Ein katholischer Priester, dem Unterschlagung von Geldern der Kirche vorgeworfen wurde, versteckte 63.000 US-Dollar in seinem Keller

Die Polizei fand 63.000 US-Dollar in dem Keller eines Priesters aus Michigan. Es wurde dem Priester vorgeworfen, das Geld der Kirche unterschlagen zu haben.

Die Polizei fand das Geld am Dienstag in dem luxuriösen Haus des 67-Jährigen. Das Geld gehörte eigentlich der Kirche St. Martha.

Die Polizei bekam eine Anordnung von der Ermittlung.

Während das Haus untersucht wurde, war nicht nur Wehrle selbst, sondern auch zwei weitere Menschen zu Hause, berichtet Fox News.

Lawrence Nolan, der Rechtsanwalt des Priesters verzichtete darauf, den Fall zu kommentieren und sagte, dass er auf seinen Kunden verzichten wird. Der genaue Grund dafür ist noch nicht bekannt. Es bleibt immer noch nicht klar, wer Wehrles Rechtsanwalt sein wird.

Die Polizei fand angeblich weitere Beweisstücke zu Hause, aber es ist nicht bekannt, was das genau ist.

Der Priester, dessen Name Wehrle Jonathan ist, unterschlug angeblich insgesamt mindestens 100.000 US-Dollar von der Kirche.

Er selbst wohnte in einem Haus, das mehr, als 1 Million Dollar wert war. Die Anhörung wird am 13. August stattfinden.

Von der Polizei wurden 1.1 Million US-Dollar beschlagnahmt. Die Experten behaupten, dass noch 5 Million Dollar existieren, die noch nicht gefunden wurden.

Wehrle war Bischof. Auf diese Weise konnte er das Geld der Kirche benutzen, um sein Zuhause zu bauen.

Eine Gruppe „Opus Bono“ schickte einen Brief an das Gericht, wo es behauptet wird, dass der Bischof „in schrecklicher Not“ lebte. Die Gruppe plant, 300.000 US-Dollar Spenden zu bekommen, um den Priester zu verteidigen.

„Opus Bono“ beschäftigt sich mit dem Schutz der Priester.

„Für Wehrle ist das ein apokalyptischer Moment. Die Staatsanwaltschaft hat sein ganzes Vermögen blockiert. Er kann nicht mal, die Rechtsanwälte bezahlen.“, heißt es im Statement der Organisation.

Während der Voruntersuchung stellte die Polizei fest, dass der Priester das Geld der Kirche benutzte, um die Arbeiter und die Baumaterialien für sein Haus zu bezahlen.

Das riesige Haus wird jetzt von Gericht verwaltet.

Ähnliche Artikel
Dec 10, 2018
Ein Obdachloser, der 17 000 US-Dollar gefunden hatte, überraschte alle und spendete das Geld einer Wohlfahrtsorganisation
International Mar 02, 2019
Mysteriöser Mann verhaftet, der viral wurde, nachdem er für 540 $ Pfadfinderkekse kaufte
Anekdote Mar 12, 2019
Ein Priester und eine Nonne beschließen, so zu tun, als wären sie für eine Nacht verheiratet
Dec 18, 2018
Eine Frau schlägt sich ins Gesicht, um ihrem Mann häusliche Gewalt vorzuwerfen