Ein Mann fragte in einem Hotel, ob er mit seinem Tier einchecken kann

Die Hunde sind ohne Zweifel die besten Freunde des Menschen. Sie sind treu, hilfsbereit und manchmal auch richtige Kuschelmonster. Kein Wunder, dass dieser Mann seine Ferien mit seinem Hund verbringen wollte.

Viele Menschen würden gerne die ganze Zeit mit ihren Hunden verbringen, aber nicht alle Hotels erlauben das. Natürlich gibt es dafür viele Gründe.

Ein Mann versuchte aber trotz allem, eine E-Mail an das Hotel zu schreiben, um zu fragen, ob er in dem Hotel zusammen mit seinem Hund wohnen darf oder nicht.

Quelle: Freepik

Quelle: Freepik

GUTE FERIEN MIT DEM HUND

Der Mann kontaktierte das Hotel in der kleinen Stadt, wo er seine Ferien verbringen wollte. Er schrieb einen Brief, in dem er fragte, ob der Hund mit ihm in dem Hotelzimmer bleiben darf.

In dem Brief schrieb er der Leitung des Hotels, dass der der Hund weiß, wie man sich benehmen muss, dass der Hund sauber ist und dass der Hund schon bei allen Tierärzten war.

Quelle: Freepik

Quelle: Freepik

Der glückliche Hundebesitzer wusste nicht, dass er so schnell eine Antwort bekommen wird. Er konnte sich auch nicht vorstellen, dass diese Antwort so lustig sein wird.

Der Hotelbesitzer antwortete, dass wie er weiß, benehmen sich die Hunde (im Vergleich zu vielen Menschen) gut. Es ist ihm nicht bekannt, dass die Hunde schlechte Dinge in dem Hotel gemacht hätten, die einige Menschen machen. Nicht die Hunde lassen ihre Zimmer in einem schrecklichen Zustand und nicht Hunde stehlen Badetücher, sondern Menschen.

Quelle: Freepik

Quelle: Freepik

Der Leiter des Hotels schrieb, dass sein Hund willkommener war, als einige Gäste Es gab nur ein kleines Problem. Der Hund musste bestätigen, dass sein Besitzer ebenso gut erzogen, wie er selbst war.

Quelle: Freepik

Quelle: Freepik

BETRUG IN EINEM HOTEL

Allerdings sind die Hotels nicht immer so einfach, wie man denken kann. Es gab eine ältere Dame die eines Tages beschloss, sich zu verwöhnen. An ihrem 70. Geburtstag buchte sie sich ein Zimmer in einem luxuriösen und teuren Hotel.

Quelle: Freepik

Quelle: Freepik

Nach dieser Nach im Hotel bekam sie von dem Mitarbeiter eine Rechnung von dem Manager. Für eine Nacht musste sie 550 Euro zahlen. Was sie machte, erfährst Du hier.

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: