sich einem weinenden kleinen Jungen auf der Straße: "Bring mich weg von ihnen", bittet der Junge - Story des Tages

19. Juni 2022

Ehefrau findet 2 Flugtickets in der Aktentasche ihres Mannes und erwischt ihn im Urlaub mit einer alten Dame - Story des Tages

24. Juli 2022

Ältere Witwe schämt sich, ihrem Sohn zu sagen, dass sie mit einem anderen Mann zusammen ist, bis sie ins Krankenhaus gebracht wird – Story des Tages

20. Juni 2022

Alte Dame hinterlässt 2,3 Mio. € teure Villa der kleinen Tochter des Hausmeisters, nachdem ihr Sohn sie ins Pflegeheim gesteckt hat - Story des Tages

16. August 2022

Mädchen kümmert sich um arme Oma, als alle ihr den Rücken kehren, findet ihr Testament nach ihrem Tod- Story des Tages

04. September 2022

Verwitwete Mama, die 5 Kinder und ihre kranke Schwiegermutter ernähren muss, bekommt 5.300 Euro von einem Unbekannten geschenkt - Story des Tages

09. Juli 2022

Frau feiert allein ihren 100. Geburtstag, bis ein Mann, den sie seit 60 Jahren nicht mehr gesehen hat, vor ihrer Haustür auftaucht – Story des Tages

17. August 2022

Junge bittet Vater, Mädchen zu adoptieren, das als Waise gehänselt wurde, später erfährt Mann, dass sie Schwester seines Sohnes ist – Story des Tages

01. September 2022

Ältere Frau wird aufgrund ihres Alters entlassen; wird ein paar Monate später Chefin – Story des Tages

08. August 2022

80-jähriger Mann feiert Geburtstag allein, Sohn, von dem er nie wusste, kommt, um ihn zu begrüßen - Story des Tages

10. Juli 2022

Mann verlässt Frau wegen Unfähigkeit, Kinder zu bekommen, sie wird Mutter von 8 Kindern in einem Jahr – Story des Tages

26. August 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited