Eifersüchtiger Ehemann: Eine lustige Geschichte für deine tägliche Portion gesundes Lachen

10. Mai 2018
10:09
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Lachen ist die beste Medizin für all die Sorgen und den Stress, die das Leben uns jeden Tag bereiten kann.

Werbung

Hier ist eine witzige Geschichte, die von einem eifersüchtigen Ehemann und einer cleveren Frau handelt. Sie wird dich sicher zum Lachen bringen.

Lachen hilft nicht nur dabei, die Stimmung aufzulockern, sondern es reduziert auch Stress. Zusammen mit Kollegen, Freunden oder der Familie zu lachen kann die Stimmung verbessern, gute Laune herbeibringen und das Leben positiv verändern.

Für all die Probleme und den Stress im Leben ist das Lachen eine kostenlose Lösung. Egal wie traurig man sich fühlen mag, Lachen kann in diesen Zeiten die Lösung sein.

Es hilft ebenfalls dabei, bei guter Gesundheit zu bleiben. Es unterstützt das Selbstbewusstsein und ist gut für das Immunsystem.

Werbung

Hier ist ein Witz, der den Tag versüßen kann und einem die tägliche Portion lachen bringt.

Ein eifersüchtiger Ehemann rief eines Nachmittags seine Ehefrau an und fragte sie freundlich: „Hallo, Schatz. Kannst du mir sagen, wo du jetzt gerade bist, meine Liebe?“

Die Frau antwortete, dass sie zu Hause sei.

Der Ehemann wusste aber nicht, ob sie die Wahrheit sagte. Er fragte sie, ob sie sich sicher war, dass sie wirklich zu Hause ist.

Die Frau antwortete sehr sicher, dass sie in der Tat zu Hause sei. Der Mann, der den Aufenthaltsort seiner Frau noch immer anzweifelte, bat sie, den Mixer anzustellen, sodass er ihn hören kann.

Werbung

Er wollte absolut sicher sein, dass sie zu Hause war und nicht woanders. Die Frau tat das, was er von ihr wollte.

Sie schaltete den Mixer ein und der Ehemann war erleichtert und glücklich, als er das Geräusch des Geräts hörte.

Er legte auf. Am nächsten Tag wiederholte sich das ganze und der Mann legte erleichtert auf, als er den Mixer hörte.

Am nächsten Tag wollte der Mann seine Frau überraschen, indem er ohne Warnung früher nach Hause kam.

Sein Sohn war jedoch allein zu Hause und die Frau war nicht da. Der Mann fragte den Sohn, wo die Frau war und er antwortete: „Ich weiß nicht. Aber sie ist mit dem Mixer nach draußen gegangen!“

Werbung