Hund, der nicht aufhörte zu zittern, begann ein neues Leben mit seiner Pflegemutter

Besonders ergreifend sind Geschichten von verlassenen Tieren. Ein Mädchen namens Angela fand den Hund in einem sehr schlechten Zustand. Sie beschloss, diesem Hund zu helfen, das Vertrauen in die Menschen wiederzugewinnen.

Diese Geschichte wird uns von The Dodo in einem Videoclip präsentiert, der auf ihrem offiziellen Facebook-Profil veröffentlicht wurde. Das Video selbst beginnt mit einem Bild eines kleinen Hundes, der verloren da steht und nicht aufhört zu zittern. 

Angela erklärt im Video, wie sie bereits am ersten Tag erkannte, dass die Situation mit dem Hund viel komplizierter sein würde, als sie es sich jemals hätte vorstellen können:

"An diesem ersten Tag wurde mir klar, dass er ein viel komplizierterer Fall sein würde, als ich jemals vermuten konnte. Er sah einfach aus wie ein gebrochener Geist."

Als im Video ein Bild eines traurig liegenden Hundes erscheint, erklärt Angela, wie sie, sobald sie ihn gefunden hat, davon ausgehen konnte, dass der Hund viel durchgemacht hat. Fast das ganze Fell auf seiner Haut fehlte.Es wurde später festgestellt, dass der Hund eine schwere Hautinfektion hatte. Angela, die im Video als Retterin des Hundes namens Griff aufgeführt ist, erklärt weiter:

“Er hatte auch viele Verhaltensrückschläge. Er war überhaupt nicht großgezogen worden. Und er benahm sich fast wie ein wildes Tier.”

Angela beschreibt die ersten Tage zusammen mit dem Hund. Als der Hund gefunden wurde, brachte Angela ihn zum Tierarzt. Der Hund hatte solche Angst, dass er nicht aus der Kiste rauswollte. Griffs erste Nächte mit Angela waren sehr stressig. Angela sagt, sie habe die meisten Nächte auf dem Boden neben dem Hund verbracht, der in der Kiste war, aber die Kastentür musste offen sein.

“Ich konnte keine Leine über seinen Kopf bekommen.”

Einige Zeit später überraschte Griff Angela, als er ein wenig Mut und Entschlossenheit zeigte. Griff entkam aus seiner Kiste und machte sich in einer kleinen Kiste gemütlich. Im Video ist zu sehen, dass Griff in seiner neuen Box entspannt und sehr ruhig ist. Der Hund rannte nicht mehr vor Angela weg, als sie sich seinem neuen Heiligtum näherte. Angela erklärt, dass sie zu diesem Zeitpunkt merkte, dass Griff sich an seine Umgebung gewöhnt hatte.

Griffs Fortschritt ist sichtbar, als Angela es nun schafft, Griff aus ihrer Hand zu füttern. Jetzt gehen diese beiden neuen Freunde auch zusammen spazieren, da Griff sich eine Leine um den Hals legen ließ. Das Video zeigt Griff, wie er die Wärme der Sonne genießt. Eines der schwierigsten Dinge, die neue Freunde durchmachen müssen, ist die Treppe, welche Griff auch absolviert hat. Im Video kann man bemerken, wie viel Geduld und Liebe Angela in die Rehabilitation dieses Hundes investiert hat. Angela erklärt:

"Es war das beste Gefühl, sein Vertrauen zu gewinnen, besonders weil er am Anfang so widerstandsfähig war, irgendetwas mit mir zu tun zu haben."

Angela kommt zu dem Schluss, dass Griff außer der Tatsache, dass er noch kein Fell hat, sich jetzt viel besser fühlt. Jetzt wurde Griff offiziell zur Adoption übergeben. Diese Geschichte erinnert uns daran, dass wir kleine Dinge im Leben feiern müssen. Wir hoffen, dass Griff bald sein langfristiges  Zuhause findet.

Ähnliche Artikel
Pflege-Pitbull verändert sich dank der Liebe seiner neuen Mutter völlig
facebook.com/thedodosite
Virale Videos Aug 10, 2020
Pflege-Pitbull verändert sich dank der Liebe seiner neuen Mutter völlig
Frau verbrachte Monate damit, sich mit einem verängstigten streunenden Hund anzufreunden und ihn zu retten
youtube.com/TheDodo
Virale Videos Jul 22, 2020
Frau verbrachte Monate damit, sich mit einem verängstigten streunenden Hund anzufreunden und ihn zu retten
Hund, der es im Tierheim nicht schaffen sollte, findet liebevolle Pflegemutter
facebook.com/TheDodo
Haustiere Jul 19, 2020
Hund, der es im Tierheim nicht schaffen sollte, findet liebevolle Pflegemutter
Geschichte des Tages: Arbeitsloser Mann bewirbt sich um eine Stelle als Bürojunge bei einer großen Firma
Entertainment Jun 02, 2020
Geschichte des Tages: Arbeitsloser Mann bewirbt sich um eine Stelle als Bürojunge bei einer großen Firma

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: