Über AM
MedienTV

02. Juli 2019

6 Fakten über Mark Forster

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Er gilt als einer der erfolgreichsten Sänger, Songwriter und Coaches Deutschlands. Das Interesse an Mark Forster ist nach wie vor so groß wie noch nie. Hier erfährst du 6 interessante Fakten über den talentierten Künstler, die du vielleicht noch nicht kanntest.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

1. Mark Forster ist nicht sein richtiger Name

In Wirklichkeit heißt er Mark Ćwiertnia. Laut Stern wurde er von seiner Mutter Marek genannt. Diesen Namen nutzte er sogar zu Beginn seiner Karriere für Auftritte.

Wird geladen...

Werbung

2. Ein Lied für seine Schwester

Familie ist dem Sänger sehr wichtig. 2016 widmete er daher seiner kleinen Schwester sogar ein Lied mit dem Namen "Natalie". (Ebenfalls der Name der Schwester.)

3. Vielfältig begabt

Wird geladen...

Werbung

Schon seit seiner Jugend interessiert er sich für Musik, berichtete ProSieben. So ist es wohl nicht verwunderlich, dass er das Klavierspielen gemeistert hat, was wohl dem Unterricht während seiner Kindheit geschuldet ist. Dies gereichte ihm zum Vorteil zum Start seiner musikalischen Karriere hin.

Wird geladen...

Werbung

4. Er wusste lange Zeit nicht, was er machen sollte

Obwohl er schon seit seiner Kindheit mit der Musik in Kontakt gekommen war, hatte Mark sich nicht von Anfang an für diesen Karriere-Pfad entschieden. So heißt es in der Datenbank von ProSieben, dass er zunächst ein Jura-Studium begonnen, dann jedoch abgebrochen hat. Darauf folgte ein BWL-Studium. Dieses zog er dann durch. Doch auch nach dem Abschluss hatte Forster noch keine wirkliche Ahnung gehabt, was er mit seinem Leben anfangen sollte. Also machte er eine Pilgerreise auf dem Jakobsweg. Erst danach begann sein Weg ins Musikgeschäft richtig.

5. Ein Herz für Andere

Wird geladen...

Werbung

Mark Forster nutzt seine Arbeit und seinen Bekanntheitsgrad für das Gute. Er engagiert sich sehr für das Projekt "Herzenssache". Dabei handelt es sich um ein Kinderhilfsprojekt von dem SWR, SR und der Sparda-Bank. Es heißt:

"Der Verein konzentriert sich auf die Bedürfnisse und Probleme von Kindern aus dem Südwesten Deutschlands und möchte ihnen Chancengleichheit ermöglichen."

Eine richtig gute Sache also!

Wird geladen...

Werbung

6. Eine ziemlich berühmte Verwechslung

Aufsehen hatte er erhalten, nachdem die Medien ihn (Jahr) fälschlicherweise für "verheiratet" erklärt hatten. Hinterher kam jedoch raus, dass es sich nicht um Mark handelte, sondern um einen Schweizer Regisseur namens "Marc Forster". Vor allem seine weiblichen Fans dürfte diese Verwechslung erleichtert haben, da man immerhin so gut wie nichts über sein Privatleben und eine mögliche Beziehung weiß.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung