Über AM
Entertainment

09. Juli 2021

Story des Tages: Armer Mann verkündet Familie, Riesenjackpot gewonnen zu haben

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Sie schlug vor, dass es nicht schaden könnte, das Geld für die Scheine stattdessen dafür zu nutzen, ihren Töchtern etwas Schönes zu kaufen. So würde das Geld wenigstens den Mädchen eine Freude machen. Patrick jedoch stellte sich für diese Vorschläge taub und kaufte Lottoscheine.

Kritisch wurde es, als er mit Rechnungen in Verzug kam. Außerdem nutzte er heimlich und leichtsinnig die familiären Ersparnisse, um Lottoscheine zu kaufen. Es ging so weit, dass er sich von Freunden und Verwandten unter einem Vorwand Geld lieh, und es in Lottoscheine investierte.

Wird geladen...

Werbung

Er war starrsinnig und behauptete stets, dass seine Mühen irgendwann von Gott belohnt würden. So kam es tatsächlich: eines Abends hörte Lily aus dem Wohnzimmer die freudigen Schreie ihres Mannes. "Ja! Ja! Ich habe es geschafft! Gott hat mich erhöhrt," brüllte der stolze Vater. Endlich. Patrick hatte nach all den Jahren eine Million gewonnen.

Das Leben der Familie änderte sich schlagartig. Plötzlich lebte sie in einer teuren Villa und genossen das Leben im Luxus. Lily verbrachte ihre Tage damit, ihre Kinder großzuziehen und ihren Hobbies nachzugehen.

Die Töchter der beiden konnten auf eine prestigeträchtige Privatschule gehen. Sie hatten die neuesten Klamotten, tollsten Spielsachen und gehörten so schnell zu den beliebten Kindern der Schule.

Wird geladen...

Werbung

Patrick selbst gönnte sich natürlich auch eine Menge Spaß. Er investierte einen Teil des Geldes in ein kleines, aber lukratives Geschäft. Außerdem machte er sich selbst ein Geschenk: er kaufte einen nagelneuen Porsche.

Wird geladen...

Werbung

Kurz darauf war Patrick in einen Unfall verwickelt, bei dem er ums Leben kam. Er war in seinem schicken Porsche deutlich zu schnell gefahren. Mehrere Tage lang lag er im Überlebenskampf auf der Intensivstation, aber er schaffte es nicht und erlag seinen Verletzungen. Lily stand mit gebrochenem Herzen inmitten all ihres Reichtums.

Während eines stummen Abendessens murmelte eine der Töchter: "Ich vermisse Papa." Die zweite Tochter stimmte zu und gestand, dass sie liebend gern alles Geld eintauschen würde, um ihren Papa wieder zurückzugewinnen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung