Ist es schon vorbei? Das Liebesleben von Sylvie Meis scheint sehr turbulent zu sein

Das Liebesleben von Sylvie Meis scheint nie langweilig zu werden.

Zuletzt datete sie den niederländischen Arzt Sander Klieverik.

Das soll nun schon wiedervorbei sein, wenn man neuesten Gerüchten glauben mag.

Gala berichtete darüber.

Model Sylvie Meis (40) scheint sich von dem 32-jährigen Arzt getrennt zu haben.

Erst vor einer Woche hatte das Paar gemeinsam in Hamburg Sylvies 40. Geburtstag gefeiert.

Und das im großen Stil: es fand eine Megaparty im Stil der Achtzigerjahre statt.

Im März hatte Sylvie der Gala verraten:

"Wir daten, haben Spaß und lernen uns kennen." 

Offenbar hat es sich aus-gedatet.

Die Romanze scheint sich nicht so entwickelt zu haben, wie Sylvie es sich vorgestellt hatte. nun ist der Spaß vorbei.

Sander Klieverik hat die Gelegenheit genutzt, um erstmal Urlaub zu machen.

Und vielleicht, um über den Herzschmerz hinweg zu kommen?

Wer weiß, was sich nun Neues in Sylvies Leben ergeben wird.

Wir sind auf jeden Fall gespannt und wünschen ihr, dass sie bald einen Partner findet, mit dem sie wirklich glücklich sein kann.

Ähnliche Artikel
Beziehung Apr 10, 2019
70-jähriger Mann aus Florida enthüllt, dass Menschen seine Frau für "schöne Enkeline" halten
Gesundheit Feb 07, 2019
Erfahrener Gynäkologe unterstützt das Spätabtreibungsgesetz, und führte schon welche durch
Jan 21, 2019
„Das schönste Mädchen der Welt“ ist nun erwachsen und nimmt an der „10-Year-Challenge“ teil
Jan 22, 2019
Richard Gere hat einen großen Sohn, der ebenso schön, wie sein Vater in der Jugend aussieht

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: