Mutter ist bereit, das Baby zur Welt zu bringen, als sie plötzlich sieht, dass der Arzt barfuß ist und seltsam riecht

Wir setzen viel Vertrauen in unsere Ärzte.

Wir erwarten von ihnen, dass sie wissen, was sie tun, professionell handeln und sich um uns kümmern.

Das ist, was Las Vegas Mamma Alex Sims erwartete, als sie in Wehen ging aber als ihr Doktor hereinkam, war es definitiv ein anderes Bild, das sich ihr bot.

Alex' tatsächlicher Arzt war im Urlaub, also wurde ihr gesagt, dass der Geburtshelfer und Gynäkologe Dr. Frank DeLee ihr stattdessen bei der Geburt ihres Babys helfen würde.

Als er jedoch in den Raum kam, sagte Alex' Mutter Sheree, dass sie Alkohol in seinem Atem riechen konnte. Dann begann Dr. DeLee darüber zu sprechen, wie er gerade von der Happy Hour gekommen war.

"Ich habe Alkohol gerochen.", erinnert sich Sheree.

Das war es, was dem Gespräch über ihn aus der Bar vorausging. Weil ich sagte:

"Oh, er riecht nach Alkohol."

Sie fing an, den Doktor mit ihrem Handy zu filmen, und was sie aufnahm, ist wirklich alarmierend.

"Waren nicht so viele Leute in der Bar, als ich ging.", sagte er zu einer der Schwestern.

"Es tut mir leid. Hast du einen Drink verschwendet?", fragte sie.

Sie fingen dann an, über seine bevorzugte Wahl des Alkohols - Tequila - zu scherzen, und eine der Schwestern bemerkte, dass DeLee "in der Happy Hour gewesen war, seit er meinen Kaiserschnitt verlassen hatte".

Dann bemerkte Sheree etwas, das sie wirklich schockierte - unter DrLees Kleid war er barfuß und trug Bermuda-Shorts!

Dann wurde es noch schlimmer.

"Ich habe dem Arzt immer wieder gesagt, dass ich alles fühlen kann. Ich glaube, die Epiduralanästhesie hat nachgelassen.", erinnert sich Alex. "Und er sagt: "Oh, schiebt einfach euren fetten Arsch runter." und "Oh, ich wette, ihr wünscht euch, euer Arzt wäre in die Stadt zurückgekehrt."

"Es war einfach unglaublich.", sagte sie später. "Ich konnte einfach nicht verstehen, warum das alles inmitten meiner Geburt passierte."

Wenn all das nicht schon schlimm genug war, als Alex' Sohn Jared endlich herauskam, war klar, dass etwas mit seinem Arm nicht stimmte. Die Ärzte stellten später fest, dass DeLee's grobe Geburt Erbs Lähmung verursacht hatte - Lähmung des Armes aufgrund von Nervenschäden.

Alex hat jetzt eine Klage eingereicht gegen DeLee, sowie die Krankenschwestern, die hätten eingreifen sollen, als sie merkten, dass der Arzt nicht arbeitsfähig war.

Sie hat seitdem erfahren, dass dies nicht das erste Mal war, dass DeLee des Fehlverhaltens beschuldigt wurde. Im Jahr 2012 hat er einen Fall von "fahrlässiger vaginaler Entbindung, die zu einer Schulterdystokie führt" beigelegt und hat außerdem ein weiteres halbes Dutzend Berichte über mögliche Fehlverhaltensweisen, die Versicherungsauszahlungen in Höhe von insgesamt mehr als 2,7 Millionen Dollar mit sich gebracht haben.

Jetzt sucht Alex nicht nur Gerechtigkeit für sie und ihr Baby. Sie will sichergehen, dass DeLee nicht in der Lage ist, jemand anderen zu verletzen.

"Jemand muss rechenschaftspflichtig sein.", sagte sie.  "Und ich habe das Gefühl, wenn ich nicht für mein Kind eintrete, wer dann?"Denken Sie, dass Dr. DeLee für seine Handlungen im Kreißsaal an diesem Tag zur Rechenschaft gezogen werden sollte?

Ähnliche Artikel
Gesundheit Apr 05, 2019
7-wöchiges altes Kleinkind gestorben, nachdem Ärzte eine Infektion nicht erkennen konnten
Eltern Feb 07, 2019
Es lebte einmal ein Junge, der sich für seine Mutter schämte
Beziehung Mar 22, 2019
Eine Frau, die noch nie Sex hatte, brachte ein Kind zur Welt
Gesundheit Feb 20, 2019
Mutter erfährt zum ersten Mal bei der Geburt ihres ersten Babys, dass sie Zwillinge bekommt