Über AM

27. November 2018

Eine Jugendliche wollte auf ihrem ersten Date eine durchsichtige Bluse anhaben

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Diese komische Geschichte über eine Großmutter und ihre Enkelin beweist, warum niemand die älteren Menschen unterschätzen sollte.

Unsere Großeltern haben genug Erfahrung und können wirklich jedes Problem lösen. Manchmal brauchen die Jüngeren eine gute Lektion. Auch diese Großmutter schaffte, ihrer Enkelin eine gute Lektion zu erteilen.

Die Enkelin, die in ihrer Pubertät war, wollte auf ein Date gehen. Dabei wollte sie unbedingt eine durchsichtige Bluse anhaben, die ziemlich viel zeigte.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die Großmutter saß in dem Wohnzimmer und als sie sah, wie sich ihre Enkelin angezogen hatte, sagte sie ihr, dass sich die Jugendliche umziehen sollte.

Die Enkelin lachte die Oma aus. „Sei nicht so altmodisch! Das war in deinen Zeiten anders, aber jetzt muss man alles zeigen, was man hat!“. Mit solchen Worten wollte die Enkelin weggehen.

Wird geladen...

Werbung

Die Großmutter dachte über das Benehmen ihrer Tochter nach. Statt wütend oder traurig zu werden, beschloss sie, der Jugendlichen eine Lektion zu erteilen.

Die Großmutter beschloss deshalb, am nächsten Tag in dem Wohnzimmer ohne Oberteil zu sitzen.

Als die Enkelin DAS sah, war sie erschrocken, sogar schockiert. Sie sagte ihrer Oma, dass das nicht geht.

„Hallo? Das geht ja nicht, zu uns kommen bald meine Freunde und das geht einfach nicht.“, versuchte die Enkelin, ihre Oma zu überzeugen.

Wird geladen...

Werbung

Die Oma antwortete aber Folgendes: „Sei nicht so altmodisch! Das war in meinen Zeiten anders, aber jetzt muss man alles zeigen, was man hat!“

Auch diese Oma ist ganz begabt, was die Erziehung angeht Hier ist einer über eine 80-jährige Dame, die....Antibabypillen braucht. 

Der Hausarzt einer 80-jährigen Dame ging in Rente. Der neue Hausarzt der 80-Jährigen sagte, dass sie ihm die Liste mit allen Arzneimitteln bringen muss, die sie einnimt.

Wird geladen...

Werbung

Als sich der junge Arzt die Liste ansah, verstand er, dass die 80-Jährige regelmäßig Antibabypillen einnahm. Wofür die Dame so viele Babypillen mit 80 brauchte, erzählen wir hier.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung