Seniorin gewinnt bei Pferderennen viel Geld

Rentner sind gezwungen, sparsam zu sein und jeden Cent ihrer Rente zu zählen, aber wie sie manchmal nebenbei zusätzliches Geld verdienen, kann dich überraschen! 

Die Senioren in diesen nächsten Witzen sind so klug wie sie Glück haben. Denke daran, die Älteren nicht zu unterschätzen, sie sind schon länger am Leben, als wir.

Ein Buchmacher zählte Geld für eine alte Dame, die bei den Rennen viel gewonnen hatte.

"Lady", sagte er. "Ich verstehe einfach nicht. Sie sagen, Sie wissen nichts über Pferde, also wie haben Sie es geschafft, den Sieger zu ermitteln?"

Die alte Dame klopfte ihr graues Haar ab und reagierte schüchtern: "Wirklich, ich weiß es auch nicht. Normalerweise stecke ich einfach eine Nadel in das Papier und, naja, da ist es."

Der Buchmacher atmete tief durch.

"Das ist alles sehr gut, Lady", antwortete er.

"Aber wie um alles in der Welt haben Sie es geschafft, gestern Nachmittag vier Gewinner auszuwählen?"

"Oh", antwortete die alte Dame.

"Das war einfach. Ich habe eine Gabel benutzt."

Via Starts at 60

Hier ist ein weiterer Witz, bei dem die Ziele die Mittel rechtfertigen können oder auch nicht.

Ein 60-jähriger Millionär heiratet und veranstaltet eine große Hochzeitsfeier.

Seine Freunde sind ziemlich eifersüchtig und in einem ruhigen Moment fragt ihn einer von ihnen, wie er zu einer so heißen 23-jährigen Schönheit gekommen ist.

"Einfach", grinst der Millionär, "Ich habe mein Alter gefälscht."

Seine Freunde sind wirklich erstaunt und fragten ihn, was er sagte, und dachten sich, dass er unmöglich vorgeben könne, vierzig oder sogar fünfzig zu sein, weil er nicht so gut gealtert sei wie einige von ihnen.

"Nun", antwortete er.

"Ich sagte, ich bin 87!"

via Starts at 60

Ähnliche Artikel
Anekdote Feb 12, 2019
Eine Frau hat beim Lesen der Zeitung die lustigste Antwort für ihren Mann
Anekdote Mar 01, 2019
Eines Tages räumte ein älteres Paar ihren Dachboden aus
Jan 09, 2019
Eine Frau kam in das Sozialamt zusammen mit ihren 15 Kindern
Jan 18, 2019
Die lustige Ausrede einer älteren Dame, die ihr Hotelzimmer nicht bezahlen wollte