Die Geschichte von Kobe Bryants zerrütteter Beziehung zu seinen Eltern vor seinem Tod

Ist es Kobe Bryant gelungen, sich vor seinem Tod mit seiner Mutter wiederzuvereinigen?

Kobe hinterlässt seine schöne Frau Vanessa und ihre drei Töchter, da seine Tochter Gianna auch unter den Opfern des Hubschrauberabsturzes war. Aber in welcher Beziehung stand er zu seinen eigenen Eltern?

Kobe Bryant bei einer Vortragsveranstaltung | Quelle: Getty Images

Kobe Bryant bei einer Vortragsveranstaltung | Quelle: Getty Images

Obwohl seine Mutter, Pam Bryant, nicht an der Hochzeit ihres Sohnes teilnahm, blieben sie sich wirklich sehr nahe, bis er eine Klage gegen sie einreichen musste.

Kobe Bryants Tod wurde zu einem großen Verlust für Millionen Herzen von Menschen auf der ganzen Welt. Und einer der wichtigsten Werte für die NBA-Legende, trotz seiner unbestreitbaren Leidenschaft für Basketball, war seine Familie, der er immer mit gutem Beispiel voranging. Er sagte:

"Als Eltern ist es unsere Verantwortung, dafür zu sorgen, dass wir unsere Kinder erziehen, uns selbst erziehen, wie wir unsere Kinder schützen und wie wir unsere Kinder aufziehen, damit sie Erfolg haben."

Kobe Bryant und Vanessa Bryant nehmen an der Oscar-Party 2019 der Vanity Fair teil, die von Radhika Jones im Wallis Annenberg Center for the Performing Arts ausgerichtet wird | Quelle: Getty Images

Kobe Bryant und Vanessa Bryant nehmen an der Oscar-Party 2019 der Vanity Fair teil, die von Radhika Jones im Wallis Annenberg Center for the Performing Arts ausgerichtet wird | Quelle: Getty Images

Kobe schaute zu seinen eigenen Eltern auf als Vorbild, lobte seine Mutter für ihre harte Wettbewerbsnatur. Und er hat diese Eigenschaft wirklich von ihr geerbt,und beschrieb, wie sie sich von seinem Vater, Joe Bryant, unterschied, der auch ein NBA-Spieler war:

"Er ist so, wissen Sie, er ist so ein Extrovert, wissen Sie, meine Mutter ist der echte Kracher."

Kobe Bryant veranstaltet am 1. November 2016 eine Veranstaltung in der MAMA Gallery in Kobe A.D. | Quelle: Getty Images

Kobe Bryant veranstaltet am 1. November 2016 eine Veranstaltung in der MAMA Gallery in Kobe A.D. | Quelle: Getty Images

IHRE BEZIEHUNG ZERBRACH

Alles begann 2013, als Kobes Mutter versuchte, seine Memorabilia hinter seinem Rücken auf einer Auktion zu versteigern. Es wurde berichtet, dass Pam Bryant 450.000 Dollar im Voraus bezahlt wurde, womit sie ein Haus in Las Vegas gekauft hat. Kobe war so wütend, dass er eine Klage gegen seine Eltern einreichte, um den Verkauf seiner eigenen Sachen zu blockieren. Er verriet:

"Ich sage zu ihnen: 'Ich werde euch ein sehr schönes Haus kaufen, und die Antwort ist: 'Das ist nicht gut genug?' Dann verkauft ihr meine [Sachen]?"

Kobe Bryant und seine Frau Vanessa am 4. März 2018 in Beverly Hills, Kalifornien | Quelle: Getty Images

Kobe Bryant und seine Frau Vanessa am 4. März 2018 in Beverly Hills, Kalifornien | Quelle: Getty Images

Seitdem hat Bryant nicht mehr mit seinen Eltern gesprochen, wodurch eine Chance auf ein glückliches Wiedersehen zurückblieb. Später schrieb er sogar einen Brief an sein jüngeres Ich, und erklärte, dass er nicht die Kontrolle über sein Geld an seine Eltern abgegeben hätte, wenn er das Ergebnis gekannt hätte:

"Der wichtigste Ratschlag, den ich dir geben kann, ist es, sicherzustellen, dass deine Eltern Eltern bleiben und keine Manager. Glaub mir, die Dinge direkt von Anfang an richtig zu setzen wird eine Tonne Tränen und Herzschmerzen vermeiden."

Es schien, dass ein Großteil dieses Schmerzes bei Kobe bis zu seinen letzten Tagen verblieb, da er Berichten zufolge in seiner eigenen Familie keinen Frieden gefunden haben soll. Seine Eltern waren nicht einmal bei seiner Pensionierungszeremonie anwesend, wo er sich bei allen bedankte, von NBA-Legenden bis hin zu seiner Frau und seinen Kindern - aber nicht seiner Mama und seinem Papa.

KOBE BRYANT STARB VIEL ZU FRÜH BEI EINEM TRAGISCHEN UNFALL

Kobe Bryant verließ diese Welt tragischerweise mit 41 Jahren, und wird als Legende und Vorbild in Erinnerung bleiben, sowie als Inspiration für Millionen Menschen auf der ganzen Welt dienen. Seine Mutter Pam hat keinen Kommentar zum Tod ihres Sohnes abgegeben, so dass die Leute nur raten können, ob sie es geschafft hat, vor dem Unfall zu sprechen oder nicht.

Aber die Welt weiß, dass Kobe Bryant nicht nur einer der besten Spieler aller Zeiten, sondern auch ein großartiger Vater und liebevoller Ehemann war, der sein Bestes versucht hat, um das Leben seiner Familie mit jedem Tag zu verbessern.

Ähnliche Artikel
Getty Images
Beziehung Apr 29, 2020
Einblick in den letzten Tag und die letzten Worte des Crocodil Hunters Steve Irwin vor seinem Tod
facebook.com/DwayneJohnson
Beziehung Apr 29, 2020
Die Beziehung von Dwayne 'the Rock' Johnson zu seinem Vater, der ebenfalls Ringer war
Getty Images
Medien Apr 25, 2020
Jason Momoa wurde von einer alleinerziehenden Mutter aufgezogen, aber er ist noch gut mit seinem Vater befreundet
Getty Images
Beziehung May 07, 2020
Einblick in die Beziehung von Mike Pence zu seiner 35-jährigen Ehefrau