Viral

05. November 2021

Highschool-Lieblinge, die seit 63 Jahren getrennt waren, heiraten nach dem Tod ihrer Partner

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Bob Harvey musste die Stücke seiner zerbrochenen Seele aufsammeln und in die andere Richtung gehen, als die Liebe seines Lebens ihn verwüstete. Jahrzehnte später hörte er ein Klingeln, ohne sich der Schönheit bewusst zu sein, die gerade dabei war, in sein Leben zu treten. 

Bei einem High-School-Tanz im Jahr 1956 schwankten Annette Callahan und Bob Harvey, die heute beide 80 Jahre alt sind, gemeinsam auf der Tanzfläche, ohne sich der synchronen Zukunft bewusst zu sein, die sie vor sich hatten. Von diesem Tanz an wurden die beiden offizielle Highschool-Schätzchen. Harvey drückte aus:

„Sie war die schönste Frau, die ich je in meinem Leben gesehen habe und das ist sie noch heute.“ 

Werbung

Annette Callahan und Bob Harvey schauen sich auf einem Foto in die Augen, als sie jünger waren. | Quelle: Youtube.com/WSLS 10

ABSCHIED FÜR IMMER? 

Leider war Harveys Herz zerschmettert, als Callahan aus den Sommerferien in Florida zurückkehrte und ihm erzählte, dass sie jemand anderen kennengelernt hatte. Die beiden gingen getrennte Wege. 

Werbung

Beide heirateten schließlich andere Personen. Harvey ging Ende der 1950er Jahre mit Diane zum Altar, während sich Callahan John mit den Mann verlobte, den sie Anfang der 1960er Jahre während ihres Urlaubs in Miami, Florida, kennengelernt hatte.

Annette Callahan und Bob Harvey tanzen zusammen in der High School. | Quelle: Youtube.com/WSLS 10

Werbung

EIN NEUGIERIGER FUNKEN

Leider starben beide Ehepartner, nachdem sie ein Leben lang mit ihren Partnern in Glückseligkeit verbracht hatten. Callahans jetziger Ex-Mann starb im Januar 2015 nach dem Kampf gegen Demenz. Unterdessen verließ die Ex-Frau ihres High-School-Liebhabers die Welt, nachdem sie 2017 gegen Krebs gekämpft hatte . 

Im Laufe der Zeit begann Harvey sich schließlich über Callahan zu wundern und ging ins Internet, um festzustellen, dass auch sie eine Witwe ist. Er schrieb einen Beileidsbrief, und kurz darauf schenkte ihm seine Freundin aus der Sekundarschule einen Ring. 

Kondolenzschreiben von Bob Harvey. | Quelle: Youtube.com/WSLS 10

Werbung

JAHRZEHNTE VERGINGEN

Der verliebte Mann fuhr sofort den ganzen Weg von Virginia nach Ohio, um seine erste Liebe persönlich zu sehen. Über den Moment, in dem sie sich wiedersahen, sagte der besessene 80-jährige Mann: 

"Ich meine es ernst. Sechzig Jahre sind einfach verschwunden." 

Er enthüllte, dass sie sich sofort die Lippen verschlossen. Harvey sagte, er habe ihr Gesicht in seine Hände gelegt und ihr gesagt, er würde sie küssen. Nach Jahrzehnten und einem Monat nach ihrer Wiedervereinigung waren die beiden verlobt.

Werbung

WIE IM FILM

Als ob sie die Zeit zurückdrehen würden, tanzten diese beiden Seelenverwandten in ihrer Hochzeitsnacht. In Bezug auf ihr Eheleben drückte die neue Frau ihre Dankbarkeit aus und sagte:

"Ich fühle mich einfach sehr glücklich und dankbar und gesegnet." 

Wenn viele von uns älter werden, beginnt unsere Wahrnehmung von Liebe zu stumpfen. Wir zweifeln an romantischen Filmen und suchen nach praktischeren Optionen. Menschen wie Harvey und Callahan geben uns jedoch die Hoffnung, dass wahre, ewige, verrückte Liebe existieren kann und existiert. 

Werbung