logo
Quelle: undefined

Prinz Louis' Geburtsurkunde bestätigt den wahren Beruf von Kate Middleton

author
11. Mai 2018
16:35
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Die Geburtsurkunde von Prinz Louis wurde veröffentlicht, nachdem der Herzog und die Herzogin von Cambridge ihren neuen kleinen Sohn registriert haben.

Werbung

Dabei gab es einige interessante Enthüllungen, wie Metro berichtete. Der vollständige Name des königlichen Babys wurde als „His Royal Highness Prince Louis Arthur Charles of Cambridge“ („Seine königliche Hoheit Prinz Louis Arthur Charles von Cambridge“) angegeben.

Die Dokumente wurden von dem stolzen Vater Prinz William unterzeichnet. Aber das Zertifikat zeigt auch den offiziellen Beruf von Kate Middleton als „Prinzessin des vereinigten Königreichs“.

Obwohl sie technisch gesehen eine Prinzessin in der königlichen Familie ist, wird Kate nicht als Prinzessin Kate bezeichnet. Ihr offizieller Titel ist „Duchess“ („Herzogin“).

Werbung

William und Kates drittes Kind wurde in einem privaten Entbindungssaal des Krankenhauses St. Mary's in Paddington am 23. April um 11:01 Uhr geboren.

Werbung

Der Herzog, der sich nach der Geburt seines Sohnes eine Zeit lang frei genommen hat, hat das Dokument im Kensington Palace am Dienstag unterzeichnet. Louis' große Schwester Charlotte bereitete sich währenddessen darauf vor, ihren dritten Geburtstag zu feiern.

Die Prinzessin wurde vor Kurzem drei Jahre alt, nur neun Tage nach der Geburt des Prinzen. Eine selbstsichere Charlotte hat die Fans der Königsfamilie erfreut, indem sie winkte und mit ihrem Vater die Stufen zu dem Lindo-Flügel ging, um ihren neuen Bruder zum ersten Mal zu sehen.

Werbung

Die Prinzessin, die die vierte in der Reihe der Thronfolger ist, ist jetzt das mittlere Kind der Cambridges. Sie geht in die Vorschule Willcocks Nursery School, die in der Nähe ihres Zuhauses im Kensington Palace ist.

Es wird erwartet, dass sie als Brautjungfer oder als Blumenmädchen tätig sein wird, wenn Prinz Harry und Meghan Markle in Kürze heiraten werden.

Die königliche Tochter hatte schon ein bisschen Übung als Brautjungfer bei der Hochzeit von ihrer Tochter Pippa Middleton im letzten Mai. Kate sagte einmal, dass die freche Charlotte zu Hause zu Hause mit ihrem älteren Bruder George „die Hosen anhat“.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Prinz Charles verließ schwangere und weinende Diana und ging reiten, nachdem sie sich “die Treppe hinunter” gestürzt hatte

16. März 2022

Einblick in Prinzessin Dianas Haus, das sie hätte verlieren können, wenn sie nach der Scheidung von Prinz Charles wieder geheiratet hätte

19. Februar 2022

Prinz Charles antwortet auf die Behauptung, er habe die Hautfarbe von Meghan & Harrys Baby in Frage gestellt

27. Januar 2022

Prinzessin Margaret soll angeblich ihre Kinder nicht mit Diana sprechen gelassen haben – sie war über ihren "Verrat" wütend

08. März 2022