logo
Quelle: undefined

"Love Island": Sandra kündigt unter Tränen ihre Trennung von Henrik an

Edita Mesic
02. Nov. 2020
16:01
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Ein weiteres "Love Island" -Paar hat die Beziehung abgebrochen! Sandra und Henrik sind nicht mehr zusammen und die Nachrichten wurden mit den Fans von der weinenden Sandra in ihrer Instagram Story geteilt.

Werbung

Insbesondere in dieser Staffel löste Henrik Stoltenberg mit seinen kurzfristigen Beziehungen und One-Night-Stands viele Reaktionen aus. Er schlief zuerst mit Aurelia Lamprecht und verließ sie dann plötzlich wegen Sandra Janina.

Sandra Janina gibt die Trennung mit Henrik bekannt.  I Quelle: instagram.com/sandra_janina

Sandra Janina gibt die Trennung mit Henrik bekannt. I Quelle: instagram.com/sandra_janina

Werbung

Mit dieser Blondine erreichte Hendrik das Finale und wollte sie besser kennenlernen. Die Funken sind jedoch jetzt erloschen. Sandra kündigte ihre Trennung unter Tränen an.

Werbung

Es scheint, dass Henrik nicht viel Zeit für die verführerische Blondine hatte, also beschloss Sandra Janina, an die Öffentlichkeit zu gehen und ihm auf diese Weise eine Nachricht zu senden. In ihrer Instagram-Story erklärte Sandra:

"Ich wollte jetzt mal was loswerden, weil ich's nicht mehr kann und nicht mehr will. Das mit Henrik und mir hat sich erledigt für mich. Das war's."

Werbung

Mit diesen Worten beendete Sandra Janina offensichtlich ihre Liebesbeziehung mit dem Mann ihrer Träume. Sandra hatte sicherlich die besten Absichten, dies ihrem jetzt schon Ex-Henrik persönlich zu sagen, aber sie erklärt:

"Er ist zu beschäftigt mit anderen Personen, um ans Telefon zu gehen oder nicht Manns genug, zu mir zu fahren."

Werbung

Was genau geschah und was der Grund für Sandras Reaktion war, behielt die Blondine zunächst für sich, aber sie enthüllte, dass sie Henrik nicht mehr unter ihren Schutz nehmen würde, da er sie in den letzten Wochen wie kein andrer Mann in ihrem Leben behandelt hatte.

Werbung

Sandra Janina ist offensichtlich enttäuscht, da sie hoffte, dass die Meinungsverschiedenheiten mit Henrik in Zukunft ausgeglichen werden. "Aber wenn nichts von der anderen Seite kommt, absolut null, wieso soll ich da meine Energie reinstecken?", schloss Sandra am Ende.

Da Henrik seine weiblichen Fans bat, ihm auf Instagram Fragen zum Thema Liebesleben zu stellen, damit er Ratschläge austauschen konnte, veranlasste diese Reaktion von Sandra die Fans, ihre Wut über Instagram auszudrücken. Fans beeilten sich, ihm mitzuteilen, dass er nicht in der Lage ist, Liebesratschläge zu teilen, da seine Freundin auf Instagram um ihn weint.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Junge Frau, die mit einem Restaurantbesitzer ausgeht, erfährt, dass er nur Waisenkinder einstellt - Story des Tages

07. Mai 2022

Frau verklagt ihren Mann auf Schadenersatz, Tochter unterstützt Stiefvater statt ihr – Story des Tages

17. Mai 2022

Nach dem Tod ihres Mannes erfährt die Witwe, dass sie nie verheiratet waren und sie keinen Anspruch auf Erbe erheben kann – Story des Tages

23. Februar 2022

Frau sieht Foto einer Obdachlose, die ihr zum Verwechseln ähnlich ist, und beschließt, Kontakt aufzunehmen — Story des Tages

31. Januar 2022