Adam aus den USA stirbt nach einer Party in der Burschenschaft, der er gerade beigetreten war

Ein 19-jähriger Student der Virginia Commonwealth University wurde nach einer Party in seiner Burschenschaft tot aufgefunden. Die Todesursache wird noch von der Polizei untersucht und die Burschenschaft wurde von der Universität eingestellt.

Adam Oakes, ein Student der Virginia Commonwealth University, wurde letzten Samstag an einem Wohnort außerhalb des Campus tot aufgefunden. 

Der 19-Jährige war kürzlich der Delta-Chi-Burschenschaft der Universität beigetreten, und an diesem Wochenende organisierte die Studentenverbindung eine Party.

Das Richmond Police Department bestätigte auch den Tod des Studenten in einer Pressemitteilung, in der es feststellte, dass Beamte gegen 9:15 Uhr in ein Haus in der West Clay Street gerufen wurden. Als sie jedoch ankamen, fanden sie Oakes "niedergeschlagen und unansprechbar" und erklärten ihn für tot.

Derzeit laufen Ermittlungen von großen Kriminalbeamten und der VCU-Polizeibehörde, während der Gerichtsmediziner laut Pressemitteilung daran arbeitet, die Todesursache und die Todesart von Oakes festzustellen.

Das Büro von Delta Chi sagte in einer Erklärung, dass es sein VCU-Kapitel am Samstagnachmittag ausgesetzt habe. 

"Wir ermutigen alle Mitglieder, mit den Strafverfolgungsbehörden, Ermittlungsbemühungen und allen Richtlinien der Universitätsverwaltung zusammenzuarbeiten," schrieb die nationale Burschenschaft in ihrer Erklärung.

Adams Verwandte teilten mit, dass Oakes auf der Freitagabend-Party zu einem "Big Brother" zugeordnet werden sollte, einem Führer für die Zeit eines neuen Mitglieds in einer Studentenverbindung. Aber nach einer Nacht mit starkem Alkoholkonsum erzählten Freunde der Familie, dass Oakes ohnmächtig geworden sei.

Die Familie behauptete, Oakes habe seine Augen verbunden. Er sei später auf einen Baum gefallen und habe sich den Kopf geschlagen. Sie waren sich jedoch nicht sicher, wie er auf der Couch landete.

Die VCU sprach auch Adams Familie und Mitgliedern ihrer Gemeinde ihr Beileid aus. Die Universität forderte die Studenten mit jeglichen Informationen auf, sich an die Richmond-Polizei zu wenden.

Adams Familie befindet sich in tiefer Trauer und versucht, den Verlust zu verkraften. Seine Cousine White sagte, Oakes sei ein Einzelkind und der jüngste aller Cousins ​​der Familie.

Sie ergänzte, ihr Cousin habe sich der Burschenschaft verpflichtet, weil "er nur versucht hat, angenommen zu werden und zu seinem Ort hinzufinden". 

ⓘ Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AMOMAMA.DE enthalten sind oder durch AMOMAMA.DE zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AMOMAMA.DE übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

ⓘ AMOMAMA.DE unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AMOMAMA.DE setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AMOMAMA.DE plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Artikel
Designer Sascha Gaugel ist tot: Er stylte Helene Fischer und andere Stars
instagram.com/saschagaugel
Entertainment Feb 18, 2021
Designer Sascha Gaugel ist tot: Er stylte Helene Fischer und andere Stars
Todesursache der Influencerin Alexis Sharkey von Gerichtsmedizinern enthüllt
instagram.com/alexissharkey
Entertainment Jan 21, 2021
Todesursache der Influencerin Alexis Sharkey von Gerichtsmedizinern enthüllt
"Friday"-Star Tommy Lister wurde von einem Freund tot aufgefunden
Getty Images
Entertainment Dec 11, 2020
"Friday"-Star Tommy Lister wurde von einem Freund tot aufgefunden
Eine Familie, die sich nach einer großen Geburtstagsparty mit Coronavirus infizierte, warnt Leute, Feiertage zu Hause zu verbringen
twitter.com/CityOfArlington
Leben Nov 25, 2020
Eine Familie, die sich nach einer großen Geburtstagsparty mit Coronavirus infizierte, warnt Leute, Feiertage zu Hause zu verbringen

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: