NewsEuropa

09. August 2021

Michael Ballacks langjährige Freundin zollt dessen "engelsgleichem" Sohn Emilio Tribut

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Mittlerweile ist der Tod von Michael Ballacks Sohn Emilio bestätigt. Neben Fans haben sich auch diverse Prominente bereits geäußert und ihr Mitgefühl ausgedrückt. Die Familie selbst hält sich bedeckt. Nun spricht Ballacks langjährige Freundin Natacha über Emilio.

Michael Ballacks Sohn Emilio war erst 18 Jahre alt, als er bei einem Unfall mit einem Quad in Portugal ums Leben kam. Er war der zweitälteste von Ballacks drei Söhnen, Jordis, Louis und Emilio.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

AmoMama berichtete bereits über den schrecklichen Vorfall und über die Mutmaßungen zum Unfallhergang. Die Familie trauert im Stillen um den Verlust.

Emilios Mutter und die ex-Frau Michael Ballacks, Simone Mecky-Ballack, hatte ihm erst wenige Monate zuvor zu seinem Schulabschluss gratuliert. Der Junge hatte seine Zukunft noch vor sich.

Wird geladen...

Werbung

Weitere Details zu Emilios findest du auch in diesem Artikel. Noch mehr private Einblicke kamen nun von unerwarteter Stelle.

Natacha Tannous war vier Jahre lang die Frau an Michael Ballacks Seite. Zwar sind die beiden seit etwa einem Jahr nicht mehr zusammen, aber emotional fühlt Natacha sich der Familie Ballack offenbar immer noch sehr nah.

Wird geladen...

Werbung

Immerhin hat sie mehrere Jahre lang mit ihnen zusammengelebt und die Söhne, allesamt Teenager, während entscheidender Entwicklungsphasen begleitet. Deshalb widmete sie nun rührende Worte an den Verstorbenen.

Zu einer Reihe von Fotos schreibt sie auf Instagram, dass er ein außergewöhnlicher Teenager gewesen sei. Mit seinem Charme habe er sie damals mit nur 12 Jahren dazu gebracht, ständig mit ihm Verstecken zu spielen. Über Emilios Kämpfernatur schrieb sie:

Wird geladen...

Werbung

"Du wolltest in allem gut sein und warst voller Antrieb und hast dich selbst übertreffen wollen. Durchschnittlich zu sein kam für dich nicht in Frage. Ich war überzeugt, dass du Erfolg haben würdest, egal, was du anpackst."

Gleichzeitig sei Emilio friedfertig gewesen und habe sich stets um gewaltfreie Vermittlung bemüht. Natacha drückte ihre Dankbarkeit aus, Emilio kennengelernt zu haben, auch wenn er viel zu früh aus dem Leben gerissen worden sei.

Wird geladen...

Werbung

Sie könne es kaum fassen, dass er einfach weg sei. Aber auch an die Lebenden dachte Natacha:

"Ich bete für dich, Emilio. Meine Gedanken gelten deinem Vater, Louis und Jordi, Oma und Opa und der Familie auf Michaels und Simones Seite in diesem unsagbar schweren und untröstlichen Moment."

Wie die Ballacks auf Natachas Post reagierten, ist nicht bekannt. Sie trauern weiterhin fern der Medien und vermeiden es, sich öffentlich zu äußern. Wir alle trauern auf unsere Weise und so kann man Emilios Hinterbliebenen nur Kraft und Zusammenhalt wünschen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung