Über AM
NewsInternational

13. August 2021

Eminems Kind entpuppt sich als nicht-binär und bittet darum Stevie genannt zu werden – Familie und Fans drücken ihre Unterstützung aus

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Das 19-jährige Kind von Eminem hat sich als nicht-binär erklärt und heißt jetzt Stevie Laine. The Sun berichtet über die Neuigkeiten und die Unterstützung der Familie in diesem Prozess.

Der Rapper adoptierte den Teenager im Jahr 2005, nachdem er sich mit seiner Ex-Frau Kim Scott, Stevies Mutter, versöhnt hatte. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Stevie enthüllte die wahre Identität in einer Reihe von Instagram- und TikTok-Posts, nachdem sie sich die Haare kurz geschnitten und ihren skurrilen Style den Follower gezeigt hatte.

In einem Post heißt es jetzt: "Nennt mich Stevie (sie/sie/er)". Die Schwester Hailie Jade, die leibliche Tochter von Eminem und Kim, hat den Beitrag geliked. Ein TikTok- Video zeigt auch ihre Transformation im Laufe der Jahre mit den Worten: "Schaut zu, wie ich mich mit mir selbst wohl fühle".

Follower haben Stevie seit den Neuigkeiten einen Strom von unterstützenden Kommentaren geschickt. So schreiben die Fans: "Uh, wir sind glücklich für dich!!!!! Stevie ist auch so ein schöner Name, ich liebe das."

Wird geladen...

Werbung

Nachdem alle anderen Fotos aus ihrem Instagram-Feed gelöscht wurden, um einen Neuanfang zu machen, postete ein anderer Fan: "Willkommen zurück, wir haben dich vermisst."

Stevies Vater ist Kims Ex-Freund Eric Hartter, mit dem sie während einer Auszeit mit Eminem zusammenkam. Eminem adoptierte das Kind nach der Versöhnung mit Kim.

Kim und Eminem, haben 1999 zum ersten Mal den Bund fürs Leben geschlossen und sich zwei Jahre später scheiden lassen. Sie heirateten im Januar 2006 erneut, trennten sich jedoch im April desselben Jahres wieder.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Stevies biologischer Vater, ein professioneller Tätowierer, hatte verschiedene Konflikte mit dem Gesetz und war im Gefängnis, als er The Sun zufolge gegen die Drogensucht kämpfte. Er starb letztes Jahr im Alter von 40 Jahren.

Weiterlesen

Eminem zog Stevie zusammen mit Hailie auf und adoptierte auch die Tochter Alaina, deren Mutter Kims verstorbene Zwillingsschwester Dawn ist, die 2016 an einer Überdosis Drogen starb.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung