logo
facebook.com/CanberraTimes
Quelle: facebook.com/CanberraTimes

Mädchen stirbt einen Tag nach ihrem 5. Geburtstag und bekommt nie die Chance, ihre Geschenke zu öffnen

Ankita Gulati
27. Aug. 2022
19:35
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Eine australische Mutter schaffte es in die Nachrichten, nachdem ihre fünfjährige Tochter unerwartet verstorben war. Alles begann wenige Tage vor dem fünften Geburtstag des kleinen Mädchens, als sie grippeähnliche Symptome zeigte.

Werbung

Kinder freuen sich am meisten, wenn es darum geht, Geburtstage zu feiern. Sie bitten ihre Eltern, eine Party für alle ihre Freunde zu schmeißen und einen Kuchen mit ihrer Lieblingscomicfigur zu besorgen. In der Zwischenzeit freuen sie sich auch darauf, Geschenke zu öffnen, die sie von ihren Freunden und ihrer Familie erhalten.

Sie beginnen, die Tage bis zu ihrem Geburtstag zu zählen und hoffen, dass sie ihren großen Tag genießen werden. Die 5-Jährige in der heutigen Geschichte wartete ebenfalls auf ihren Geburtstag, aber das Schicksal hatte einen grausamen Plan, der ihre Eltern und ihren Bruder am Boden zerstörte.

Werbung

DAS AUFGEREGTE KLEINE MÄDCHEN

Die damals vierjährige Rozalia Spadafora, die gerne ihre Lieblingsfernsehsendung “Bluey” sah, freute sich darauf, ihren fünften Geburtstag zu feiern. Ungefähr sechs Monate zuvor hatte sie eine Bluey-Kerze gekauft, die sie auf ihre Geburtstagstorte stellen wollte.

Wie jedes Jahr hatte ihre Mutter Katrina Spadafora geplant, einen Kuchen für Rozalia zu backen. Dieses Jahr hatte das kleine Mädchen ihre Mutter für ihren großen Tag am 4. Juli 2022 um eine Torte mit Bluey-Motiv gebeten. Katrina erinnerte sich:

“Sie hat die Tage in ihrem Kalender für ihre Bluey-Party heruntergezählt, was alles war, was sie sich jemals gewünscht hatte.”

Werbung
Werbung

VIELE GESCHENKE

Katrina und ihr Mann, die im australischen Canberra lebten, hatten ein Jahr darauf gewartet, ihre Tochter mit Geschenken zu verwöhnen. Sie hatten ihr Zimmer mit den Dingen gefüllt, die sie haben wollte – einen Bluey-Roller, eine Schminktasche, Barbie-Puppen, eine Meerjungfrauenpuppe, ein Fahrrad und viele andere Spielsachen, die Rozalia haben wollte.

Später an diesem Tag erkannte Katrina, dass ihre Tochter dringend medizinische Hilfe brauchte, weil sie sich nicht gut fühlte.

Die Familie Spadafora wartete auf Rozalias Geburtstag, ohne zu wissen, dass sie nie die Gelegenheit bekommen würde, ihre Lieblingskerze auszublasen oder die Geschenke zu öffnen, die sie für sie eingepackt hatten. Nur sechs Tage vor ihrem Geburtstag wurde das kleine Mädchen krank.

Werbung
Werbung

DIE UNERWARTETE KRANKHEIT

Als Katrina erfuhr, dass es ihrer Tochter nicht gut ging, brachte sie sie sofort ins Krankenhaus. Dort testeten die Ärzte sie zweimal auf COVID, und ihre Befunde waren beide Male negativ. Die Ärzte schickten Rozalia mit Grippemedikamenten nach Hause, während Katrina hoffte, dass es ihrer Tochter bald besser gehen würde.

Leider geschah in der folgenden Woche das Gegenteil von dem, was Katrina erwartet hatte. Einen Tag vor Rozalias Geburtstag kam Katrina erneut ins Krankenhaus, da es ihrer Tochter nicht gut ging. Sie kehrte mit mehr Medikamenten nach Hause zurück und hoffte, dass ihre Tochter am nächsten Tag aus dem Bett springen würde, um die Geschenke in ihrem Zimmer zu öffnen.

Werbung
Werbung

Am nächsten Tag bat Katrina Rozalia, ihre Geschenke zu öffnen. Die Mutter freute sich darauf, den Zoo von Canberra mit Rozalia, ihrem 9-jährigen Bruder und Cousins ​​zu besuchen. Rozalia stand jedoch nicht auf, um ihre Geschenke auszupacken. Katrina erinnerte sich:

"Ich habe ihr gesagt: 'Komm und öffne ein paar Geschenke', aber sie hat nur gesagt: 'Ich mache das später.' Aber sie durfte nie eines von ihnen öffnen."

EIN BESUCH IM KRANKENHAUS

Später an diesem Tag erkannte Katrina, dass ihre Tochter dringend medizinische Hilfe brauchte, weil sie sich nicht gut fühlte. Die Mutter brachte ihre Kleine ins Krankenhaus und wartete stundenlang, bis die Ärzte sie untersuchten.

Werbung
Werbung

Laut Katrina konnte der Arzt bei Rozalia “nichts feststellen”, nachdem er sie untersucht hatte. Die Mutter hatte keine Ahnung, warum sich der Gesundheitszustand ihrer Tochter so schnell verschlechterte. Ihre Kleine hilflos auf dem Krankenhausbett liegen zu sehen, war herzzerreißend.

Am Nachmittag des 5. Juli 2022 kontrollierten die Ärzte Rozalias Vitalwerte in der Notaufnahme. Sie kamen zu dem Schluss, dass sie sie in ein Krankenhaus in Sydney bringen mussten, weil sie nicht über die Mittel verfügten, um sie zu behandeln. Katrina erinnert sich:

“Ich habe gefragt, ob dies lebensbedrohlich sei, und mir wurde ‘nein’ gesagt.”

Werbung
Werbung

DIE VERHEERENDEN NACHRICHTEN

Während das Krankenhaus Mittel organisierte, um Rozalia in eine andere Stadt zu fliegen, blieb Katrina bei ihr und betete für die schnelle Genesung ihrer Tochter. Sie hielt die zarte kleine Hand ihrer Tochter und hoffte auf ein Wunder.

Bald verschlechterte sich Rozalias Zustand schnell, während Katrina um Hilfe schrie. Die Ärzte brachten das kleine Mädchen sofort in die Notaufnahme und versuchten, es wiederzubeleben. Währenddessen kam Rozalias besorgter Vater, um sie zu besuchen, aber es war zu spät. Das kleine Mädchen war wenige Minuten vor seiner Ankunft gestorben.

Um 22:20 Uhr in dieser Nacht schloss Rozalia für immer die Augen. Es fiel ihren Eltern schwer zu glauben, dass ihre Tochter einen Tag nach ihrem fünften Geburtstag gestorben war und nie ihre Geschenke öffnen oder die Kerzen auf ihrer Bluey-Torte ausblasen konnte. Katrina sagte:

Werbung

“Sie war gestorben. Sie ist nie zurückgekommen. Ich hätte mir nie vorstellen können, dass so etwas passieren würde.”

Eine Frau, die ihr Gesicht mit ihren Händen bedeckt. | Quelle: Unsplash

Eine Frau, die ihr Gesicht mit ihren Händen bedeckt. | Quelle: Unsplash

Werbung

DIE UNGEÖFFNETEN GESCHENKE

Innerhalb weniger Tage änderte sich das Leben der Familie Spadafora komplett. Rozalias Geburtstagsgeschenke blieben ungeöffnet in ihrem Zimmer, gefüllt mit Erinnerungen an sie. Katrina brachte nicht den Mut auf, den Raum zu betreten, den ihre Tochter nach der Rückkehr aus dem Krankenhaus betreten hätte. Die untröstliche Mutter sagte:

“Sie war ein perfektes kleines Mäuschen, das so glücklich war und andere immer zum Lächeln brachte. Ich kann nicht glauben, dass sie weg ist.”

Jede Nacht schläft Katrina, während sie Rozalias Schlafanzug an der gleichen Stelle hält, an der ihr kleiner Wonneproppen früher beim Kuscheln mit ihr eingenickt war. Das Leben von Rozalias Familie hat sich nach ihrem Tod komplett verändert.

Werbung
Nahaufnahme eines Geschenks. | Quelle: Unsplash

Nahaufnahme eines Geschenks. | Quelle: Unsplash

DIE TRAUERNDE FAMILIE

Ihr früher Tod traf auch ihren 9-jährigen Bruder, der sich weigerte, sein Schlafzimmer zu verlassen. Ebenso schwer fiel es ihm zu akzeptieren, dass seine jüngere Schwester nicht mehr da war. Katrina sagte:

Werbung

"Keine andere Familie sollte das durchmachen müssen."

Unsere Gedanken und Gebete sind bei Katrina, ihrem Ehemann, ihrem Sohn und allen anderen, die den unerwarteten Tod von Rozalia Spadafora betrauern.

Klicke hier, um eine weitere herzzerreißende Geschichte über ein einjähriges Mädchen zu lesen, das zwei Wochen vor ihrem Geburtstag und wenige Tage vor der Geburt ihres Bruders starb.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
info

Wir bei AmoMama.de tun unser Bestes, um die aktuellsten Nachrichten bezüglich der COVID-19-Pandemie bereitzustellen, doch die Situation ändert sich ständig. Wir empfehlen den Lesern, sich auf die Online-Updates von CDС, WHO, oder auf die lokalen Gesundheitsämter zu verlassen, um auf dem Laufenden zu bleiben.Passt auf euch auf!

Ähnliche Neuigkeiten

Söhne weigern sich, Mutter zu besuchen, sie hinterlässt Erbe kleinem Jungen von nebenan – Story des Tages

11. Juni 2022

Kleines Mädchen, das allein seinen Geburtstag feiert, sieht zehn große Männer vor seiner Haustür – Story des Tages

15. Juli 2022

Junge bereut es, die Einladung seiner Oma abgelehnt zu haben, als er im Sommer nach Hause kommt und dort einen Weihnachtsbaum sieht - Story des Tages

03. Juli 2022

Alte Dame sieht im Fernsehen zufällig ihren Sohn, den sie vor 57 Jahren verlor, und erkennt, dass er sofortige Hilfe braucht – Story des Tages

20. Mai 2022