Über AM

29. Oktober 2018

Ein treuer Hund teilt ihre Decke mit ihrem Freund von der Straße und das Internet verliebt sich in den Hund

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Lana, so heißt der Hund, konnte nicht, ruhig zusehen, als es ihrem Freund schlecht ging. Sie teilte ihre Decke mit ihm und sie schliefen sogar zusammen.

Lana ist noch ein sehr kleiner und ein sehr junger Hund, aber sie weiß schon ganz viel über die Großzügigkeit und davon, wie wichtig es ist, nett und fürsorglich zu sein.

Lana wohnt in Brasilien. Vor Kurzem wurde sie von einer Tierschutzorganisation gerettet. Der Hund wurde danach von Suelen Schaumloeffel und ihrem Verlobten adoptiert. So begann für sie ein neuer Lebensabschnitt.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

DER HUND, DER BEREIT IST, ALLES ZU TEILEN

Obwohl Lana nun alles hat, was man sich nur wünschen kann, erinnert sie sich auf jeden Fall, wie schwer es war, auf der Straße zu leben.

Dort, wo Lana lebt, ist es in der Nacht meistens kalt. Deshalb kaufte Schaumloeffel eines Tages eine dickere Decke für ihren Hund, damit sich Lana nicht erfriert. Sie konnte sich aber nicht vorstellen, was weiter passieren wird.

Lana nahm ihre Decke und versuchte, trotz dem Zaun, die Decke mit einem anderen Hund zu teilen, der auf der Straße wohnt.

Wird geladen...

Werbung

DIE BESITZERIN BERÜHRT

Suelen war so berührt, dass sie sofort ein Foto davon machte und es auf Facebook postete. Auf dem Foto kann man sehen, wie beide Hunde zusammen schlafen, sie sind nur durch den Zaun getrennt.

Wie Schaumloefel behauptete, hatte sie den anderen Hund vor einem Tag gesehen. Als Suelen versuchte, sich dem Hund zu nähern, lief er weg. Lana kannte diesen Hund anscheinend und beschloss deshalb, ihm zu helfen.

Wird geladen...

Werbung

„Was für ein schönes Ding hat er für seinen Freund gemacht.“, erzählte Schaumloeffel in einem Interview mit The Dodo. „Mein Vierbeiner erinnerte mich an etwas ganz Wichtiges: an die Großzügigkeit.“, fügte sie hinzu.

Der Hund kommt immer noch zu Lana, und flieht jedes Mal, wenn die anderen versuchen, sich dem Hund zu nähern. Schaumloeffel und ihr Verlobter geben nun dem Armen Wasser und Essen, weil sie wissen, dass Lana dasselbe gemacht hätte.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung