Über AM
News

22. Mai 2021

Jan Hahn hatte eine geheime Hochzeit: Er starb kurz vor dem ersten Jahrestag

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Der RTL-Moderator Jan Hahn starb am 4. Mai im Alter von 47 Jahren. Er hinterlässt die Ehefrau und seine drei Kindern. Wie Bunte exklusiv berichtet hat die Trauung des Paares im Juni 2020 stattgefunden.

Am 4. Mai ist der "Guten Morgen Deutschland"-Moderator Jan Hahn im Alter von nur 47 Jahren gestorben. Als RTL damals über den Tod des Moderators berichtet, wurde der Öffentlichkeit bekannt gegeben, dass es sich um eine kurze Krankheit handelte.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

 

Laut den Medien handelte sich bei Jan um Prostatakrebs. Die Trauer bei seinen Kollegen ist immer noch groß. Niemand außer den engsten Familienmitgliedern wusste wie schlecht es um den Gesundheitszustand des Moderators ging. 

Am 19. Februar war Jan Hahn noch vor der Kameras und danach wurde er bei dem RTL-Sender krankgeschrieben.  Wie das Bunte-Magazin jetzt berichtet, hat der Moderator seine letzten Wochen zu Hause in Berlin mit seiner Partnerin Constanze Wendrich und der gemeinsamen Tochter verbracht.

Wird geladen...

Werbung

 

Die gemeinsame Tochter des Paares muss ihren zweiten Geburtstag, der am 23. Mai stattfindend, ohne ihren Papa verbringen. Was für ein toller Vater Jan war, zeigt die Tatsache, dass er seine Tochter immer wieder in der Sendung erwähnt hatte. Zum Thema Hochzeit gab es von Jan nie ein Wort, obwohl er gerne mit Menschen plauderte. 

Auf allen gemeinsamen Fotos, die er auf seinem Instagram-Profil geteilt hat, strahlen die beiden und wirken unendlich glücklich und verliebt. Die Politikwissenschaftlerin und der TV-Moderator waren über zehn Jahre zusammen glücklich, aber nicht verheiratet.

Wird geladen...

Werbung

 

Doch als Jan sich bewusst wurde, dass er den Kampf gegen die Krankheit wahrscheinlich nicht gewinnen wird, trotz des Optimismus der Ärzte, entschloss er sich seiner Constanze einen Heiratsantrag zu machen, wie die Bild-Zeitung berichtet.

Bunte hat exklusiv erfahren, dass sich das Paar das Ja-Wort am 26. Juni 2020 gegeben hat. Nur der engste Kreis war eingewickelt und Jan und Constanze lebten das "in guten, wie in schlechten Zeiten"-Bekenntnis seit der schweren Diagnose jeden Tag, bis der Tod sie scheiden ließ.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung