Kannst du das Tier auf diesem Bild sehen? Teste deine Fähigkeiten mit diesem einfachen Bild.

Ist das, was wir sehen, wirklich das, was wir vor unseren Augen haben? Manchmal können wir kleinen Tricks ausgesetzt sein, die unsere Wahrnehmung dessen, was wir vor uns haben, verändern.

Diesmal ist es kein Kleid, das viral geworden ist, weil jeder es in verschiedenen Farben sieht. Die Suche nach einem Tier innerhalb einer Linie ist die Herausforderung, die wir dir dieses mal stellen.

Neugierde hat uns dazu gebracht, zu sehen, ob du diese Kreatur sehen kannst? Dies alles ist Teil eines Kurztests, der dir hilft, deine eigenen Fähigkeiten zu messen.

Optische Illusion | Quelle: Facebook.com/Lucía Alexandru

Optische Illusion | Quelle: Facebook.com/Lucía Alexandru

Ein großes zu berücksichtigendes Detail ist, dass nach dem, was in sozialen Netzwerken berichtet oder ausgedrückt wird, nur 1% der Menschen das Tier sehen können, das sich innerhalb der Linien versteckt.

Wir erklären ein wenig über diese optischen Illusionen, die zweifellos dazu führen, dass dein Gehirn sich ernsthaft anstrengen muss. Es ist der McCollough-Effekt, der 1995 entdeckt wurde und der Teil der kortikalen Blindheit ist, die vom NCBI entdeckt wurde.

DIE WISSENSCHAFTLICHE ERKLÄRUNG

Was ist die Wirkung? Wenn eine Person auf zweifarbige Linien starrt, beginnt ihre Wahrnehmung zu verzerren. Das heißt, wenn die Linien grün und rot sind, wird er anfangen, rosa zu sehen.

Wenn du dann versuchst, schwarze und weiße Linien mit vertikaler Ausrichtung zu sehen, wirst du in der Mitte einiger von ihnen rosa, grüne oder rote Punkte bemerken.

Diese Illusion wirkt sich auf dein Gehirn für eine Zeitspanne aus, die von Tagen bis zu sogar Monaten reichen kann.

Du kannst den Effekt auch mit den folgenden Bildern testen, aber du musst bedenken, dass die Folgen eine längere Wirkung auf dich haben können.

Schwarz/Weiß-Illusion | Quelle: Facebook.com/Lucía Alexandru

Schwarz/Weiß-Illusion | Quelle: Facebook.com/Lucía Alexandru

Nachdem du die Linien richtig angesehen hast, wie fühlst du dich jetzt? Hast du den Panda gesehen?

ILLUSIONEN KÖNNTEN HELFEN, AUTISMUS ZU DIAGNOSTIZIEREN

In anderen Studien hat man in der Zeitschrift eLife veröffentlicht, dass zwar eine Vielzahl von Tests und viele Informationen benötigt werden, um eine Diagnose von Autismus zu stellen, aber es gibt eine einfache Illusion, die helfen könnte.

Illusion | Quelle: Youtube/Duffer Entertainment

Illusion | Quelle: Youtube/Duffer Entertainment

Einige Veränderungen in der Pupillengröße bei Patienten, die die optische Illusion eines rotierenden dreidimensionalen Zylinders sehen, korrelieren mit der Wahrscheinlichkeit, dass sie Autismus haben, so die Details der Studie.