Die Familie von Camilla Parker reagiert auf den Tweet über ihre Schwangerschaft

Ein Fehler in einem Tweet sorgte für viele Schlagzeilen. In einem Tweet wurde geschrieben, dass Camilla Parker Bowles ihr drittes Kind erwartet. Darauf antwortete ihr Sohn.

Am 7. März 2018 twitterte Metro UK, dass “die Herzogin von Cornwall im April ihr drittes Kind erwartet“. Tom Parker Bowles antwortete darauf mit, „Meine Güte. Wirklich?“

Dem Bericht von “Express UK” zufolge, wurde in diesem Tweet eigentlich gemeint, dass die Herzogin von Cambridge, Kate Middleton, ihr drittes Kind erwartet. Die Herzogin von Cornwall, ist Camilla Parker Bowles und ist mit Prinz Charles verheiratet.

“Metro UK” löschte den peinlichen Tweet sofort, aber Tom Parker Bowles machte ein Screenshot davon und teilte dieses Foto noch am selben Abend auf seinem Twitter-Account.

Royal Central bemerkte den Fehler ebenfalls und berichtete, dass einige Twitter-User Tom gleich mit dem Neuzugang gratuliert haben.

Grant Tucker, ein Reporter bei “The Times” twitterte “stolzer großer Bruder”, während Joanna Marino sagte, dass es für Camilla wohl ein Schock sein müsste, „ihre Schwangerschaft entdeckt zu haben“.

Die Herzogin von Cornwall ist 70 Jahre alt und ist mit dem 69-jährigen Prinz Charles bereits 13 Jahre lang verheiratet. Mit ihrem Ex-Mann teilt die Herzogin zwei Kinder: 43-jährigen Sohn Tom und 39-jährige Tochter Laura Lopes.

Wer wirklich in der königlichen Familie schwanger ist, ist Herzogin von Cambridge, Kate Middleton. Die Herzogin ist derzeit mit ihrem dritten Kind, das am 23. April 2018, erwartet wird, schwanger.

Das Geschlecht des Kindes ist noch unbekannt, doch egal ob Mädchen oder Junge zur Welt kommt, das Kind wird den Rang fünf in der britischen Thronfolge einnehmen. Das erste Kind des Paares, George, ist nach seinem Großvater, Prinz Charles, und seinem Vater, Prinz William, der dritte in der Thronfolge. Allerdings rutschte Prinz Harry mit dem dritten Kind seines Bruders auf Rang sechs.