Über AM
MedienVirale Videos

27. September 2021

Kein Schaukeln: Der Fehler, den jede Mutter mit ihrem schlafenden Baby macht

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Neugeborene haben seltsame Schlafgewohnheiten, aber das neuste Video einer Mutter zeigte, dass sie die Nickerchenzeit viele Jahre lang missverstanden hat. Sie hat ihr viertes Kind bekommen und hat erst jetzt einen sehr hilfreichen Tipp erfahren. 

Babys können dazu führen, dass viele Mütter und Väter Stunden an Schlaf verlieren. Seit Jahren hatte Chrissy Horton die Angewohnheit, ihre Babys in den Schlaf zu wiegen, wenn sie unruhig waren. Vor kurzem entdeckte sie jedoch einen lebensverändernden Tipp.

Horton wünschte, sie hätte diesen Tipp schon vor Jahren erfahren, also beschloss sie, anderen Zuschauern zu helfen, indem sie ihn auf ihrer TikTok-Seite teilte. In dem Clip erzählte sie den Menschen, dass Babys zwei Arten von Schlaf haben.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

ZWEI ARTEN DES SCHLAFS

Babys schlafen ruhig und aktiv. Die vierfache Mutter Chrissy gab zu, dies erst vor kurzem gelernt zu haben, obwohl sie bereits Mutter von vier Kleinen ist. 

Wird geladen...

Werbung

Die Mutter enthüllte, dass Babys aufgrund des unruhigen und aktiven Schlafs oft so aussehen können, als wären sie wach, wenn sie tatsächlich aktiv schlafen. 

Wird geladen...

Werbung

SIE WÜNSCHTE, SIE WÜSSTE FRÜHER DAVON

Die Kleinen können sich zappeln und sogar unruhig wirken. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie wach sind. Horton dankt einem Instagram-Profil, bekannt als "Taking Cara Babies",  dass sie ihr dies beigebracht hat.

Horton sagte in ihrem Video : 

"Bitte sagt mir, dass ich nicht die einzigen Mutter bin, die das über Schlafen und Neugeborene gerade herausgefunden haben.

Wird geladen...

Werbung

SIE DACHTE, IHR BABY WÄRE FRUSTRIERT

Horton fuhr fort, indem sie erklärte, dass dieser Tipp ihr viel Zeit und Mühe „erspart“ hätte, wenn sie davon gewusst hätte. Dann zeigte sie ihr Neugeborenes in den nächsten Bildern sowohl im ruhigen Schlaf als auch im aktiven Schlaf.

Sie sagte, dass Babys bis zu "fünfzig Prozent der Zeit aktiv schlafen können". Sie fügte hinzu: "Ich würde meine Babys hören und einfach davon ausgehen, dass sie frustriert waren."

Wird geladen...

Werbung

DAS AUFWECKEN

Sie erklärte, dass dies sie dazu brachte, sie zum Trost aufzuheben, aber sie weckte sie eigentlich nur auf. Sie forderte die Mütter auf, zuerst "ein paar Sekunden abzuwarten", damit sich das Baby ohne Hilfe beruhigen kann. 

Die Reaktionen der Internet-Nutzer waren im Kommentarbereich ihres Videos waren geteilt. Einige Eltern konnten nicht glauben, dass sie sich dieser Tatsache nicht bewusst war. Ein Benutzer gab sogar an, dass diese Informationen "gesunder Menschenverstand" ist.

Wird geladen...

Werbung

DIE ONLINE-REAKTION 

Trotzdem dankte ihr ein Großteil der Online-Community für den Rat. Eine werdende Mutter sagte: "Ich bin in ein paar Wochen fällig und deine Tipps haben mir geholfen, mehr vorzubereiten, als es dir bewusst ist. Vielen Dank." 

Eine andere teilte mit: "Ich habe mein 7. Kind (drei Wochen alt) und kann nicht schlafen, wenn er sich so windet." Die TikTokerin antwortete: "Ich weiß, es ist schwer", bevor sie der Frau zu ihren neuen Familienzuwachs gratulierte.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung