Roland Kaiser wird heute 69: 10 Fakten über den Sänger, die Sie vielleicht nicht kennen

Ankita Gulati
30. Okt. 2020
15:00
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Roland Kaiser hat seine Fans immer mit seiner herzergreifenden Stimme und seiner angenehmen Persönlichkeit begeistert. Er zählt zu den wohl bekanntesten Entertainer der letzten Generationen. Die Ikone hat in über 40 Jahren mehr als 90 Millionen Platten verkauft.

Werbung

Hier sind zehn kurze Fakten über den Sänger, die seine Fans wahrscheinlich nicht kennen:

Roland Kaiser posiert mit dem Bundeskreuz des Verdienstes während der Zeremonie im Schloss Bellevue am 5. Dezember 2016 in Berlin. | Quelle: Getty Images

ROLAND KAISER HAT IMMER EINEN ANZUG AN, WENN ER AUFTRITT

Werbung

Kaiser hat seinen eigenen individuellen Stil, der ihn auf der Bühne hervorhebt. Der Sänger trägt immer einen Anzug, wenn er auftritt, was zu seinem Markenzeichen geworden ist. Kürzlich verriet der 68-Jährige, dass er auch zu Hause einen Anzug trägt, einen Jogginganzug.

ROLAND WUCHS OHNE SEINE LEIBLICHEN ELTERN AUF

Der Popsänger wuchs in Abwesenheit seiner leiblichen Eltern auf und erfuhr es erst in der Pubertät. Seine Eltern konnten ihn nicht behalten, weil er ein uneheliches Kind war. Er wurde von seiner Pflegemutter erzogen.

Werbung

ROLAND KAISER IST NUR EIN KÜNSTLERNAME

Roland Kaisers echter Name ist eigentlich Ronald Keiler und er wurde am 10. Mai 1952 in Berlin geboren. Anscheinend wurde sein Name von einer Plattenfirma geändert, die dachte, dass sein bürgerlicher Name nicht geht.

KAISER HAT DIE MEISTEN AUFTRITTE IN DER ZDF-HITPARADE

Der legendäre Sänger trat 67 Mal (Stand 30.Oktober 2017) bei der ZDF-Hitparade auf. Dies bereitete ihm den Weg für eine lange und erfolgreiche Karriere als Popsänger.

Werbung

SYLT IST SEIN LIEBLINGSURLAUBSORT

In den Sommermonaten wird Kaiser hauptsächlich auf Sylt gesichtet, von wo aus er alle seine beruflichen und privaten Aktivitäten perfekt mit seinem Flugzeug erledigen kann.

ER WAR EIN STÖRRISCHER SCHÜLER

Kaiser fühlte sich wie ein Fremder, der ohne Vater aufwuchs und in der Schule keine gute Zeit hatte. Er gibt zu, dass er sich grimmig fühlte und seine Schulzeit nicht attraktiv fand.

Werbung

ES WAR SEIN TRAUM, PILOT ZU WERDEN

Kaiser liebt sein Flugzeug sehr und hatte jeden Tag zwölf bis 14 Stunden studiert und dann die Prüfung zum Piloten bestanden.

SEINE ERFOLGREICHSTEN SONGS

Kaiser ist bekannt für seine melodiösen Hits wie like Santa Maria (1980), Loving you (1981), Joana (1984), I think it's starting again (1994), Why didn't you say no (2014) und viele mehr.

Werbung

ER IST AUSGEBILDETER WERBEVERKÄUFER

Kaiser hat auch eine Ausbildung zum Werbefachmann in einem Autohaus absolviert. Einer seiner Freunde kontaktierte einen Manager aus der Musikwelt, mit dem Kaiser einen Termin für ein Vorsprechen vereinbarte und der Rest ist bekannt.

KAISER SETZT SICH GEGEN RASSISMUS EIN

Der Popsänger hat vor drei Jahren seine Stimme gegen Rassismus erhoben. Er ist der einzige in der Mainstream-Unterhaltung, der sagt, was geht und was nicht. 

Werbung