Covid-19: Paar stirbt Stunden nach einem letzten Anruf mit der Familie

Eine Familie aus San Diego trauert um zwei Familienmitglieder, die während ihres Lebens unzertrennlich waren und im Abstand von nur wenigen Stunden an den Folgen von COVID-19 starben.

Die Liebesgeschichte von Juan und Blanca Rodriguez ist genau die, die wir aus dem Film kennen. Die beiden trafen sich in der siebten Klasse und heirateten fünf Jahre später. Sie hatten vier Kinder und bald viele Enkelkinder.

"Er sah meine Mutter im Klassenraum in der siebten Klasse und sagte, von dem Moment an, als er sie sah, wusste er, dass er sie heiraten würde", sagte Cynthia Rodriguez, die Tochter des Paares.

Das glücklich pensionierte Ehepaar, beide 67 Jahre alt, führte ein schönes Leben in Süd-San Diego, bis Mitte Januar, als sich plötzlich alle Familienmitglieder mit COVID-19 infizierten. Die Familie sagt, es sei eine Überraschung gewesen, weil sie sich an zusätzlichen Maßnahmen gehalten haben, um sich zu schützen.

"Wir waren in der Quarantäne. Wir sind nicht ausgegangen. Wir sind nicht einmal in die Läden gegangen. Wir ließen uns die Lebensmittel liefern", sagte Blanca Velazquez, die Tochter des Paares.

Gerade als sich ihre Kinder erholten, verschlechterten sich die Symptome von Juan und Blanca Rodriguez. Am 1. Februar wurden beide in zwei verschiedene Krankenhäuser gebracht, und die Familie konnte nur über Zoom mit ihnen sprechen.

"Wir dachten, Mama wird in Ordnung sein. Wir müssen uns Sorgen um Dad machen", sagte Velazquez. Juan Rodriguez' Zustand verschlechterte sich weiter bis Sonntag und der Familie wurde gesagt, sich von dem Vater zu verabschieden.

Eine Maske auf dem Gesicht einer Frau. I Quelle: Getty Images

Eine Maske auf dem Gesicht einer Frau. I Quelle: Getty Images

"Meine Mutter tätigte einen Zoom-Anruf und sagte meinem Vater, dass sie froh sei, dass sie ihr Leben mit ihm teilen könne, und sie dankte ihm, dass er die Liebe ihres Lebens war", sagte Velazquez.

Drei Stunden nach diesem Anruf reagierte auch Blanca Rodriguez nicht mehr auf die Medikamente. Ihre Tochter sagt, es sei, als ob sie wüsste, dass ihr Seelenverwandter bald gehen würde.

Frauen mit Sicherheitsmaske vor Coronavirus. Covid-19-Ausbruch auf der ganzen Welt | Quelle: Getty Images

Frauen mit Sicherheitsmaske vor Coronavirus. Covid-19-Ausbruch auf der ganzen Welt | Quelle: Getty Images

Blanca Rodriguez machte am 8. Februar um 12:30 Uhr ihren letzten Atemzug. Drei Stunden später, in einem Krankenhaus quer durch die Stadt, schloss sich Juan Rodriguez seiner Frau im Tod an.

Der Sohn des Paares, Juan Rodriguez Jr., startete eine GoFundMe-Kampagne, die eingerichtet wurde, um die Bestattungskosten zu decken.

"Er könnte nicht ohne sie leben, also ließ er einfach los", sagte Velazquez. "Es ist wie eine epische Liebesgeschichte, dass sie am selben Tag zusammen gingen. Sie waren die besten Eltern."

ⓘ We at AmoMama do our best to give you the most updated news regarding the COVID-19 pandemic, but the situation is constantly changing. We encourage readers to refer to the online updates from CDС, WHO, or Local Health Departments to stay updated. Take care!

Ähnliche Artikel
Ein Mädchen aus Texas stirbt, laut der Familie, im Schlaf, 3 Tage nach positivem COVID-19-Test
twitter.com/3rdHourTODAY
Gesundheit Feb 10, 2021
Ein Mädchen aus Texas stirbt, laut der Familie, im Schlaf, 3 Tage nach positivem COVID-19-Test
Ein Paar, das sich als Teenager getrennt hat, verliebt sich nach 65 Jahren wieder
twitter.com/PeelSchools
Beziehung Jan 27, 2021
Ein Paar, das sich als Teenager getrennt hat, verliebt sich nach 65 Jahren wieder
70 Jahre lang verheiratetes Paar stirbt Händchen haltend im Abstand von Minuten
twitter.com/ABC7
Gesundheit Jan 24, 2021
70 Jahre lang verheiratetes Paar stirbt Händchen haltend im Abstand von Minuten
AmoMama Exklusiv: Die Geschichte einer alleinerziehenden Mutter, die Brustkrebs überlebte
Shutterstock
Gesundheit Oct 27, 2020
AmoMama Exklusiv: Die Geschichte einer alleinerziehenden Mutter, die Brustkrebs überlebte