Entertainment

01. Juli 2020

Witz des Tages: Drei Freunde sprachen über Affären

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Drei Freunde beschlossen alle, in einer Bar abzuhängen, und sie alle erwähnten während dieser Zeit, dass ihre Frauen ihnen gegenüber untreu waren.

Jim und seine beiden Freunde trafen sich alle an ihrem Lieblingsplatz, und während sie an ihren Bestellungen nippten, teilte jeder Mann seine Eheprobleme.

Der erste gab an, dass seine Frau ihn mit einem Elektriker betrügt. Seine Geschichte wurde mit der Behauptung untermauert, unter seinem Ehebett einige Drahtschneider gefunden zu haben, der ihm nicht gehörte.

Eine geschäftige Bar | Quelle: Pexels

Werbung

Der zweite Freund gab bekannt, dass der andere Partner seiner Frau Klempner war, weil er unter seinem Bett einige Klempnerwerkzeuge sah.

Jim seufzte dann lange, als seine Freunde auf ihn warteten, um über die Affäre seiner Frau zu sprechen. Als er schließlich sprach, behauptete er, dass die Affäre seiner Frau mit einem Pferd zu tun habe.

Seine beiden Freunde blickten ihn mit schockierendem Blick an, unfähig, ihren Unglauben zu verbergen. Das hielt Jim nicht davon ab, der seine Bedenken weiter erklärte. Er sagte:

"Nein, ich meine es ernst. Neulich kam ich nach Hause und fand einen Jockey unter unserem Bett."

Werbung

Menschen, die mit Biergläsern anstoßen | Quelle: Pexels

Hier ist ein zweiter Witz, der Sie zweifellos vor Lachen zum Weinen bringen wird. Wie der erste Witz betrifft er zwei Männer.

Werbung

Diese Männer waren Arbeiter in einem Sägewerk. Einer von ihnen vertiefte sich in seine Arbeit und lehnte sich sehr nahe an die Maschine.

Werbung

Leider schnitt ihm die Säge ein Ohr ab. Das Ohr gesellte sich bald zu dem bearbeiteten Holz in der Sägemehlgrube, und der Arbeiter sprang schnell hinein, um nach seinem Ohr zu suchen.

Sein anderer Freund schien verwirrt zu sein und fragte ihn, warum er sich in der Grube befände. Er schrie sofort eine Erklärung zurück und gab an, dass er nach seinem fehlenden Ohr suche.

Werbung

Der zweite Mann bot seine Hilfe an, also sprang er in die Grube und begann, nach dem Ohr zu suchen. Nach einiger Zeit fand er es und winkte seinem Freund stolz zu, um das Ohr zu nehmen. Der erste Arbeiter sammelte es ein, untersuchte es und antwortete:

"Such weiter, meiner hatte einen Bleistift dahinter."

Quelle: Startsat60

Werbung