Über AM
Leben

02. Oktober 2021

Braut brennt mit ihrem Cousin durch, nachdem betrunkener Bräutigam letztes Jahr die Hochzeit ruinierte

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Eine Braut mit Sinti und Roma Wurzeln erinnerte sich an den Moment, als sie ihren Ehemann stehen ließ und an ihrem Hochzeitstag vor einem Jahr mit ihrem Cousin durchbrannte. Das Netz fand ihre Entscheidung überwiegend richtig, angesichts des Anblicks ihres Ehemannes.

Dass jemand am Hochzeitstag kalte Füße kriegt, ist nichts Ungewöhnliches, vor allem wenn es eine Dreiecksbeziehung gibt. Allerdings flieht eine Braut nicht jeden Tag mit ihrem Cousin von der Hochzeit.

Cearia, eine 24-jährige Frau mit Sinti und Roma Wurzeln tat vor etwa eine Jahr genau das. Sie ließ ihren Mann am Altar stehen aus Gründen, die über ihre ungeklärten Gefühle hinausgingen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

EHE SIE "ICH WILL" SAGTE

Ein Video der Feier auf YouTube begann mit Blicken auf die Vorbereitungen der Braut und des Bräutigams. In dem Clip gab Cearia zu, dass sie nervös war, während sie ihr Makeup aufgetragen bekam.

Wird geladen...

Werbung

Um ihre Anspannung zu lockern, bat sie ihren Cousin Kyle, mit dem sie einmal zusammen war, sie zum Altar zu führen. Über diese Entscheidung sagte sie:

"Kyle ist meine einzige Familie. Und deshalb will ich, dass er Teil der Hochzeit ist."

Wird geladen...

Werbung

Ihr Cousin tat ihr gern den Gefallen, obwohl er wünschte, er würde als Bräutigam am Altar auf sie warten. Er tat sein Bestes, sie zu beruhigen und sie sich wie eine Braut fühlen zu lassen.

Er gestand: "Sie da entlang führen und an Sam übergeben zu müssen, wird einer der härtesten Momente meines Lebens, denn, am Ende des Tages, will ich da sein, wo er ist."

Wird geladen...

Werbung

SAMS REAKTION

Sam, der Bräutigam, schien nicht begeistert vom Arrangement seiner Braut. Als er davon erfuhr, drückte er seine Unzufriedenheit aus und endete mit einem Anfall von Wut und Enttäuschung.

Sam erklärte: "Ich bin unsicher wegen der ganzen Situation. Dass jemand sie zum Altar führt, mit dem sie mal zusammen war, das ist verrückt. Es ist zu viel."

Getrieben von seiner Enttäuschung leerte Sam mit seinen Trauzeugen einige Flaschen. So erschien er dann betrunken zur Hochzeit.

Wird geladen...

Werbung

HIER KOMMT DIE BRAUT

Sams Trunkenheit machte es ihm unmöglich, die Hochzeitsträume seiner Braut zu erfüllen. Cearia gestand, dass sie sich immer eine Hochzeit gewünscht hatte, bei der sie und der Bräutigam Tränen in den Augen hätten, wenn sie sich sehen und er sagen würde: "das ist meine Sinti und Roma Braut."

Aber der Bräutigam hatte zu tief ins Glas geschaut. Zusammen mit Kyle betrat die Braut eine Kutsche und fuhr voller Erwartungen zum Ort der Feier.

Zu ihrer Enttäuschung jedoch zeigte Sam kaum Regung, als sie eintrat. Als sie endlich auf ihren Bräutigam zuschritt, bemerkte sie dessen Alkoholfahne und bemerkte, dass er kaum gerade stehen konnte.

Wird geladen...

Werbung

DAS EHEGELÜBDE

Cearia war schlecht drauf, als sie ihre Gelübde verlasen, vor allem, als Sam die Ringe vor Trunkenheit fallen ließ und Probleme hatte, sie wiederzufinden. Als sie an der Reihe war, vergaß sie vor Wut das Versprechen der Treue.

Wird geladen...

Werbung

Als alles vorbei war, schnitt das Paar die Hochzeitstorte an, doch Sam alberte wieder herum und stopfte sich Tortenstücke in den Mund.

Diese Peinlichkeit war zu viel für die Braut, die wütend eine Hand voll Torte griff, ihm ins Gesicht schmierte und die Hochzeit verließ. Sie zog ihr Kleid aus und warf es auf den Boden, während sie durch den Flur stürmte und verkündete, mit allem fertig zu sein.

Wird geladen...

Werbung

KYLE ALS RETTER IN DER NOT

Kyle ging ihr nach und tröstete sie, während sie weinte und überschüttete sie mit liebevollen Dingen, als er sagte:

"Ich kann das nicht mit ansehen. Das ist lächerlich. Er ist ein Idiot. [...] Du bist doch eine Sinti und Roma, oder? Du solltest das doch wissen. Du hättest das kommen sehen müssen."

Kyle schloss seine gefühlvolle Rede damit ab, ihr zu sagen, dass genau jetzt der Moment wäre, um zu verschwinden. Sie stimmte aus vollem Herzen zu, griff seine Hand und die beiden brannten zusammen durch. Sobald sie draußen waren, küssten sie sich.

Wird geladen...

Werbung

WAS DAS NETZ DENKT

Die bizarre Geschichte rief diverse Reaktionen auf das Verhalten der Braut im Netz hervor. Eine Person schrieb:

Wird geladen...

Werbung

"Wenn es nicht Inzest wäre, würde ich sagen, bei ihr und dem Cousin stimmt die Chemie. Besser als sie und der wandelnde Mülleimer jedenfalls."

Eine weitere stimmte zu, dass mit dem Cousin durchzubrennen nicht die beste Idee gewesen sei, doch angesichts der Umstände, besser Kyle als die "Katastrophe" von Ehemann.

Wird geladen...

Werbung

In einem weiteren Kommentar hieß es: "Alle reden über Inzest. Aber der Bräutigam hat es nicht einmal geschafft, für den glücklichsten Tag ihres Lebens nüchtern zu bleiben?" Andere warfen dem Priest vor, die Hochzeit durchgezogen zu haben, nachdem er die Umstände gesehen hatte.

Eine Person sagte: "Ich fasse nicht, dass der Priester sie verheiratet hat, nachdem er ihn betrunken und sie so wütend gesehen hatte, dass sie nicht einmal ihr Gelübde sagen oder mit der Hochzeit weiter machen wollte. Schande über den Priest dafür, dass er die Feier nicht gestoppt hat."

Zu den Inzest Vorwürfen sagte eine Person, die behauptete, die Braut zu kennen, dass er nur ihr angeheirateter Cousin sei und nicht mit ihr verwandt.

Der Kommentar klärte auch auf, dass Cearia die Heiratsurkunde nie unterzeichnet hatte, was ihr die Freiheit ließ, mit ihrem Cousin durchzubrennen, der sich als besserer Mann erwiesen hatte.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung