logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Die Hochzeitstorte von Kate Middleton und Prinz William hatte einen "unangenehmen" Moment

Ankita Gulati
29. Apr. 2021
08:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Bei einem Rückblick auf die Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton nach zehn Jahren wurde enthüllt, dass eine Tür des Buckingham Palace entfernt werden musste, um die achtstufige Hochzeitstorte in die Bildergalerie zu bringen.

Werbung

Zehn Jahre nach der Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton erzählt ITVs neue Doku "The Day Will and Kate Got Married" die Geschichte der Hochzeit anhand der Erinnerungen der Menschen, die daran teilgenommen haben.

Prinz William und Catherine nach ihrer Hochzeit in der Westminster Abbey am 29. April 2011 in London, England. | Quelle: Getty Images

Werbung

Fiona Cairns, die 2011 das Team für die Hochzeitstorte des königlichen Paares leitete, diskutierte die Schwierigkeiten, den achtstöckigen, drei Fuß hohen Obstkuchen in den Empfangsort zu bringen, der Königin Elizabeths königliche Residenz Buckingham Palace war .

Um den Kuchen in die Bildergalerie im Buckingham Palace zu bringen, musste das Team eine Tür entfernen. Und als die Königin Elizabeth das Team besuchte, während sie dem Dessert den letzten Schliff gaben, machte sie eine unerwartete Bemerkung über den Kampf.

Fiona Cairns neben der königlichen Hochzeitstorte, die sie und ihr Team für Prinz William und Kate Middleton angefertigt haben | Quelle: Getty Images

Werbung

"Ich kann mich daran erinnern, wie sie gesagt hat: 'Ich habe gehört, dass Sie mein Haus abgebaut haben'," sagte Cairns in der Doku. "Und ich sagte zu ihr: 'Nun, wir mussten eine Tür aus dem Raum entfernen, damit der Wagen mit dem Kuchen durchkommt.' Aber am Ende wurde alles zurückgesetzt, so dass es am Ende in Ordnung war."

Der Kuchen-Designer teilte auch mit, wie die Gestaltung des Kuchens in etwa sechs Wochen geplant und durchgeführt wurde. Die Bäcker probierten verschiedene Rezepte für Obstkuchen für die Verkostungen von Kate und William.

Prinz William und Catherine am Harrow College am 10. Oktober 2015 in Harrow, England. | Quelle: Getty Images

Werbung

Am letzten Tag ihrer Hochzeit war das Paar absolut begeistert, den Kuchen zu sehen. Cairns und ihr Team wurden jedoch nicht darüber informiert, dass die Spitze von Kates Hochzeitskleid das Muster auf dem Kuchen inspiriert hatte. Sie erhielten nur das Design, aber es wurde ihnen nicht gesagt, dass es Teil ihres Kleides sei.

“Es war toll, als ich sie [Kate] in der Abtei sah. Ich dachte: "Oh, ich erkenne diese Spitze, das habe ich schon mal gesehen!" Wir haben versucht, es zu kopieren,” erzählte Cairns.

Das Team unter der Leitung von Fiona Cairns, das die königliche Hochzeitstorte für Prinz William und Kate Middleton herstellte, geben den letzten Schliff | Quelle: Getty Images

Die riesige Hochzeitstorte dauerte längerer als erwartet. Tatsächlich wurden bei allen drei Taufen von den Kindern von William und Kate Stücke des Obstkuchens serviert, zuletzt 2018 für Prinz Louis.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Stories mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu