Über AM
BeliebtesteRoyals

12. September 2021

Kate Middleton und Prinz William: Der Tag, an dem sie sich 2007 per Telefon getrennt haben

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Bei den Royals scheint, als ob alles, wie aus einem Märchen ist, doch meist vergisst man, dass es sich um normale Menschen aus Fleisch und Blut handelt. Sie müssen auch Entscheidungen treffen, die nicht so traumhaft sind.

Das geschah zum Beispiel mit Prinz William und Herzogin Kate. Wir alle erinnern uns an ihre Traumhochzeit, die sich jede Frau wünscht. Heute liegt zwischen William und Kate mehr als 10 Jahre Ehe, die dem Palast zufolge harmonisch und problemlos abläuft.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Doch obwohl alles rundherum, um die Cambridges und die Nachfolger-Familie von Queen Elisabeth II so märchenhaft aussieht, wurde bis jetzt bekannt, dass der Palast so einiges täuschen kann.

 Auch die Beziehung zwischen William und Kate war keine ohne Turbulenzen. Wie die britische Mirror schreibt, haben sich die beiden nach vier Jahren Beziehung, im Jahr 2007 schon einmal getrennt, und zwar per Telefon.

Wird geladen...

Werbung

Kate war diejenige, die von Prinz William damals abserviert wurde. Eine ehemalige Arbeitskollegin von Kate war die Zeugin des Anrufs und wie sie behauptet, war es ziemlich klar, dass auf der anderen Seite der Leitung William war und es sich um einen heftigen Streit gehandelt hat. 

Nachdem Anruf, verließ Kate die Arbeit und kam nicht zurück. Als nach ihr gefragt wurde, wurde gesagt, sie sei krankgeschrieben, doch als krank wurde sie nicht eingetragen. Später wurde sie in dem Haus ihrer Eltern gesehen in der Nähe von Newbury, Berks.

Über dieses, für Kate sicherlich, unangenehmes Ereignis, schrieb auch Robert Lacey in dem Buch "Battle of Brothers: William and Harry – The Inside Story of a Family in Tumult". 

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

"Seine lebenslustigen Kadetten-Kollegen in [der Militärakademie] Sandhurst hatten gezeigt, wie viel Leben er noch vor sich hatte, bevor er sich niederlassen würde", erklärt Lacey.

Weiterlesen

Angeblich hat William auch Rat von seinem Vater Charles und der Königin gesucht und die haben ihm geraten nichts zu überstürzen. So hat sich William dann seinem Party-Leben gewidmet,  bis sein Verhalten und Entschuldigung bei Kate einen Tribut forderten. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung