Viral

18. November 2021

"Gib dich nicht mit weniger zufrieden:" Mutter hat Offenbarung, nachdem sie Mann auf dem Boden neben der Tochter findet

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Kari Boyer teilte ein Foto ihres Ehemannes und ihrer Tochter auf dem Boden neben einer langen Nachricht an junge Frauen in ihrem Post.

Eine der wichtigsten Entscheidungen für viele ist die Wahl der*des richtigen Partners*in, mit der*dem wir den Rest unseres Lebens verbringen wollen.  

Diese Person ist nicht nur ein Ehepartner, sondern ein Lebensgefährte, ein bester Freund und womöglich der zweite Elternteil, mit dem wir unsere Kinder großziehen.

Kari Boyer Ehemann schläft mit der Tochter auf dem Boden. | Quelle: Facebook.com/kari.boyer.18

Werbung

Wer lange verheiratet ist, weiß, wie wichtig diese Wahl ist. Als Kari Boyer dann festhielt, wie ihr Mann neben ihrer Tochter auf dem Boden schlief, ergriff sie die Chance, anderen jungen Frauen einen Rat zu geben.

In einem viralen Facebook Post von 2020 teilte Boyer eine lange, weise Nachricht und Warnung. "Bete für die Art Mann, der neben deiner zukünftigen 13-jährigen Tochter auf dem Badezimmerboden liegt, weil sie keinen Tropfen Wasser bei sich behalten kann", schrieb sie.

Werbung

Boyer hoffte, dass junge Frauen sich jemanden suchen würden, der ihr Kind zum Auto tragen und den ganzen Abend an ihrem Krankenbett im Krankenhaus verbringen würde.

Boyers Post ist seitdem viral gegangen und wurde beinahe eine halbe Million Mal geteilt und hunderte Male auf Facebook von Nutzer*innen kommentiert, die ihre Meinung teilten.

"Bete für einen Gatten, der dich und eure Kinder immer an erste Stelle und sich selbst hinten an stellt – jedoch nichts über GOTT", schrieb sie.

Werbung

Boyer riet jungen Frauen auch, einen Mann starken Glaubens zu wählen, der sich für Gott und seine Familie Zeit nimmt.

"Du musst sicher sein, dass der Mann, dem du dein Leben widmest, der ist, den Gott dir geschickt hat", fügte sie hinzu, "kein Warten ist schlimmer, als sich für den Falschen zu entscheiden."

Boyer ist 15 Jahre lang verheiratet und hat 3 Kinder, darunter eines, das bereits verstorben ist. Ihre Erfahrung hat ihr gezeigt, dass sie sich mit nichts weniger zufrieden geben sollte, als das, was Gott für sie geplant hat.

Werbung

Boyers Post ist seitdem viral gegangen und wurde beinahe eine halbe Million Mal geteilt und hunderte Male auf Facebook von Nutzer*innen kommentiert, die ihre Meinung teilten.

Viele Väter scheinen alles für ihre Kinder zu tun, darunter auch, auf dem Boden zu schlafen. Zuvor hatte eine Frau namens Sara ein Foto ihres Ehemannes Joe geteilt, der auf dem Boden des Krankenhauses schlief, während sie mit dem gemeinsamen Baby Schlange stand, um die Ärztin zu sehen.

Werbung

Sara erklärte, dass ihr Mann 6 Tage am Stück eine 12 Stunden Schicht gearbeitet hatte und völlig erschöpft war, sie und das Baby jedoch nicht allein im Krankenhaus lassen wollte.

Obwohl Sarah im gesagt hatte, er solle daheim bleiben und sich ausruhen, hatte Joe sich geweigert und wollte seine Frau begleiten. Das Foto ging viral und wärmte vielen das Herz, die Joe dafür bewunderten, was er für ein toller Ehemann und Vater war.

Werbung