Michael Landons Tochter Jennifer ist jetzt 36 Jahre alt, und sie ist auch Schauspielerin

Michael Landons Tochter Jennifer ist zu einer hinreißenden und talentierten Frau herangewachsen.

Wie auf einem Foto zu sehen ist, das sie auf Instagram hochgeladen hat, hat die 36-jährige Jennifer das berühmte Aussehen ihres Vaters geerbt. Auf dem Foto ist sie mit einem männlichen Freund zu sehen, dem sie zum Geburtstag gratulierte.

Es hieß:

"Ich kenne ihn, seit er 13 und ich 16 Jahre alt war. Als ich 21 und er 18 war, stellte er mir meinen ersten Manager vor. Einen Monat später war ich regelmäßig in einer Serie, die mir drei Emmys bescherte. Zwölf Jahre danach wurde er mein Manager, als mich sonst niemand anrühren wollte."

 SIE STUDIERTE DAS HANDWERK

Jennifer wurde am 29. August 1983 in Malibu, Kalifornien, als Tochter des Schauspielers Michael Landon und der Schauspielerin Cindy Clerico geboren.

Michael Landon, People's Choice Award, 1989 in Beverly Hills, Kalifornien| Quelle: Getty Images

Michael Landon, People's Choice Award, 1989 in Beverly Hills, Kalifornien| Quelle: Getty Images

Sie studierte Theaterwissenschaften an der New York University, Tisch School of the Arts, wie aus ihrem IMDB-Profil hervorgeht.

Sie studierte an der Schauspielschule der Atlantic Theater Company in New York City. Michael und Cindy haben ihre künstlerischen Gene an ihre Kinder weitergegeben.

MICHAEL LIEẞ SIE FRÜH BEGINNEN

Jennifers biologische Geschwister sind der Drehbuchautor Christopher Landon und der Schauspieler und Regisseur Michael Landon Jr.

Jennifer Landon im Museum of Modern Art am 30. Oktober 2018 in New York City | Quelle: Getty Images

Jennifer Landon im Museum of Modern Art am 30. Oktober 2018 in New York City | Quelle: Getty Images

Jennifer begann im Alter von fünf Jahren mit der Schauspielerei, als ihr Vater sie als kleines Mädchen in ein paar Episoden von "Highway to Heaven" besetzte, wie Promipool berichtete.

Ihren ersten Job in einem Spielfilm erhielt Jennifer mit dem Independent-Film "L.A. DJ".

EIN HERAUSRAGENDER SCHAUSPIELER

1991 arbeiteten sie wieder am Pilotfilm für die Fernsehserie "Us", aber Michael starb noch im selben Jahr, wodurch das Projekt zum Stillstand kam.

Michael war ein berühmter Schauspieler, Autor, Regisseur und Produzent, der für seine Rollen in "I Was a Teenage Werewolf", " Bonanza" und "Unsere kleine Farm" bekannt war, wie in der Biographie berichtet wird.

Im Jahr 2004 erhielt Jennifer ihren ersten Job in einem Spielfilm, und zwar in dem Independent-Film "L.A. DJ".

Ein Jahr später spielte sie die Figur der Gwen Norbeck Munson in der CBS-Serie "As The World Turns".

Die Rolle - die sie fünf Jahre lang spielte und in über 500 Episoden auftrat - brachte ihr drei Daytime-Emmy Awards ein.

Der schwule Sohn von Michael Landon, Christopher Landon, empfing 2017 zusammen mit seinem Partner Cody Morris einen kleinen Jungen.

Christopher - der in Hollywood mit dem von ihm geschriebenen Film "Disturbia" Wellen schlug - gab sich 1999 öffentlich als schwul zu erkennen.

Ähnliche Artikel
Getty Images
Stars Apr 22, 2020
Lerne die drei erwachsenen Kinder von Susan Sarandon kennen, die in ihre Fußstapfen getreten sind
Getty Images
Medien Apr 23, 2020
Mark Harmons beste Rollen in Film und Fernsehen
Getty Images
Beziehung Apr 17, 2020
Wie der ehemalige 'NCIS'-Star Michael Weatherly seine Frau Bojana Jankovic vor über einem Jahrzehnt kennenlernte
Youtube/CBS/Getty images
Medien May 02, 2020
Linda Hunt erzählte einmal von Schwierigkeiten, als sie mit einer Form des Zwergenwuchses aufwuchs: 'Ich wurde viel gehänselt'