Das könnte der Täter sein, der im großen GZSZ Mallorca-Special auf sie schießt

M. Zimmermann
25. Mai 2018
20:16
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Ist das Rätsel um den mysteriösen Täter bereits gelöst?

Werbung

Die Bunte berichtete über das große Mallorca-Special und wir von AmoMama wollen Ihnen diesen spannenden Artikel nicht vorenthalten.

Auf das Special freuen sich Fans der Serie Gute Zeiten Schlechte Zeiten (Kurz GZSZ) schon seit Wochen.

Ein Trailer wurde bereits veröffentlicht, der bereits in der Vergangenheit auch auf unserer Seite für viel Spekulationen und Gesprächsstoff gesorgt hat.

Werbung

Am 29. Mai (Dienstag) ist es endlich soweit. Da soll die Folge nämlich ausgestrahlt werden.

In der Folge sollen einige offenen Dinge geklärt werden.

Wie kann Paul mit seiner Vergangenheit endlich abschließen?

Wer ist der Vater von Marens Baby? Und wer ist derjenige, der die Geburtstagsfeier auf Mallorca sprengt und auf die Freunde schießt?

Es soll einen Kampf um Leben und Tod geben, wie neue Fotos vermuten lassen.

Werbung

Nun wurde jedoch bereits vorab bekannt, dass Erik versucht, mittels einer Geiselnahme an Geld zu kommen. Man sieht auf den Aufnahmen unter anderem, wie Erik Sophia mit einer Waffe bedroht.

Das Motiv? 

Das älteste Motiv der Welt: Eifersucht.

Wie das Drama endet und ob jemand stirbt, beziehungsweise auch ob noch weitere Personen verletzt werden, erfahren wir als Zuschauer am Dienstag um 19:40.

Wir sind sehr gespannt! Und Sie?

Werbung