Witz des Tages: Ein junger Techniker steigt mit seinem Chef in den Zug

Ein Kurztrip in die Berge nahm für einen jungen Techniker, seinen Chef und zwei andere Fahrgäste, die sie im Zug trafen, eine unerwartete Wendung. 

Ein junger Techniker und sein Geschäftsführer beschlossen, eine Exkursion in die Berge zu machen, da es Neuigkeiten über ein neues Mineral gab, das in ihrer Stadt entdeckt wurde.

Dazu bestiegen die beiden einen Zug, der direkt in die Berge führte. Als sie aufgrund des dichten Verkehrs verspätet am Bahnhof ankamen, entdeckten sie keine freien Sitzplätze mehr.

Ein Mann sitzt im Zug | Quelle: Shutterstock

Ein Mann sitzt im Zug | Quelle: Shutterstock

Glücklicherweise stiegen zwei Fahrgäste aus dem Zug aus, so dass auf der anderen Seite des Ganges zwei Plätze frei wurden, neben einer bestimmten jungen Frau, die dem Techniker zuvor aufgefallen war.

Sie war in Begleitung ihrer Großmutter. Während der Fahrt entfachte sich ein neugieriges Interesse zwischen dem jungen Techniker und der Frau.

Sie fingen an, sich Blicke zuzuwerfen, und gelegentlich trafen sich ihre Blicke. Irgendwann fuhr der Zug durch einen langen Tunnel, und plötzlich wurde es überall stockdunkel.

Auf ein paar Sekunden Stille folgten der heftige Klang eines Kusses und ein schallendes Klatschen, das viele Fahrgäste im Zug zum Murmeln brachte.

Mann und Frau warten an Zugbahnsteig | Quelle: Pexels

Mann und Frau warten an Zugbahnsteig | Quelle: Pexels

Als der Zug aus dem Tunnel herauskam, saßen die vier Parteien schweigend da, als ob in dem dunklen Tunnel nichts vorgefallen wäre. Die Frau dachte bei sich, dass es frech war, dass der junge Mann versuchte, ihre Enkelin zu küssen.

Sie war jedoch froh, dass ihre Enkelin ihm eine Ohrfeige gab. Der Manager des Technikers hatte einen ähnlichen Gedanken. "Ich wusste nicht, dass der junge Techniker mutig genug war, das Mädchen zu küssen", sagte er, erstaunt über den Mut des Jungen.

Eine volle Bahnstation | Quelle: Pexels

Eine volle Bahnstation | Quelle: Pexels

Er wünschte sich jedoch, dass die junge Dame ihn nicht geohrfeigt hätte; eine Ohrfeige, die ihn stattdessen selbst traf. Die junge Dame war froh, dass der Techniker sie geküsst hatte und wünschte sich, dass ihre Großmutter ihn nicht geohrfeigt hätte, dachte sie bei sich. 

Der junge Mann hingegen saß nun mit einem zufriedenen Lächeln im Gesicht da, während er seine drei Reisegefährten anschaute und erfreute sich an seines Streiches.

"Das Leben ist gut", sagte er, "wie oft hat ein Kerl die Chance, ein schönes Mädchen zu küssen und seinen Chef zu ohrfeigen, und das alles zur gleichen Zeit!" Hier finden Sie weitere Witze, um Sie zum Lachen zu bringen.

Quelle: startsat60

Ähnliche Artikel
Sven Martinek und Bianca Rütter: Einblicke in ihre Beziehung
Getty Images
Beziehung Dec 15, 2020
Sven Martinek und Bianca Rütter: Einblicke in ihre Beziehung
Mädchen aus "Disaster girl"-Meme erzählt die Geschichte dahinter
instagram.com/zoeroth
Virale Videos Nov 30, 2020
Mädchen aus "Disaster girl"-Meme erzählt die Geschichte dahinter
Michael Wendler und drei Frauen aus seinem Leben: Ex-Frau, jetzige Frau und Tochter
Getty Images
Beziehung Nov 06, 2020
Michael Wendler und drei Frauen aus seinem Leben: Ex-Frau, jetzige Frau und Tochter
Fall Nicky Verstappen: Sein mutmaßlicher Mörder steht 22 Jahre nach seinem Tod vor Gericht
Shutterstock
Medien Oct 08, 2020
Fall Nicky Verstappen: Sein mutmaßlicher Mörder steht 22 Jahre nach seinem Tod vor Gericht