Entertainment

15. März 2021

Witz des Tages: Ein Künstler verkauft seine Gemälde, aber es war nicht die gute Nachricht, die er erhofft hatte

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Die Gemälde eines Künstlers waren ausverkauft, aber es war nicht die gute Nachricht, die er sich erhofft hatte. Sie wurden nicht verkauft, weil die Gemälde schöne Kunstwerke waren!

Ein Künstler hatte eine Abteilung einer Galerie mit seinen interessanten abstrakten Gemälden gefüllt, in der Hoffnung, dass sie sich verkaufen und ihn zu einem berühmten Künstler machen würden. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Eines Tages kehrte er in die Galerie zurück und fragte den Kurator, ob eines seiner 30 Kunstwerke im letzten Monat verkauft worden sei. Der Kurator antwortete sowohl mit guten als auch mit schlechten Nachrichten. 

Der Kurator berichtete von einer guten und einer schlechten Nachricht, was den Verkauf seiner Gemälde anging. Die gute Nachricht war, dass alle seine Gemälde verkauft worden waren. 

Die schlechte Nachricht war jedoch, dass der Käufer gefragt hatte, ob der Wert der Gemälde im Falle des Todes des Künstlers steigen würde. Der Kurator glaubte, dass dies den Wert erhöhen würde. 

Wird geladen...

Werbung

Der Künstler war ein wenig verwirrt, da dies bei jedem verstorbenen Künstler passieren würde. Der Kurator erklärte dann, dass es sein Arzt war, der sie alle gekauft hatte!

Brauchen Sie einen anderen Witz? Hier ist ein weiterer urkomischer Witz über einen Mann, der eine Arztpraxis für einen Check-up und eine Anfrage zu einem Verfahren aufsucht. 

Wird geladen...

Werbung

Ein Mann ging zu seinem Arzt, um die Ergebnisse seiner jährlichen Kontrolluntersuchung zu erfahren. Der Arzt teilte ihm mit, dass alles normal aussah und es ihm gut ging. 

Der Arzt fragte ihn dann, ob es noch etwas gäbe, worüber er gerne sprechen würde, während er in der Praxis war. Der Mann dachte darüber nach und fragte ihn dann nach einer Vasektomie.

Wird geladen...

Werbung

Er erzählte, dass er darüber nachdachte, eine Vasektomie durchführen zu lassen. Der Arzt sagte, es sei eine große Entscheidung und fragte seinen Patienten, ob er die Angelegenheit mit seiner Familie besprochen habe. 

Der Mann antwortete und sagte, dass er das getan habe. Er sagte, sie seien mit 15 zu 2 Stimmen für den Eingriff. Was für ein interessanter Besuch beim Arzt. 

Brauchen Sie noch mehr Witze? Dann klicken Sie doch hier!

Quelle: StartsAt60. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung