logo
Quelle: undefined

Schulsekretär tritt zurück, nachdem er 2 schwarze Kunden bespuckte und rassistisch beschimpfte

Maren Zimmermann
22. März 2019
02:20
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Eine Frau aus Connecticut war gezwungen, ihren Rücktrittsbrief abzugeben, nachdem sie vor laufender Kamera erwischt wurde, wie sie zwei Afroamerikaner beleidigt und bespuckt hat.

Der Vorfall ereignete sich am Freitag, den 15. März 2019, in einem East Haven ShopRite Supermarkt und die Frau wurde bereits als 40-jährige Corinne Terrone identifiziert.

Es wurde berichtet, dass Terrone mit ihren Kindern einkaufen war, als sie anfing, rassistisch zu reden, was fast zu einer körperlichen Konfrontation mit dem Paar führte.

EIN SCHLECHTES VORBILD FÜR IHRE KINDER

In dem Video, das ursprünglich von einer Benutzerin namens Tatiana Winn auf Facebook gepostet wurde, kann man Terrone sehen, wie sie die Opfer anschreit, deren Namen noch nicht bekannt sind.

Corrine Terrone | Quelle: Instagram/ki_clutch

Corrine Terrone | Quelle: Instagram/ki_clutch

Bislang versuchen die Behörden noch zu verstehen, was die 40-Jährige dazu veranlasste, die beiden Afroamerikaner zu konfrontieren, aber es ist klar, dass sie außer Kontrolle war. Drei mal nutzte sie sogar das rassistische N-Wort.

Nachdem er es zum ersten Mal gehört hatte, lief der Mann, der den Vorfall mit seinem Telefon aufzeichnete, auf Terrone zu, der ihn dazu aufforderte, sie anzugreifen, während sie sich darauf vorbereitete, ihn mit ihrem eigenen Gerät aufzunehmen.

Der Mann schlug ihr das Telefon aus den Händen und trieb Terrone an, um ihn noch mehr zu beleidigen, während seine Schwester versuchte, ihn zu beruhigen, indem sie sich zwischen sie stellte.

DER AUSBRUCH KOSTETE SIE IHREN JOB

Am Ende sieht man Terrone, wie sie zweimal auf die Geschwister spuckt, bevor sie weggeht. Das Video erreichte die Hamden Public Schools und Terrone war gezwungen, ihren Job in der Bezirkshauptverwaltung zu kündigen.

Kunde versucht zu deeskalieren | Quelle: Instagram/ki_clutch

Kunde versucht zu deeskalieren | Quelle: Instagram/ki_clutch

"Jemand, der diese Art von Sprache in jeder Umgebung, ob öffentlich oder privat, verwenden wird, ist nicht jemand, den wir in der Nähe unserer Kinder wollen. Die Mitarbeiterin ist vom Dienst suspendiert, und wir hoffen, dass ihre Kinder nach einem solchen traumatischen Ereignis die nötige Unterstützung erhalten."

Hamden Public Schools, 16. März 2019

Es wurde auch in der von Hamden veröffentlichten Erklärung klargestellt, dass die Schulleitung einen Bericht des Department of Children and Families eingereicht hat, der bei jedem Verdacht auf Kindesmissbrauch verwendet wird.

RASSISMUS MUSS EIN ENDE FINDEN

Leider ist Rassismus eines der größten Probleme in der heutigen Gesellschaft, und leider werden nicht alle davon mit der Kamera erfasst.

Jasmine Brewer, eine Kellnerin bei Applebees, war schockiert, als sie eine Serviette fand, auf der stand:

Corrine Terrone | Quelle: Instagram/ki_clutch

Corrine Terrone | Quelle: Instagram/ki_clutch

"Wir geben schwarzen Menschen kein Trinkgeld."

Die Notiz ließ Brewer verletzt und verlegen zurück und ihre Mutter, Regina Boone, ging auf Facebook, um die Geschichte zu enthüllen.

Seitdem hat Brewer fast 200 Dollar an Spenden erhalten. Selbst Applebees behauptete, dass diese Worte inakzeptabel und mit den Werten der Marke unvereinbar seien.

Ähnliche Neuigkeiten

Frau verklagt ihren Mann auf Schadenersatz, Tochter unterstützt Stiefvater statt ihr – Story des Tages

17. Mai 2022

Frau erbt nur 300 Euro und sieht ein paar Monate später eine Korrektur des Testaments ihrer Mutter - Story des Tages

25. März 2022

Mutter verfolgt Tochter, die ihr ganzes gespartes Geld zu Hause einsteckt und spät nachts abhaut - Story des Tages

20. Februar 2022

Ein reicher Mann kommt im Hotel an und fällt in Ohnmacht, als er sieht, dass seine Frau dort als Dienstmädchen arbeitet – Story des Tages

16. März 2022

Nachbarn verurteilen schwangere 50-Jährige hinter ihrem Rücken, bis sie den Namen des Vaters des Babys erfahren - Story des Tages

08. Mai 2022

Mann kehrt nach Hause zurück und sieht seine Frau und ihren Freund auf der Couch, installiert am nächsten Tag versteckte Kameras

02. April 2022

Mutter bittet älteres Ehepaar, im Park auf ihr Kind aufzupassen, und verschwindet spurlos – Story des Tages

02. Mai 2022

Trauernde Mutter weint sich nach dem Tod ihres Sohnes in den Schlaf, wacht auf und findet sein Ebenbild in ihrem Hinterhof – Story des Tages

23. Mai 2022

Alte Dame lässt niemanden in ihr Haus, Nachbar tritt nach ihrem Tod ein - Story des Tages

02. April 2022

Mann folgt Ehefrau, die sich jede Nacht herausschleicht und erwischt sie beim Besuch einer riesigen Villa – Story des Tages

24. März 2022

Millionärsfrau sieht Ehemann, der Frau mit Drillingen besucht, und erfährt, dass die Kinder ihre Villa erben werden - Story des Tages

28. April 2022

Einige Stunden vor seiner Hochzeit zieht Bräutigam Jackett an und findet Brief seiner Mutter in seiner Tasche – Story des Tages

04. Mai 2022

Mann besucht nach 30 Jahren das Haus seiner verstorbenen Eltern und trifft einen Obdachlosen mit demselben Muttermal – Story des Tages

07. April 2022

Reicher Mann, der in einem unbekannten Dorf feststeckt, trifft eine arme Dame und bemerkt Ohrringe, die er schon gesehen hatte – Story des Tages

14. März 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited