logo
Getty Images - Instagram.com/willsmith
Quelle: Getty Images - Instagram.com/willsmith

Will Smith und Jada Pinkett hatten eine "furchtbare Hochzeit" und fühlten sich "schrecklich" zusammen, bis sie im Hotel stritten

Frida Kastner
19. Apr. 2022
18:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Will Smith und Jada sind seit mehr als zwei Dekaden ein Holylwood-Paar, aber ihre Partnerschaft steht oft aus den falschen Gründen im Rampenlicht. Schauen wir, wie ihre Anfänge aussahen.

Werbung

Will Smith und Jada Pinkett-Smith trafen sich am Set von "The Fresh Prince of Bel-Air" in den frühen 90ern. Jada hatte für die Rolle als Wills Freundin vorgesprochen, wurde aber als nicht groß genug erachtet und die Rolle ging an Nia Long.

Will and Jadas Geschichte umfasst mehrere beinahe-Momente und das Paar hatte nie das perfekte Kennenlernen, das es sich gewünscht hätte. Will erinnerte sich, wie er mit seinem Kollegene Alphonso Riberio zu "A Different World" ging, um nach Jada zu suchen, dann aber von Sheree Fletcher Zampino abgelenkt worden sei.

Will Smith und Jada Pinkett-Smith an ihrem Hochzeitstag [Links]; Schauspieler Will Smith. [Rechts] | Quelle: Getty Images - Instagram.com/willsmith

Will Smith und Jada Pinkett-Smith an ihrem Hochzeitstag [Links]; Schauspieler Will Smith. [Rechts] | Quelle: Getty Images - Instagram.com/willsmith

Werbung

Will ging mit Zampino aus und machte ihr einen Antrag. Sie heirateten und bekamen ihren Sohn Trey. Doch Wills Gefühle für Jada kehrten zurück, als er sie in einem Club in Los Angeles traf und er erkannte, dass er mit ihr zusammen sein wollte.

Der junge Schauspieler glaubte nicht an Scheidung und konnte seinen Gefühlen für Jada damals nicht nachgehen. Während eines Auftritts bei Jadas "Red Table Talk" erinnerte sich Will, wie er während eines Abendessens mit Zampino auf die Toilette gegangen sei, um zu weinen.

Will Smith und Sheree Zampino bei den 1991 MTV Video Music Awards in Los Angeles, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Will Smith und Sheree Zampino bei den 1991 MTV Video Music Awards in Los Angeles, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Werbung

Er sagte: "mir wurde klar, dass ich nicht mit der Person zusammen war, zu der ich gehörte." Jada stellte dann klar, dass sie nie eine Affäre gehabt hätten, während Will mit Zampino verheiratet war. Doch die Romanze begann nach Wills Scheidung.

1995 ließ Will sich von Zampino scheiden und fing im selben Jahr eine Beziehung mit Jada an. Während eines der ersten Treffen erinnerte sich der Schauspieler, Jada gefragt zu haben: "bist du derzeit mit jemandem zusammen?" Als sie nein sagte, habe Will geantwortet:

"Cool. Dann bist du jetzt mit mir zusammen."

JADA PINKETT SMITH WEINTE, SCHRITT BEI IHRER "FURCHTBAREN HOCHZEIT" ZUM ALTAR

Werbung
Will Smith & Jada Pinkett Smith bei den 11. Annual Soul Train Music Awards. | Quelle: Getty Images

Will Smith & Jada Pinkett Smith bei den 11. Annual Soul Train Music Awards. | Quelle: Getty Images

Nach zwei Jahren Beziehung bemerkte Jada, dass sie schwanger war und dass sie mit Will eine Familie gründen wollte, ohne die traditionelle Ehe und die Festlichkeiten. Doch ihre Mutter Adrienne Banfield-Jones war absolut gegen diese Bitte.

Werbung

Jadas Mutter sagte, sie habe sich immer auf die Hochzeit ihrer Tochter gefreut und war dagegen, dass das junge Paar eine Familie gründete, ohne zuvor vorm Altar gestanden zu haben. Auch will bevorzugte eine traditionelle Hochzeit.

Werbung

Der "Bad Boys"-Schauspieler liebte die Idee, verheiratet zu sein und glaubte, dass die Ehe ihn zu einem besseren Mann machte. Doch für Jada war die Idee der "Ehefrau" etwas Unangenehmes. Dennoch gab sie Wills Wunsch nach einer Hochzeit nach, gestand jedoch später, dass es "schrecklich" gewesen sei.

Will und Jadas Hochzeit 1997 wäre glamurös gewesen, wäre da nicht das sichtbare Unwohlsein auf dem Gesicht der schwangeren Jada gewesen. Die Gäste sahen, wie Tränen ihre Wangen hinabrannen, während sie zum Altar schritt. Die zweifache Mutter litt an den frühen Unannehmlichkeiten der Schwangerschaft.

Werbung

Dies sollte nicht der einzige Kompromiss sein, den Jada für Will eingehen musste. Jahre nach der Hochzeit stritt das Paar darüber, in ein größeres Haus zu ziehen. Will hatte ein 256 Morgen großes Anwesen gekauft, aber Jada war dagegen.

Will schaffte es, die Schauspielerin vom Umzug zu überzeugen. Er schrieb darüber: "Es bringt nichts Gutes, hartverdientes Geld für ein " 'Familienhaus' auszugeben, das deine Frau nicht will. Du tätigst eine Anzahlung für Streit und jahrelang wirst du die Hypothek der Misere abbezahlen. Oder Schlimmeres."

WILL UND JADA KONNTEN NICHT MEHR SO TUN, ALS SEIEN SIE GLÜCKLICH IN IHRER EHE

Werbung
Will Smith und Schauspielerin Jada Pinkett bei der "Metro" Hollywood Premiere am 15. Januar 15 1997 im Mann's Chinese Theatre. | Quelle: Getty Images

Will Smith und Schauspielerin Jada Pinkett bei der "Metro" Hollywood Premiere am 15. Januar 15 1997 im Mann's Chinese Theatre. | Quelle: Getty Images

Will and Jadas Ehe war alles andere als perfekt. Das Paar hatte einige große Streits und sie ließen sie erkennen, dass sie in ihrer Ehe nicht glücklich waren.

Werbung

Will erinnerte sich an einen Vorfall, bei dem Jada ihn auf einer Party beschimpfte, während sein Sohn Trey auf seinem Schoß saß. Wütend schlug Will Jada mit einer Zeitung und erklärte, er könne nicht mit jemandem zusammen sein, der fluchte oder gewalttätig wurde, um Gefühle auszudrücken.

Jada Pinkett Smith, Will Smith, Willow Smith, Jaden Smith, und Trey Smith bei der Aufnahme von VH1 "Dear Mama" am 3. Mai 2016. | Quelle: Getty Images

Jada Pinkett Smith, Will Smith, Willow Smith, Jaden Smith, und Trey Smith bei der Aufnahme von VH1 "Dear Mama" am 3. Mai 2016. | Quelle: Getty Images

Werbung

Der "Men In Black"-Schauspieler hatte mitangesehen, wie sein Vater seine Mutter misshandelte und hatte Angst, dass sich so etwas in seinem Zuhause ereignen könne. Also beschlossen Will und Jada, zu lernen, wie sie ihre Gefühle respektvoll kommunizieren könnten.

Das Paar beschloss, nie miteinander zu sprechen, wenn sie wütend sein. Will besuchte auch einige Kommunikationskurse, was half, ihre Ehe zu verbessern, wenn auch nur kurzfristig. Das Paar musste noch viele Hürden überwinden, bis sie ihre perfekte Harmonie fanden.

Trey, Jaden, Jada, Willow, und Will bei den Environmental Media Association 26. Annual EMA Awards am 22. Oktober 2016. | Quelle: Getty Images

Trey, Jaden, Jada, Willow, und Will bei den Environmental Media Association 26. Annual EMA Awards am 22. Oktober 2016. | Quelle: Getty Images

Werbung

Jada hatte das Gefühl, sie müsse immer Wills Idee einer Beziehung nachgeben und dass er ihre nicht leiden konnte. Das Paar hatte in einem Hotelzimmer vor ihrer Tochter einen riesigen Streit, der sie erkennen ließ, dass es sich um eine "alles oder nichts" Situation handelte.

Will hatte gerade Jadas Ahnen von den Zeiten des Sklavenhandels ausfindig gemacht und auch die Familie, die ihre Vorfahren gekauft hatte, doch die Geste war nicht genug, um seine Frau zu beeindrucken.

Werbung

Will erinnerte sich, wie sie während des Streits so laut schrien, wie sie konnten. Ihre 10-jährige Tochter Willow, die mit ihnen in der Hotel Suite schlief, rannte weinend mit den Händen über den Ohren hinaus. Will schrieb über den Vorfall:

"Unsere Ehe funktionierte nicht. Wir konnten nicht länger so tun. Wir waren beide unglücklich und es war offensichtlich, dass sich etwas ändern musste."

Der Moment half, Will und Jada auf einen Weg des gemeinsamen Verständnisses zu bringen. Sie öffneten sich der Idee, ihre Ehe zu retten.

WILL GAB DEM ANDEREN MANN SEINEN SEGEN, MIT SEINER FRAU AUSZUGEHEN

Werbung
Schauspielerin Jada Pinkett Smith trifft bei der Weltpremiere von Warner Bros. Pictures 'Magic Mike XXL' im TCL Chinese Theatre am 25. Juni 2015 in Los Angeles ein. | Quelle: Getty Images

Schauspielerin Jada Pinkett Smith trifft bei der Weltpremiere von Warner Bros. Pictures 'Magic Mike XXL' im TCL Chinese Theatre am 25. Juni 2015 in Los Angeles ein. | Quelle: Getty Images

Will und Jada machten 2020 Schlagzeilen, nachdem sie bei Jadas "Red Table Talk" eine explosive Enthüllung gemacht hatten, als sie über Gerüchte der Untreue sprachen. Man hatte Jada auf dem roten Teppich mit einem Mann gesehen, doch ihre Sprecher*innen hatten das Ganze heruntergewiegelt.

Werbung

Man munkelte, Jada sei mit dem Sänger August Alsina zusammen und während der gemeinsamen Episode sprach sie offen über ihre gemeinsame Geschichte. Doch Will bestätigte, dass die beiden getrennt gewesen seien, als Jada mit August zusammen war.

Er sagte: "Wir haben beschlossen, dass wir eine Weile getrennte Wege gehen und du findest heraus, wie du glücklich sein kannst und ich finde heraus, wie ich glücklich sein kann." Will sagte außerdem über die Phase: "ich war mit dir fertig."

Werbung

Jada fügte danach hinzu, sie sei mit August "verwickelt" gewesen, der zuvor behauptet hatte, er habe Wills Segen erhalten, mit Jada auszugehen, doch die "The Matrix Revolutions"-Schauspielerin bestritt dies.

Laut der zweifachen Mutter war niemand in der Position, Erlaubnis zu erteilen, mit wem sie ausgehen dürfe. Sie sagte: "eine Sache, die ich klarstellen will..darüber, dass du 'deine Erlaubnis' gegeben haben sollst.. die einzige Person, die in dieser Lage diese Erlaubnis geben kann, bin ich."

Jada gestand, dass sie, während sie von Will entfernt war, ihre wahre Verbindung gespürt habe. Je mehr sie sich Will verbunden gefühlt habe, desto mehr habe sich die Beziehung zu August aufgelöst.

Werbung
August Alsina und Jada Pinkett Smith bei den 2017 BET Awards im Staples Center am 25. Juni 2017. | Quelle: Getty Images

August Alsina und Jada Pinkett Smith bei den 2017 BET Awards im Staples Center am 25. Juni 2017. | Quelle: Getty Images

WILL UND JADA PINKETT SMITH GABEN SICH FREIHEIT

Nach dem Vorfall in August beschlossen Jada und Will, ihre Verbindung zu retten, indem sie eine offene Beziehung führten. Sie gaben sich gegenseitig Freiheit und Unterstützung, mit anderen zusammen und glücklich zu sein.

Werbung

Jada hatte nie an konventionelle Ehen geglaubt. Sie hatte Menschen in ihrer Familie, die polygam oder in offenen Ehen lebten und Will war offen für diese Ideen, um die Ehe zu retten.

Werbung

Der Schauspieler sagte: "für uns kann die Ehe kein Gefängnis sein." Er fügte hinzu: "Die Freiheit und die bedingungslose Unterstützung, die wir einander geben, ist für mich die höchste Definition von Liebe."

Jada veröffentlichte später einen Facebook Post, indem sie klärte, was sie mit offener Beziehung meinten. Die 50-jährige Schauspielerin sagte, sie hätten eher eine gewachsene als eine offene Beziehung. Sie schrieb:

"Will und ich können BEIDE tun, WAS IMMER wir wollen, weil wir einander VERTRAUEN. Das bedeutet NICHT, dass wir eine offene Beziehung haben.. es bedeutete, dass wir eine GEWACHSENE haben."

Will Smith und Jada Pinkett Smith treffen für die Paramount Pictures' Premiere von "Gemini Man" am TCL Chinese Theatre am 06. Oktober 2019 ein. | Quelle: Getty Images

Will Smith und Jada Pinkett Smith treffen für die Paramount Pictures' Premiere von "Gemini Man" am TCL Chinese Theatre am 06. Oktober 2019 ein. | Quelle: Getty Images

Werbung

DIE SMITHS SIND STÄRKER ALS JE ZUVOR

Will und Jada sind nicht wie die meisten Promis, die ihre Angelegenheiten lieber privat bearbeiten. Das Paar hat alles in den Medien ausgebreitet, ein gezielter Versuch, Gerüchten vorzubeugen.

Will und Jada wollen ihre Geschichte kontrollieren. Das Paar ist froh, dass sie alles offen gelegt haben und nicht mehr fürchten müssen, dass etwas ans Licht kommt.

Will Smith, Jada Pinkett Smith auf dem roten Teppich vor dem Dolby Theater für die 94. Academy Awards in Los Angeles. | Quelle: Getty Images

Will Smith, Jada Pinkett Smith auf dem roten Teppich vor dem Dolby Theater für die 94. Academy Awards in Los Angeles. | Quelle: Getty Images

Werbung

Eine Quelle verriet US Weekly: "Am Ende des Tages sind Will und Jada ein niomales Paar, das zufälligerweise glorifiziert wird, weil sie berühmt sind. Sie haben gestritten. Sie haben sich vertragen. Am Ende lieben sie sich."

Die Quelle fügte hinzu, dass Wills und Jadas Bindung von den dunklen Aspekten ihrer Ehe nicht beeinträchtigt wurde. Stattdessen steht das Paar sich näher als je zuvor und widmet sein Leben den Kindern.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Vater versteckt Brief von ihrem Freund an Tochter, sie findet ihn Jahre später – Story des Tages

04. März 2022

Sohn schickt 80-jährige Mutter ins Pflegeheim, findet sie Jahre später dort nicht – Story des Tages

16. Mai 2022

Mann folgt Ehefrau, die sich jede Nacht herausschleicht und erwischt sie beim Besuch einer riesigen Villa – Story des Tages

24. März 2022

Alter Geschäftsmann gibt vor, seinen Enkel zu enterben, um seine Verlobte zu testen - Story des Tages

29. Januar 2022

NCIS's Pauley Perrette gezwungen, an die Öffentlichkeit zu gehen, nachdem sie andere Frau mit denselben Eheproblemen fand

12. Februar 2022

Nach dem Tod ihres Mannes erfährt die Witwe, dass sie nie verheiratet waren und sie keinen Anspruch auf Erbe erheben kann – Story des Tages

23. Februar 2022

Reicher Mann kehrt mit Frau aus Restaurant zurück und wirft sie und Tochter raus

19. März 2022

Prinz Charles begriff nach Dianas Tod, dass er sie geliebt hatte – sie war die 1. Frau, die ihm 'wahre Liebe gezeigt' hatte

12. Februar 2022

Mutter verfolgt Tochter, die ihr ganzes gespartes Geld zu Hause einsteckt und spät nachts abhaut - Story des Tages

20. Februar 2022

Ehemann verspottet Ehefrau, während sie ihrer armen Mutter Geld gibt, bis sie sich an ihm rächt – Story des Tages

28. März 2022

Frau weigert sich, Stieftochter zu akzeptieren, bis sie das Foto ihres Vaters sieht, das 42 Jahre lang versteckt war — Story des Tages

10. Mai 2022

Reisende Frau bemerkt Einzimmerhaus am Meer und Mann, der dort lebt, geht jede Nacht aus – Story des Tages

01. April 2022

Millionär wirft den armen Verlobten seiner Tochter raus, sie treffen sich Jahre später zufällig wieder - Story des Tages

19. März 2022

Der Sohn eines Millionärs schmeißt seine Frau und Baby in die Kälte raus und verliert am nächsten Tag sein Erbe – Story des Tages

01. März 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited