logo
facebook.com/melissa.matchett.58  facebook.com/damien.leeson
Quelle: facebook.com/melissa.matchett.58 facebook.com/damien.leeson

Vater wechselt die Windel seines Neugeborenen in einer öffentlichen Umkleidekabine und wird beschuldigt, ein "schmutziger alter Mann" zu sein

Maren Zimmermann
10. Juli 2022
19:40
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Ein 24-jähriger frischgebackener Vater war entsetzt, als eine Frau ihn in der Elternkabine eines Einkaufszentrums angriff, nachdem er hineingegangen war, um die Windel seiner 7 Wochen alten Tochter zu wechseln. Die unbekannte Frau demütigte ihn dafür, dass er seine Tochter gewaschen hatte, während er sie schockiert ansah.

Werbung

Für viele Menschen ist es ein Segen, Eltern zu werden, aber sie haben in den ersten Monaten oder manchmal auch Jahren der Elternschaft auch viel zu kämpfen. Nachdem dein Kind auf die Welt gekommen ist, steht es im Mittelpunkt deiner Aufmerksamkeit und du tust alles, damit es sich wohlfühlt.

Manche Menschen machen diese Reise für neue Eltern noch schwieriger, indem sie beleidigende Kommentare über ihren Erziehungsstil abgeben. Auch der Mann in der heutigen Geschichte hat eine ähnliche Aussage erhalten, aber was ihn schockierte, war, dass sie von einer unbekannten Frau kam, die keine Ahnung hatte, was der Mann durchmachte.

Werbung

EIN NORMALER TAG

Es war ein ganz normaler Tag für Damien Leeson und seine Frau Melissa Leeson, die mit ihrer sieben Wochen alten Tochter Harpah in das Einkaufszentrum Caneland Central in Mackay, Queensland, gingen.

Die frischgebackenen Eltern genossen die ersten Wochen ihrer Elternschaft im Jahr 2017. Es gab keine Anzeichen für Probleme, bis das Paar feststellte, dass ihre Tochter Hunger hatte und gewickelt werden musste.

Damien bot sich an, Harpah in den Raum für Eltern zu bringen, um ihre Windel zu wechseln und sie zu füttern. Er ahnte nicht, dass eine Frau ihn bald dafür demütigen würde, dass er sich um seine Tochter kümmerte.

Werbung
Werbung

DAS ZIMMER DER ELTERN

Ein paar Minuten, nachdem Damien mit Harpah die Elternkabine im Einkaufszentrum betreten hatte, kam eine Frau mit ihrem Sohn herein und sah ihn an. Er erinnerte sich:

"Sie sah mich an und fing an, auf mich einzuschlagen, indem sie sagte, dass es 'ekelhaft sei, einen ausgewachsenen Mann mit einem kleinen Mädchen in der Elternkabine zu sehen'."

Die unbekannte Frau sagte weiter, Damien sei ein "dreckiger alter Mann", weil er mit seiner Tochter in die Elternkabine gekommen sei. Nachdem sie ihren Sohn auf die Toilette gebracht hatte, ging sie hinaus und erzählte ihrer Freundin von ihm, und auch die andere Frau missbilligte, dass er die Windel seiner Tochter wechselte.

Werbung
Werbung

IHRE REAKTION

Währenddessen sahen sich Damien und Melissa überrascht an. Der frischgebackene Vater hatte nicht damit gerechnet, dass er für die Pflege seiner kleinen Tochter beschimpft werden würde. Er erzählte:

"Nachdem es passiert war, standen meine Frau und ich einfach nur unter Schock. Wie kann jemand so etwas zu jemandem sagen, der sich nur um sein Kind kümmert?"

Als sie nach dem unangenehmen Erlebnis im Einkaufszentrum nach Hause kamen, schrieb Damien einen Facebook-Post und erzählte seinen Freunden, wie die unbekannte Frau ihn gedemütigt hatte. Er ahnte nicht, dass sein Posting viral gehen würde.

Werbung
Werbung

DIE REAKTION DER LEUTE

Schon bald überfluteten die Leute seinen Beitrag mit Kommentaren, in denen sie von ähnlichen Vorfällen berichteten, die sie erlebt hatten. Viele Väter kommentierten, dass sie in ähnlicher Weise gedemütigt worden seien, als sie mit ihren Babys in die Kabine für Eltern gingen.

Nachdem er die Kommentare gelesen hatte, merkte Damien, dass er nicht allein war. Die Leute schienen sich unwohl zu fühlen, wenn sie sahen, wie Väter in einem öffentlichen Raum Windeln wechselten oder ihre Babys fütterten. Damien sagte:

"Was soll ein Mann als alleinerziehender Vater überhaupt tun? Ich will damit sagen, dass es eine Elternkabine ist, keine Mütterkabine. In der Männertoilette gibt es keine Wickeltische."

Werbung
Werbung

DER ENTSCHLOSSENE VATER

Auch nachdem man Damien gesagt hatte, er solle sich "daran gewöhnen", fühlte er sich durch die Worte der Frau gedemütigt. Doch er nahm ihre Kritik nicht allzu ernst. Er sagte:

"Ich bin ein sehr tatkräftiger Vater. Was immer ich tun kann, um meiner Frau zu helfen, werde ich tun."

Damien war von der Reaktion der Frau überrascht, denn sie gab ihm das Gefühl, dass die Elternkabine nur den Müttern gehöre. Er wollte, dass die Leute wissen, dass auch Väter sich um ihre Babys kümmern können.

Werbung

DIE KOMMENTARE

Ein anderer alleinerziehender Vater, Duan Harry, teilte seine Geschichte im Kommentarbereich des TODAY-Posts auf Facebook über diesen Vorfall. Harry sagte, dass er sich um seinen neugeborenen Sohn kümmern musste, da seine Frau wegen gesundheitlicher Komplikationen im Krankenhaus lag.

Viele Mütter verurteilten ihn dafür, dass er sich in dieser Zeit allein um seinen kleinen Sohn gekümmert hatte. Sie fragten ihn auch nach der Mutter seines Sohnes und gaben ihm das Gefühl, dass seine Betreuung unzureichend war. Er fügte hinzu:

"Ich fühle so sehr mit diesem Vater in dieser Situation, denn ich habe das auch schon erlebt und weiß, wie sehr es wehtun kann, wenn man für etwas verurteilt wird, das man für richtig hält."

Werbung
Kommentar eines Facebook-Nutzers. | Quelle: facebook.com/TODAY

Kommentar eines Facebook-Nutzers. | Quelle: facebook.com/TODAY

Glaubst du, dass Damien das Richtige getan hat, als er die Elternkabine betrat? Hatte die unbekannte Frau Recht damit, ihn zu demütigen, weil er die Windel seiner Tochter gewechselt und sie gefüttert hat? Wir würden gerne wissen, was du denkst.

Klicke hier, um eine Liste von Dingen zu lesen, die ein alleinerziehender Vater gemacht hat, während er sein Bestes tat, um seine Tochter zu erziehen. Er erwähnte sieben Dinge, die ihm die Leute immer sagten, wenn sie ihn mit seiner Kleinen in der Öffentlichkeit sahen.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
info

AmoMama.de unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AmoMama.de setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AmoMama.de plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Neuigkeiten

Kleines Mädchen schnappt sich die Hand eines schmutzigen Obdachlosen und bringt ihn zu ihrem Haus – Story des Tages

14. April 2022

Frau weigert sich, Stieftochter zu akzeptieren, bis sie das Foto ihres Vaters sieht, das 42 Jahre lang versteckt war — Story des Tages

10. Mai 2022

Frau bringt ein kleines Mädchen zur Welt und sieht 2 Jahre später, dass sie einer anderen Rasse angehört als sie und ihr Ehemann

15. Juni 2022

Ein Mann ist mit seinem Einkauf in einem Geschäft beschäftigt, als eine unbekannte alte Dame seinen Sohn packt und zum Ausgang eilt

08. April 2022