Nach einem Diebstahl von 200 Kinder-Geschenke vor Weihnachten, antwortet die Gemeinde mit einer Spende

Eine Gemeinde in San Antonio hilft bedürftigen Familien, nachdem Hunderten von Weihnachtsgeschenken, die während eines Einbruchs gestohlen wurden. Unabhängig vom Diebstahl bemühte sich die Gemeinde, die Geschenke auszugleichen.

"Wenn Sie sehen, dass etwas Unglückliches passiert, besonders wenn wir in den Feiertagen versuchen, Gutes zu tun, und wenn Sie sehen, wie die Gemeinde dazu springt und ihre Unterstützung zeigt, fühlt es sich wie ein Weihnachtswunder an", sagte Joel Tabar, Direktor für Gemeinschafts-Entwicklungsinitiativen bei SAHA.

Laut Tabar ist jemand in den Gemeinschaftsraum von Alazán-Apache eingebrochen und hat die Hälfte der bereits gespendeten Geschenke für eine Veranstaltung gestohlen, die einen Tag zuvor am Samstag geplant war. Die gespendeten und gestohlenen Geschenke waren für Kinder gedacht, die sonst möglicherweise keine Geschenke hätten.

"Wir haben versucht, Eltern Spielzeug zur Verfügung zu stellen, das sie ihren Kindern geben können. Leider ist in der Nacht jemand in den Gemeinschaftsraum von Alazán-Apache eingebrochen und hat etwa die Hälfte der Spielsachen gestohlen, die wir verteilen wollten", sagte Tabar.

Die jährliche Verteilung von Alazan-Spielzeug ist eine Tradition der Gemeinde, in der das Durchschnittseinkommen 9.000 USD ( zirka 7.330 Euro) beträgt und die meisten Familien von einem Alleinerziehenden geführt werden. Trotz des Verlusts lieferte die Gemeinde den bedürftigen Familien immer noch Geschenke. Aber nach einer massiven Spielzeugspende am Sonntag kann SAHA nun Hunderten von Menschen ein bisschen Freude bereiten.

"Abhängig von der Höhe der Beiträge, die wir sowohl über unsere Website als auch durch heute gespendetes Spielzeug erhalten, werden wir sehen, wie wir diese am besten verteilen können, um den meisten Familien mit den Spenden zu helfen, die wir erhalten, " sagte Tabar.

Nachdem Karen Vaught und Welda Smith erfahren hatten, was passiert war, wussten sie, dass sie vorbeischauen und Geschenke spenden wollten. Amy Gonzales, die auch Spielzeug für bedürftige Kinder spendete, sagte, sie habe online von der Veranstaltung gehört und wollte helfen. In nur wenigen Stunden ersetzten großzügige Spender, alles, was genommen wurde.

Währenddessen sucht die Polizei nach dem Dieb, der versucht hat, das Weihnachtsfest aller zu ruinieren.

Ähnliche Artikel
Getty Images
Entertainment Jan 04, 2021
Paar, das Weihnachtsmann und dessen Frau spielte, positiv nach Fotoshooting mit Kindern auf COVID-19 getestet
tiktok.com/thesmithyfamily
Entertainment Jan 01, 2021
Paar sammelt zu Weihnachten über 5.000 Geschenke für Spenden
facebook.com/officialcarlabellucci
Eltern Dec 18, 2020
"Kinder an Weihnachten zu verwöhnen ist falsch:" Mutter gibt zu Weihnachten 8.800 Euro für sich aus
Shutterstock
Europa Dec 01, 2020
Keine Geschenke für Weihnachten: Eine Familie aus Großbritannien kann sich keine Geschenke leisten