13. Juli 2018

Kate Middleton bemerkt, wie Prinz William in Westminster Abbey kichert

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Am Dienstag feierte die königliche Familie das 100. Jubiläum der königlichen Luftwaffe. Der offizielle Teil fand in Westminster Abbey statt.

Wie auf einem Instagram-Video zu sehen ist, wurde es gefilmt, wie Prinz William während des Gottesdienstes kicherte. Seine Ehefrau, Herzogin Kate, sah, wie ihr Ehemann kicherte und versuchte, nicht laut zu lachen.

Prinz William saß neben der Herzogin Kate in der Kathedrale. Plötzlich amüsierte ihn etwas und er fing in der Mitte der Zeremonie an, zu kichern. Allerdings, bevor er laut lachen könnte, drehte sich die Herzogin um und sah sich William an.

Das war für den Prinzen ein peinlicher Moment. Es schien, dass er versuchte, seiner Frau zu erklären, was er so lustig findet. Es ist nicht klar, warum William genau lachte. Aber wie er später erklärte, fand das auch seine Ehefrau lustig.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Dieser Moment war besonders süß. Kate Middleton und Prinz William versuchten zusammen, ihre Emotionen zu verstecken.

Anlässlich dieser Veranstaltung hatte Prinz William eine Uniform an. Kate hatte ein Kleid von Alexander McQueen an. Prinz Harry und Herzogin Meghan besuchten die Veranstaltung auch.

Wird geladen...

Werbung

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge feierten vor Kurzem die Taufe ihres jüngsten Kindes, Prinzen Louis, die gerade an dem vorherigen Tag gewesen war. Dieser Anlass brachte viele Familienmitglieder zusammen. Unter den Anwesenden waren Pippa und James Middleton, Prinz Harry, Meghan Markle und natürlich Prinz Charles und seine Ehefrau Camilla, die die Großeltern von Prinz Louis sind. Weder die Queen noch ihr Ehemann waren anwesend. Das ist aber nachvollziehbar, da sich die Queen auf den Besuch von Donald Trump vorbereitet hatte.

Wird geladen...

Werbung

„Glücklich zu sehen, dass Prinz William und Catherine einander noch lieben“, schreiben die Fans der Royals.

Während der Taufe wurde die ganze Cambridge-Familie zusammen fotografiert. Auf einem Foto konnte man alle drei Kinder des Paares sehen: Prinz George und Prinzessin Charlotte und natürlich Prinz Louis.

Als Prinz William zum letzten Mal in Westminster Abbey war, schien er, fast eingeschlafen zu sein.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung