Promis

16. Dezember 2020

Angelina Jolies Dating-Geschichte: Treffen Sie alle Männer ihres Lebens

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Angelina Jolie ist einer der beliebtesten Stars Hollywoods. Sie ist nicht nur eine preisgekrönte Schauspielerin, sondern auch eine Aktivistin, die mit zahlreichen Wohltätigkeitsorganisationen zusammenarbeitet.

Trotz ihrer Leistungen in der Schauspielkarriere steht Jolies persönliches Leben oft im Mittelpunkt der Medien. Die Schauspielerin hatte eine Reihe Beziehungen mit anderen Schauspielern. Sie war dreimal verheiratet und geschieden. Nach ihrer Scheidung von Brad Pitt wurde Jolies Privatleben wieder zu Tabloid-Futter.

Jonny Lee Miller und Angelina Jolie während der New Yorker Vorführung "Peace One Day" - Inside Arrivals und Green Room im Ziegfeld Theatre in New York, New York, USA. (Foto von Gregory Pace / FilmMagic) I Quelle: Getty Images

Werbung

Jonny Lee Miller

Fast zwei Jahre nachdem sie gemeinsam "Hackers" gedreht hatten, knüpfte Jolie 1996 in einer standesamtlichen Zeremonie, an der nur ihre Mutter und seine beste Freundin teilnahmen, den Bund fürs Leben mit Miller. Die Braut trug eine schwarze Gummihose und ein weißes Hemd mit dem Namen des Bräutigams auf dem Rücken. 

Die vollen Terminkalender des Paares hielten sie auseinander und sie trennten sich 1997. Sie reichte 1999 die Scheidung und die Ehe wurde später in diesem Jahr abgeschlossen. 

Jenny Shimizu während der Weltpremiere von "Lara Croft - Tomb Raider: Die Wiege des Lebens" im Mann's Chinese Theatre in Hollywood, Kalifornien, USA. (Foto von SGranitz / WireImage) I Quelle: Getty Images

Werbung

Jenny Shimizu

Jolie verliebte sich Hals über Kopf in ihren "Foxfire"-Costar, mit den sie kurz bevor sie mit Miller zum Altar eilte etwas am Laufen hatte. "Ich hätte wahrscheinlich Jenny Shimizu geheiratet, wenn ich meinen Mann nicht geheiratet hätte. Ich habe mich in der ersten Sekunde, in der ich ihn sah, in ihn verliebt", sagte sie 1997 gegenüber der Zeitschrift Girlfriends.

Billy Bob Thornton und Angelina Jolie bei der Weltpremiere von Jerry Bruckheimer Films 'Gone in 60 Seconds' von Touchstone Pictures in Westwood, CA im Jahr 2000. (Foto von Chris Weeks / Liaison) I Quelle: Getty Images

Werbung

Billy Bob Thornton

Jolie traf Thornton am Set des 1999er Comedy-Dramas "Pushing Tin", in dem sie ein verheiratetes Paar spielten. Während einer Reise nach Las Vegas wurden sie im Jahr 2000 heimlich Ehemann und Ehefrau im wirklichen Leben. 

Der Schauspieler war zu dieser Zeit noch mit Laura Dern verlobt. Das Paar bestätigte die Absicht, Maddox 2002 gemeinsam zu adoptieren, aber sie trennten sich Monate später und Jolie machte den Prozess alleine weiter. Sie haben ihre Scheidung 2003 abgeschlossen. 

Angelina Jolie Pitt und Brad Pitt nehmen am WSJ teil. Magazine 2015 Innovator Awards im Museum of Modern Art am 4. November 2015 in New York City. (Foto von Dimitrios Kambouris) I Quelle: Getty Images für WSJ. Magazin 2015 Innovator Awards

Werbung

Brad Pitt

Jolie wurde beschuldigt, Pitt 2005 von Aniston geschieden zu haben, als sich die Costars von "Mr. & Mrs. Smith" am Set verliebten. Die Schauspielerin bestritt diese Gerüchte jedoch, und sagte, dass sie eine körperliche Affäre hatten, und sagte in der Today-Show in diesem Jahr, dass sie sich nicht von einem Mann angezogen fühlen könnte, der seine Frau betrügen würde.

Trotzdem ging Brangelinas Romanze bald auf Hochtouren. Ende 2005 wurde sie mit ihrem ersten gemeinsamen Kind, Shiloh, schwanger. Pitt wurde 2006 legal Maddox und Zaharas Vater und er adoptierte Pax 2008, im selben Jahr, in dem Jolie Knox und Vivienne zur Welt brachte

Das ehemalige Paar gab ihre Verlobung im Jahr 2012 bekannt. Zwei Jahre später heirateten sie auf ihrem Anwesen Château Miraval in Frankreich. Jolie reichte 2016 die Scheidung ein. 

Werbung