logo
youtube.com/VideoLand
Quelle: youtube.com/VideoLand

Aktuelles Leben von "Ostwind" -Star Hanna Binke

Edita Mesic
12. Apr. 2021
20:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Die Schauspielerin Hanna Binke hat sich seit ihren ersten Dreharbeiten stark verändert. Sie erreichte ihren großen Durchbruch mit ihrer Rolle im Film "Ostwind" von 2013. Die 22-jährige Hanna sieht heute ganz anders aus.

Werbung

Für diesen Film, in dem sich alles um Pferde dreht, musste die Schauspielerin das Reiten lernen. Zu dieser Zeit hatte die 14-jährige Hanna schulterlanges rotes Haar. Hanna sieht heute anders aus.

Werbung

Bei der Premiere des zweiten Teils des Films im Jahr 2015, erschien Binke mit einem kurzen Bob. Es ist jedoch nicht nur die Frisur, die sich geändert hat, da Hanna heute viel erwachsener aussieht. Ihr Aussehen hat sich seitdem sehr verändert und die Schauspielerin trägt jetzt schulterlanges blondes Haar.

Die Schauspielerin lebt derzeit in Berlin und gibt ihren Fans regelmäßig über ihr Instagram-Profil einen Einblick in ihr Leben. Dort teilt sie Fotos und Videos mit Freunden und zeigt sich oft ohne Make-up. Die Liebe zu Pferden hörte nach dem Dreharbeiten für den Film auch nicht auf.

Werbung

Hanna begann ihre Karriere mit Rollen in Filmen und Serien. Sie wurde sogar in Werbespots gesehen. 2011 spielte sie eine kurze Rolle im Film "Kriegerin" - ein Film über die Neonazi-Szene in Deutschland, an der Seite von Alina Levshin.

In ihrem ersten Fernsehfilm „Die geerbte Familie“ aus dem Jahr 2011 mimte sie ein Waisenkind, das in die Obhut von Denise Zich kommt. Sie spielte ihre erste Hauptrolle als "Mika" im Film "Ostwind". Für ihre Rolle gewann die Schauspielerin den "weißen Elefant" als beste Nachwuchsschauspielerin beim Filmfest München im Jahr 2013.

2015 erschien der zweite Teil des Films, und 2017, 2019 und 2020 folgten drei weitere. Hanna spielte auch die Hauptrolle in den Filmen "Ostwind - Aufbruch nach Ora", "Ostwind - Aris Ankunft" und "Ostwind - Der große Orkan". Im Jahr 2021 spielte Hanna eine Rolle in dem Film "Helen Dorn: Wer Gewalt sät" und der ZDF-Krimireihe "Helen Dorn".

Werbung