Ehemalige Postbote aus Schottland wird in Deutschland viral und landet mit seinen Seemannslieder auf der Spitze der Top-Charts

Nathan Evans ist begeistert, nachdem es bekannt wurde, dass er auf den Platz 1 in der deutschen Top-Charts gelandet war. Der schottische Sänger begeistert die Öffentlichkeit mit seinen Seemannsliedern. 

Der 26-jährige schottische Sänger wurde vor zwei Monaten über Nacht zu einer Sensation, nachdem er einen TikTok-Trend für alte Melodien gestartet hatte.

Innerhalb weniger Wochen wurde er unter Vertrag genommen und seine erste Single - ein “220 KID und Billen Ted” - Remix seines Wellerman-Songs- erreichte Platz eins in der offiziellen “Big Top 40”-Liste. 

Jetzt hat er den Fans gezeigt, dass er ein Chart-Sieger auf dem Kontinent ist und auch eine Nr. 1 in Deutschland hat. Der ehemalige Postbote aus Airdrie hat seine Follower auf TikTok über die guten Nachrichten benachrichtigt. Er stürmte die deutschen Charts.

"Falls ihr es noch nicht wisst, wir sind eine Nummer eins in Deutschland. Das ist empörend, absolut empörend, ich hätte nicht gedacht, dass es größer werden könnte", sagt der junge Sänger auf einem Tik Tok-Video.

Der Sänger erhielt einen weiteren großen Schub, als die 73-jährige “Queen”-Legende Brian May selbst eine Rock-Version seines Songs performte.

Der aufstrebende Star scherzte, dass er um Nathans Erlaubnis gebeten habe, das Lied zu spielen, und Nathan antwortete: "Erlaubnis? Sie brauchen keine Erlaubnis. Sie sind Brian May."

Für die Deutsche Presse-Agentur, laut RTL, sagte Nathan: “Das ist definitiv sehr verrückt. Es war eine Riesenüberraschung.” Dank seines Überraschungserfolgs hat Evans mittlerweile einen Plattenvertrag abgeschlossen. Ob es sich dabei um Seemannslieder handeln wird, bleibt abzuwarten.

Laut RTL hat Evans schon seinen Job als Postbote gekündigt, doch die frische Luft fehlt ihm schon bisschen. "Ich mache sonst keinen Sport - da hat das schon gut getan", sagt Evans.

Über den Wallerman-Song sagt Evans es sei “einfach für jeden etwas zu lachen.” Da gerade in aktuellen Lockdown viele Menschen zu Hause festsitzen, hat das bestens funktioniert. Jeder durfte mitsingen und Spaß haben. 

Ähnliche Artikel
Max Hopp, professioneller Dartspieler: Blick in sein Privatleben
youtube.com/Deutsche Sportlotterie
Medien Feb 14, 2021
Max Hopp, professioneller Dartspieler: Blick in sein Privatleben
Conchita Wurst: Die Geschichte von Thomas Neuwirth
Getty Images
Musik Jan 09, 2021
Conchita Wurst: Die Geschichte von Thomas Neuwirth
Peggy March spricht über ihren alten Welthit, der ihr immer noch 100.000 € pro Jahr einbringt
Getty Images
Entertainment Jan 04, 2021
Peggy March spricht über ihren alten Welthit, der ihr immer noch 100.000 € pro Jahr einbringt
Isabell Horn ("Bettys Diagnose") über das Set, die Atmosphäre dort und den Dreh nach 4 Jahren Pause
youtube.com/The Isi Life
Medien Dec 19, 2020
Isabell Horn ("Bettys Diagnose") über das Set, die Atmosphäre dort und den Dreh nach 4 Jahren Pause