logo
Shutterstock
Quelle: Shutterstock

Mann erkennt, dass seine Frau keine Ahnung hat, dass sie ihr eigenes Baby nach der Geburt hält – Story des Tages

Ankita Gulati
12. Mai 2022
07:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Nach einer schwierigen Geburt stellte Bastian fest, dass seine Frau Sabine keine Ahnung hatte, wer sie war oder wo sie waren, geschweige denn eine Erinnerung an das, was gerade passiert war. Also musste er eine Wahl treffen.

Werbung

“Alles wird gut, Schatz. Ich verspreche es”, sagte Bastian seiner Frau Sabine, während er schnell zum Krankenhaus fuhr. Sie war erst im siebten Monat schwanger, aber ihre Fruchtblase war geplatzt. Sabine hatte während ihrer gesamten Schwangerschaft Probleme gehabt und das war unglaublich gefährlich, also raste Bastian mit der schnellstmöglichen, aber sichersten Geschwindigkeit durch den Verkehr.

Sie erreichten das Krankenhaus, und ihr Arzt entschied, dass sich Sabine aus Sicherheitsgründen unter Vollnarkose einem Kaiserschnitt unterziehen sollte. Aber sie erlaubten Bastian immer noch, bei ihr zu sitzen und sein Baby zu halten, als es geboren wurde.

Sabine hielt das Baby und sah Bastian verwirrt an. | Quelle: Pexels

Sabine hielt das Baby und sah Bastian verwirrt an. | Quelle: Pexels

Werbung

Sie brachten das Baby ein paar Stunden später in Sabines Zimmer, und sie erlangte endlich das Bewusstsein zurück. "Meine Liebe. Liebling, kannst du mich hören?", fragte Bastian sie ernsthaft und beeilte sich, ihre Hand zu halten.

“Hmm”, war das Einzige, was Sabine sagen konnte. Aber sie öffnete ihre Augen weit und begann sich umzusehen.

Bastian küsste sie und fing an, vieles loszurattern. Er war hocherfreut, dass sie aufgewacht war und es ihr gut zu gehen schien, da die Ärzte sagten, die Ergebnisse hätten verheerend sein können. "Liebling, die Operation ist gut verlaufen. Du hast es großartig gemacht. Dem Baby geht es gut. Sie ist perfekt. Hier."

Werbung

Er stand vom Stuhl neben dem Bett auf und ging, um das Baby zu holen, das glücklicherweise schon aufgewacht war. Bastian brachte sie an Sabines Seite, und sie hielt den Wonneproppen instinktiv in ihren Armen.

Sie sah das Baby ein paar Sekunden lang an, hob dann aber plötzlich verwirrte Augen zu Bastian. "Sie ist wunderschön. Ist sie dein Baby?"

Bastian würde seine Frau nicht aufgeben. | Quelle: Unsplash

Bastian würde seine Frau nicht aufgeben. | Quelle: Unsplash

Werbung

"Was meinst du?", fragte Bastian und rückte näher an seine Mädchen heran.

"Ist sie dein Baby?", fragte Sabine noch einmal. Sie schüttelte den Kopf, als wäre sie desorientiert und schockierte Bastian mit ihren nächsten Worten. "Wer bist du? Wo bin ich? Was ist los?"

Bastian sah seine Frau ein paar Sekunden lang sanft an und stellte mit Entsetzen fest, dass sie nicht scherzte. Sie hatte tatsächlich keine Ahnung, was los war. Sie hatte alles vergessen. Ihr ganzes Leben zusammen. Sogar sich selbst.

***

Die Ärzte erklärten, dass Sabine aufgrund der Narkose durch die Operation an vorübergehender Amnesie leide. Die Situation sollte mit der Zeit besser werden, und mit ihrem Gehirn war technisch gesehen alles in Ordnung. Aber sie konnten nicht sagen, wann sie sich endlich an alles erinnern würde.

Werbung

Nachdem Bastian Sabine und ihr Baby nach Hause gebracht hatte, musste er sie ständig daran erinnern, wer sie war, wo sie war und dass sie ein Baby hatte. Er war entschlossen, sie daran zu erinnern.

Er brachte ihr jede Woche Blumen und eine Karte. | Quelle: Unsplash

Er brachte ihr jede Woche Blumen und eine Karte. | Quelle: Unsplash

Werbung

Seine Eltern beschlossen, für eine Weile zu ihnen zu ziehen, um ihnen bei allem zu helfen, weil Sabine das Baby hin und wieder zu vergessen schien. Bastian fing auch an, Vollzeit remote zu arbeiten, um für seine Frau da zu sein.

Seine Mutter schlug vor, sie irgendwann in einer Einrichtung unterzubringen, aber er lehnte ab. Es war seine Entscheidung, und er hatte bereits entschieden, was zu tun war. “Sie ist meine Frau und sie bleibt hier. Ihr geht es jeden Tag besser. Ich weiß es”, sagte er seiner Mutter unerbittlich.

Schon bald kümmerte sich Sabine selbstständig um das Baby, ohne daran erinnert werden zu müssen, was Bastian für ein gutes Zeichen hielt. Aber er wollte mehr für sie tun. Sie musste sich auch an all ihre Liebe erinnern, also brachte er ihr jede Woche Blumen mit einer besonderen Karte.

Werbung

Er schrieb ihr über ihren Erlebnissen in der Vergangenheit, und Sabine laß sie immer gerne. Sie vergaß jedoch bald wieder alles, obwohl sie anfing, die Karten in einem Schuhkarton in ihrem Zimmer aufzubewahren.

Er traf die richtige Wahl, weil es ihr besser ging. | Quelle: Unsplash

Er traf die richtige Wahl, weil es ihr besser ging. | Quelle: Unsplash

Werbung

Aber eines Tages hatte er gerade einen neuen Blumenstrauß mit nach Hause gebracht, und Sabine freute sich über den Anblick. “Liebling, ich liebe diese Blumen, aber du machst das jede Woche. Warum nochmal? Was ist der Anlass? Was steht diesmal auf der Karte?”, fragte sie und lächelte, als wäre alles perfekt.

Sie hatte keine Ahnung, dass Bastian auf der Stelle erstarrt war. Das musste Gutes bedeuten. “Dazu gibt es keinen Anlass, Liebling. Ich liebe dich einfach”, antwortete er.

“Ich liebe dich auch”, erwiderte Sabine und küsste ihn zärtlich auf die Wange. Dies war das erste Mal seit ihrer Amnesie, dass sie diese Worte gesagt hatte, und sie waren die süßesten Geräusche der Welt.

Werbung

Bastian wusste sofort, dass er die richtige Entscheidung getroffen hatte, sie nicht in eine Einrichtung zu schicken. Gemeinsam würden sie alles durchstehen.

Was können wir aus dieser Geschichte lernen?

  • Du musst für deine Lieben kämpfen, egal in welcher Situation. Bastian entschied sich, nicht den einfachen Weg zu gehen, indem er seine Frau wegschickte, und wurde am Ende belohnt.
  • Die Dinge werden immer besser. Du musst nur darauf vertrauen, dass der Schmerz vergeht, Probleme gelöst werden und die Zeit alles heilen wird.

Teile diese Geschichte mit deinen Freunden. Es könnte ihren Tag erhellen und sie inspirieren.

Werbung

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, gefällt dir vielleicht diese Geschichte über eine Frau eines Millionärs, die erfährt, dass ihr Mann jeden Tag alte Metallhütte besucht, und bemerkt einmal Kinderwagen in der Nähe.

Dieser Bericht wurde von einer Geschichte unserer Leser inspiriert und von einem professionellen Autor geschrieben. Jegliche Ähnlichkeit mit tatsächlichen Namen und Orten ist reiner Zufall. Alle Bilder dienen ausschließlich dem Zwecke der Illustration. Erzähl uns deine Geschichte; vielleicht wird sie das Leben eines anderen Menschen verändern. Wenn du deine Geschichte mit uns teilen möchtest, schicke sie bitte an info@amomama.com.

Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Mann verlässt Ehefrau mit neugeborenen Drillingen, wenige Jahre später treffen sie sich zufällig wieder – Story des Tages

22. März 2022

Waisenjunge findet abgenutzten Rucksack in verlassenem Haus und erfährt, dass er seiner vermissten Mutter gehört – Story des Tages

16. Mai 2022

Junge gibt einer alten Dame, die Blumen verkauft, heiße Brühe und bekommt Tage später 350.000 Euro von ihr für Mutters Behandlung – Story des Tages

27. April 2022

20 Jahre nach dem Tod der neugeborenen Tochter hört ein Mann: "Papa, ich habe dich endlich gefunden" – Story des Tages

24. März 2022

Ehemann verändert sich dramatisch nach Autounfall, seine Familie erfährt später, dass er nicht mehr derselbe Mann ist – Story des Tages

15. März 2022

Einem Mann wird gesagt, er habe 12 Jahre lang im Koma gelegen, später stellt sich heraus, dass es ein Trick seiner Frau war - Story des Tages

06. Februar 2022

Ein reicher Mann kommt im Hotel an und fällt in Ohnmacht, als er sieht, dass seine Frau dort als Dienstmädchen arbeitet – Story des Tages

16. März 2022

Alter Mann, der von Sohn in kaltem, schäbigem Haus verlassen wurde, sieht eines Tages Luxusauto bei ihm anhalten – Story des Tages

14. April 2022

Alter Mann sieht jeden Tag frische Blumen auf dem Grab seiner Frau und trifft dort eines Tages eine junge Frau - Story des Tages

20. März 2022

Der Sohn eines Millionärs schmeißt seine Frau und Baby in die Kälte raus und verliert am nächsten Tag sein Erbe – Story des Tages

01. März 2022

Zwillinge schicken Papa ins Pflegeheim und erfahren, dass er sein Erbe dem Hausmeister hinterlassen hat, der ihr Ebenbild ist - Story des Tages

03. März 2022

Mann, der sich sicher ist, dass seine verstorbene Ex-Frau nur ein Kind geboren hatte, trifft den Doppelgänger ihrer Tochter – Story des Tages

03. Februar 2022

Trauernde Witwe erfährt, dass das Erbe ihres Mannes an Nachbarn geht, die Tage vor seinem Tod eingezogen sind – Story des Tages

12. Mai 2022

Arme Frau lässt einen alten Fremden bei sich übernachten und findet am nächsten Tag einen Umschlag vor der Tür - Story des Tages

03. April 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited