Das todkranke 17-jährige Mädchen hat das ultimative Opfer für ihren neugeborenen Sohn gebracht!

Obwohl die meisten jugendlichen Mütter darüber nachdenken, wie sich das Leben vor ihnen drastisch verändern wird, hat diese Frau nicht diesen Luxus.

Laut Kid Spot, hat die 17-jährige Rhianna Truman beschlossen, die Krebsbehandlung zu unterbrechen, während sie mit ihrem Sohn schwanger ist, und sie hat nun die Konsequenzen zu tragen.

Dieser neuseeländischen Mutter wurde kürzlich gesagt, dass ihre Tage nun begrenzt sind, nachdem sie sich weigerte, ihre Krankheit weiter behandeln zu lassen.

Ihr Sohn, Daeshaun, wird immer wissen, dass seine Mutter alles in ihrer Macht stehende getan hat, um ihn zu beschützen und sogar ihr eigenes Leben riskiert hat.

Bei dieser jugendlichen Mutter wurde 2012 ein Adamantinom diagnostiziert, ein extrem seltener Knochenkrebs, der in ihrem Bein gefunden wurde.

Nachdem sie sich einer Operation unterzogen hatte, um den Knochen in ihrem Bein zu entfernen, und ein Metallstab an seine Stelle gesetzt wurde, dachte sie, sie sei frei von Krebs.

Leider wurde ihr im Jahr 2015 gesagt, dass Krebs in ihre Lungen eingedrungen sei, und da es sich um eine so seltene Form handelte, gab es kaum eine Chance, eine Heilung zu finden.

Obwohl die meisten Teenager unter ihren Umständen ausgeflippt wären, war sie nicht bereit, ihr Kind im Stich zu lassen, weil sie das Gefühl hatte, dass es eine Art Mission für sie war.

"Als ich herausfand, dass ich schwanger war, sagte ich:

"Das ist mein Grund, das ist meine Chance, etwas Gutes aus meinem Leben zu machen und eine stolze Mutter zu sein, damit er schließlich stolz auf mich ist.", sagte sie.

Nach der Entdeckung ihrer Schwangerschaft im Jahr 2016 wurde ihr eine Art von Behandlung angeboten, die vielleicht geholfen hätte, die Krankheit zu verlangsamen, indem sie ihren ungeborenen Sohn in Gefahr brachte, aber sie lehnte es ab.

Der Arzt riet ihr, die wenige Zeit mit ihrem Sohn zu nutzen, die ihr noch bleiben würde.

Sie hat eine Spendenseite erstellt, um dies zu erreichen.

"Mir wurde kürzlich gesagt, dass das Finden einer Heilung für meinen Krebs wie das Finden einer Nadel im Heuhaufen" ist, und deshalb brauche ich Ihre Hilfe nicht nur für mich, sondern auch, um meinem kleinen Jungen bleibende Erinnerungen zu hinterlassen.", schrieb sie.

Ähnliche Artikel
Eltern Mar 20, 2019
12-jähriger Sohn hat ein neues Mädchen in der Schule geärgert
Eltern Apr 04, 2019
6-Jähriger Junge stirbt tragischerweise während er auf Baseball-Teamfoto wartet
Feb 07, 2019
Single-Vater will 2-jährigen Sohn zur Adoption freigeben, weil er „so müde” ist
Leben Feb 07, 2019
Mutter schaute weg, wie Freund ihren kleinen Sohn schlug und wird wegen Mordes angeklagt