Barack Obama genoss einen Abend ohne Michelle in einem Restaurant voller Promis

Barack Obama, der allein in San Francisco unterwegs ist, trifft sich mit Steph Curry und Freunden bei einem Power-Dinner von Küchenchef Michael Mina.

Es war eine mit Stars besetzte Nacht im International Smoke, einem ausgefallenen Grillkonzept-Restaurant von Ayesha Curry und Küchenchef Michael Mina.  

Zu den Gästen des Dinners gehörten das Paar Chrissy Teigen und John Legend.

Teigen postete einen Tweet über das Abendessen und lobte Chef Mina für seine köstlichen Kreationen.

Wahrhaftig, ich hatte gestern Abend ein so unglaubliches Essen im International Smoke. Maisbrot mit thailändischem Curry, gebackene Austern ahhhhhhhhh toller Job @ayeshacurry und @ChefMichaelMina!!!

Küchenchef Michael Mina zog alle Register und kümmerte sich am Tag des Präsidenten sehr um seinen Ehrengast.

Er schrieb auch etwas über das Abendessen auf seinem Instagram-Konto:

„Kein größeres Privileg, als am Tag der Präsidenten für diesen Mann zu kochen. Danke für die höchste Auszeichnung @barackobama!”

Der ehemalige Präsident war in der Stadt, ohne Frau Michelle, für die Konferenz My Brother's Keeper.

Die Konferenz ist das erste nationale Treffen der Obama Foundation. Jugendliche, Pädagogen und gemeinnützige Führungskräfte wurden alle handverlesen und von Obama eingeladen, an der Veranstaltung im Scottish Rite Center in Oakland in Kalifornien teilzunehmen.

Die beiden guten Freunde und Golfpartner Obama und Curry teilten ihre Ansichten über toxische Männlichkeit und ein Mann sein. Ihre Teamarbeit hatte eine einfache und starke Botschaft.

„Wir mussten in der Lage sein, ihnen zu sagen: 'Ihr seid wichtig, wir kümmern uns um euch, wir glauben an euch und wir werden dafür sorgen, dass ihr die Möglichkeiten und Chancen habt, euch vorwärts zu bewegen, genau wie alle anderen”, sagte Obama.

Curry hingegen sprach darüber, wie Männer offen für ihre Gefühle sein müssen und wie die Umkleide zu einem sicheren Ort für ihn geworden ist, um sich mit seinen Teamkollegen und Freunden zu verbinden.

Obwohl Michelle nicht anwesend war, wurde ihre Anwesenheit gespürt, als ihr Mann sie für die entscheidende Rolle lobte, die sie spielte, um ihn zu inspirieren, ein besserer Mann sein zu wollen.