Wie Will Smith auf August Alsinas Behauptungen reagierte, seine Erlaubnis für eine Affäre mit Ehefrau Jada eingeholt zu haben

Will Smith hat endlich auf die Behauptungen von August Alsina geantwortet, er habe ihm die Erlaubnis gegeben, eine Affäre mit seiner Frau zu haben.

Nachdem August Alsina behauptete, er habe eine Affäre mit Jada Pinkett-Smith gehabt, ging er sogar noch weiter und behauptete, ihr Mann habe der Beziehung seinen Segen gegeben.

Will Smith hat jedoch schließlich auf die Aussage des Sängers geantwortet und dementiert, wobei Vertreter der Familie die Geschichte als "falsch" bezeichneten.

Während eines Interviews mit Angela Yee im "The Breakfast Club" enthüllte Alsina, dass er seit Jahren eine Affäre mit Jada habe.

Nachdem er Jada von ihrem Sohn Jaden vorgestellt worden war, kam er der Familie näher, begleitete sie in den Urlaub und fuhr sogar mit ihr zu den BET-Awards 2017. Er sagte:

"Ich habe mich dieser Beziehung für Jahre meines Lebens völlig hingegeben, und ich liebe sie wirklich und wahrhaftig und habe eine Menge Liebe für sie."

 

Das Lied "Nunya" des Sängers aus dem Jahr 2009 verstärkte die Spekulationen, da es Zeilen wie "Why is you texting me / Asking who next to me" enthielt.

Das Musikvideo zeigte sogar Botschaften an eine Frau namens Koren, was zufällig auch Jadas zweiter Vorname ist. Ein Sprecher von Jada hat die Behauptungen dementiert und sie als "absolut nicht wahr" bezeichnet.

Die Schauspielerin ging auf Facebook, um reinen Tisch zu machen.

 

Die Beziehung zwischen Will und Jada ist ein oft diskutiertes Thema, und das Paar musste sich mit einem Gerücht auseinandersetzen, dass sie eine offene Ehe führen würden.

Die Schauspielerin ging auf Facebook, um reinen Tisch zu machen, und schrieb, dass sie nicht glaube, dass Eigentum der Grund sei, warum sich jemand benehmen sollte. Sie beendete den Beitrag mit den Worten:

"Will und ich BEIDE können tun, was immer wir wollen, weil wir uns gegenseitig vertrauen, dass wir es tun. Das bedeutet NICHT, dass wir eine offene Beziehung haben... das bedeutet, dass wir eine gewachsene Beziehung haben."

Das Paar, das seit über 20 Jahren verheiratet ist, sprach während Jadas Facebook-Watch-Serie "Red Table Talk" über ihre Beziehung.

Sie lernten sich kennen, als Will bei "Der Prinz von Bel-Air" mitspielte, doch der Schauspieler heiratete schließlich ihren Co-Star Sheree, mit der er den Sohn Trey bekam.

Jada Pinkett Smith spricht auf der Bühne während der NATPE Miami 2020| Quelle: Getty Images

Jada Pinkett Smith spricht auf der Bühne während der NATPE Miami 2020| Quelle: Getty Images

Er stieß jedoch beim Abendessen mit seiner Frau auf sie und brach schließlich im Badezimmer zusammen, als ihm klar wurde, dass er mit der falschen Frau zusammen war.

Einen Tag, nachdem seine Scheidung unterzeichnet worden war, rief er Jada an, die gerade nach Maryland gezogen war, und gab bekannt, dass sie offiziell zusammen waren.

Ähnliche Artikel
Getty Images
Beziehung May 26, 2020
Einblick in die Liebesgeschichte von Kobe Bryant mit Ehefrau Vanessa und ihren Gefühlen nach seinem Tod
Getty Images
Beziehung May 02, 2020
Arnold Schwarzenegger bestätigte, dass Maria Shriver seit 'vielen Jahren' über seine Affäre Bescheid wusste
Getty Images
Beziehung Jun 26, 2020
Einblicke in Steven Tylers Liebesgeschichte mit Aimee Preston, die 39 Jahre jünger ist als er
Getty Images
Beliebteste Jun 19, 2020
Sophie, Gräfin von Wessex, wird oft mit der verstorbenen Prinzessin Diana verglichen - hier ist der Grund